Aktuelles

Die Lange Nacht der Volkshochschulen

Ewald Lienen ▪ Bild: FC St. Pauli

Am 20. September feiert der Deutsche Volkshochschul-Verband 100 Jahre VHSen in Deutschland. Wir sind bei der bundesweiten Langen Nacht der Volkshochschulen dabei! Die VHS Oldenburg bietet Schnupperkurse und begrüßt Ewald Lienen, Technischer Direktor des FC St. Pauli. Bei der VHS Hatten + Wardenburg erleben Sie ein Konzert der Band TIREE und einen Poetry Slam mit Annika Blanke.

Zum Programm der VHS Oldenburg

Zum Programm der VHS Hatten + Wardenburg

VHS Backstage: Julian Oetjen

Julian Oetjen ▪ Bild: VHS Oldenburg

Passend zum heutigen Semesterstart gibt es eine neue Ausgabe von VHS Backstage! Veit Bohlen sprach mit Julian Oetjen über seine vielfältigen Einsatzfelder an der VHS Oldenburg. Hier geht es zum Interview: VHS Backstage mit Julian Oetjen

Alle bisherigen Interviews dieses Jahres finden Sie auf unserer Seite VHS Backstage zu Europa.

Alle Interviews zum letzt­jährigen Schwerpunktthema finden Sie auf unserer Seite VHS Backstage zu Heimat.

Unser Herbst: Die Talkrunde zum Schwerpunktthema

Die Gäste der Talkrunde zum Thema Heimat im November 2018 ▪ Bild: VHS Oldenburg

Wir stellen Ihnen weiter vor, was Sie ab Herbst in unserem Schwerpunkt „Europa: Bewegen. Erleben.“ erwartet.

Sie ist ein fester Bestandteil unseres Schwerpunktthemas: Unsere Talkrunde. Am 21. November laden wir Sie erneut dazu ein, mit bekannten Gesichtern aus Oldenburg ins Gespräch zu kommen. Durch den Abend führt Lars Reckermann, Chefredakteur der NWZ.

Parkplatz wieder eingeschränkt nutzbar

Das VHS-Haus in der Karlstraße ▪ Bild: VHS Oldenburg

Liebe Kundinnen und Kunden,

die Arbeiten an unserer Fassade sind beendet. Aufgrund der Bauarbeiten im Umfeld des VHS-Hauses bleibt die Nutzungsmöglichkeit des Parkplatzes allerdings bis auf Weiteres eingeschränkt.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Ihre VHS Oldenburg

Unser Herbst: UK Begegnungen Teil 4

Bild: PublicDomainPictures / Pixabay

Wir stellen Ihnen weiter vor, was Sie ab Herbst in unserem Schwerpunkt „Europa: Bewegen. Erleben.“ erwartet. Heute unsere vierte Veranstaltung im Rahmen der UK Begegnungen der Stadt Oldenburg.

Von der Römersiedlung zur Weltstadt: Am 13. November geht es bei London um die Geschichte, Stadtentwicklung und aktuelle Probleme wie z. B. den Brand des Grenfell-Towers und die Frage, wie die Folgen des Brexit für die Entwicklung Londons aussehen.