Aktuelles

Grußwort von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zur Langen Nacht der Volkshochschulen

Am 20. September feiert der Deutsche Volkshochschul-Verband 100 Jahre VHSen in Deutschland. Wir sind bei der bundesweiten Langen Nacht der Volkshochschulen dabei! Die VHS Oldenburg bietet Schnupperkurse und begrüßt Ewald Lienen, Technischer Direktor des FC St. Pauli. Bei der VHS Hatten + Wardenburg erleben Sie ein Konzert der Band TIREE und einen Poetry Slam mit Annika Blanke.

Bild: DVV

Zum Programm der VHS Oldenburg

Zum Programm der VHS Hatten + Wardenburg

Wir diskutieren Landwirtschaft mit Zukunft

Bild: Glenn Carstens Peters / Unsplash

Klima retten, Bauern ein Einkommen sichern, die Menschheit gut ernähren ... und das alles gleichzeitig? Wir nehmen am Dienstag, 24. September ab 19:00 Uhr die aktuelle Debatte um die EU-Agrarreform zum Anlass für ein Gespräch über eine zukunftsträchtige Landwirtschaft.

Mit dabei: Thorsten Cordes, Geschäftsführer des Ammerländer Landvolkverbandes e. V., Ottmar Ilchmann, Landesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft e. V. Bremen / Niedersachsen, Felix Müller, Vorsitzender Junglandwirte Ammerland und der Friesischen Wehde sowie Miriam Staudte, Sprecherin für Agrarpolitik der Grünen Landtagsfraktion Niedersachsen.

Infos und Anmeldung: Welche Landwirtschaft braucht die Zukunft?

Tag(e) der offenen Tür im Atelier Martha

Flyer zum Tag der offenen Tür im Atelier Martha ▪ Bild: Atelier Martha

Falls Sie nach unserer „Langen Nacht der Volkshochschulen“ am Freitag, 20. September, noch Unternehmungen für das Wochenende suchen, legen wir Ihnen den Tag der offenen Tür des Atelier MARTHA am 21. und 22. September ans Herz. Die Mitglieder der Künstlergemeinschaft, darunter auch unsere Dozentin Petra Jaschinski, feiern ihr 15-jähriges Bestehen mit einem Konzert der Band „Hot 4 Teacher“. Außerdem endet eine Tradition der Tage der offenen Tür im Atelier MARTHA: Bei der Aktion MARTHA TAUSCHT konnten in den vergangenen Jahren Mitbringsel abgegeben werden, aus denen die Künstlergemeinschaft kleine Werke erschaffen hat. Zum Abschluss der Aktion werden die neuen Kunstwerke nun präsentiert.

Veranstaltungsrückblick

Peter Hoeltzenbein (li) und Anita Buchholz ▪ Bild: VHS Oldenburg
Der norwegische „Stammtisch“ beim Café Miteinander ▪ Bild: VHS Oldenburg
Der Kulturraum Küche beim „Genuss im Nordwesten“ ▪ Bild: VHS Oldenburg

Ausstellungseröffnung

Am Donnerstag, 12. September, eröffneten wir unsere neue Doppelausstellung in Kooperation mit dem BBK Oldenburg und dem Freundeskreis Bildende Kunst Oldenburg e. V. „Schnappschüsse“ von Anita Buchholz und „Fotografie ohne Kamera“ von Peter Hoeltzenbein sind bis zum 23. Januar im VHS-Haus zu sehen.

Café Miteinander

Am Freitag, 13. September, war es wieder Zeit für unseren Sprachenstammtisch Café Miteinander. Einen besonderen Beitrag gab es dieses Mal zur Sprache Norwegisch. Der gleichsprachige Stammtisch führte den anwesenden (Fremd-)Sprachbegeisterten einen Volkstanz zur passenden Musik vor. Das nächste Café Miteinander findet am 15. November statt. Dann mit einem besonderen Fokus auf die Weltsprache Englisch.

„Genuss im Nordwesten“

In den Park der Gärten zog es unseren Kulturraum Küche am Sonntag, 15. September. Bei Sonnenschein gab das Team den interessierten Besucherinnen und Besuchern beim „Genuss im Nordwesten“ u. a. Tipps zur Herstellung von Butter oder (veganen) Aufstrichen.

VHS Backstage: Julian Oetjen

Julian Oetjen ▪ Bild: VHS Oldenburg

Passend zum heutigen Semesterstart gibt es eine neue Ausgabe von VHS Backstage! Veit Bohlen sprach mit Julian Oetjen über seine vielfältigen Einsatzfelder an der VHS Oldenburg. Hier geht es zum Interview: VHS Backstage mit Julian Oetjen

Alle bisherigen Interviews dieses Jahres finden Sie auf unserer Seite VHS Backstage zu Europa.

Alle Interviews zum letzt­jährigen Schwerpunktthema finden Sie auf unserer Seite VHS Backstage zu Heimat.