Aktuelles

Regionalmesse „Aufgetischt!“ 2018 in Bildern

Die Aussteller der Regionalmesse mit der Projektleiterin Antje Schmidt-Kunert (2. v. r.) und Andreas Gögel, Geschäftsführender Vorstand der VHS, (r.) ▪ Bild: VHS Oldenburg

Die VHS und Kostbar sagen Danke! Wir durften 2500 Gäste bei der Regionalmesse am 20. und 21. Januar begrüßen. Impressionen des Wochenendes haben wir in einer Fotogalerie für Sie zusammengestellt.

Wir freuen uns auf's nächste Jahr und bedanken uns bei unseren Ausstellern, Besuchern und Förderern der BioStadt Bremen und der Stadt Oldenburg!

Buchvorstellung zu „Woran glaubst du?“ mit Gastredner Constantin Schreiber

Constantin Schreiber ▪ Bild: Marlene Gawrisch

Die Frage „Woran glaubst du?“ begleitete das Jahr 2017 der VHS Oldenburg und Sie haben zahlreiche und vielfältige Antworten darauf gegeben. Einige Ihrer Antworten sind Teil eines Buches geworden, das die Mitmach-Aktion dokumentiert. Am Dienstag, 23. Januar 2018 um 17:30 Uhr, wird „Woran glaubst du? Denkanstöße zum Miteinander in Oldenburg“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Als Gastredner begrüßt die VHS den Tagesschau-Journalisten und Bestsellerautoren Constantin Schreiber.

Teil des Buches sind auch die Porträts der Oldenburger in Wort und Bild. Das Fotoshooting hat cewe studio in einem Making-of-Video zusammengefasst:

Stellen Sie Ihre Werke in der VHS Oldenburg aus

Das Bild zeigt Besucher einer Kunstausstellung im VHS-Haus.
Besuch einer Ausstellung ▪ Bild: VHS Oldenburg

Professionelle Bildende Künstlerinnen und Künstler haben wieder die Gelegenheit, ihre Werke im VHS-Haus auszustellen. Bis zum 22. Februar 2018 können sie sich für eine der beiden Ausstellungszeiträume bewerben:

  • vom 13. September 2018 bis 10. Januar 2019
  • vom 7. Februar bis 20. Juni 2019

Mehr Informationen finden Sie hier: Ausschreibung.

Die VHS Oldenburg zeigt jedes Jahr vier Ausstellungen in Kooperation mit dem Bund Bildender Künstlerinnen und Künstler Oldenburg (BBK) sowie dem Freundeskreis Bildender Künstlerinnen und Künstler Oldenburg.

Der Z-Kurs – Studieren ohne Abitur

Zum Hochschulabschluss mit dem Z-Kurs ▪ Bild: CC0 / Unsplash

Mit der Zulassungsprüfung können Sie sich auch ohne Abitur den Traum vom Hochschulstudium erfüllen. Der Z-Kurs der VHS Oldenburg bringt Sie gut an und durch die Uni.

Die neuen Vormittags- und Abendkurse starten am Montag, 9. April 2018.

ABC-Selbsthilfegruppe informierte im Oldenburgischen Staatstheater

von li.: Bärbel Kitzing, Ernst Lorenzen und Hermann Fickenfrers von der ABC-Selbsthilfegruppe, Achim Scholz ▪ Bild: ABC-Selbsthilfegruppe

Am Sonntag, 14. Januar 2018, gastierte der Schauspieler Joachim Król gemeinsam mit dem „Orchestre du Soleil“ im ausverkauften Oldenburgischen Staatstheater. Die bundesweite Theatertournee inszeniert mit „Der erste Mensch“ die Biografie des Literaturnobelpreisträgers Albert Camus, der als Sohn einer Analphabetin aufwuchs. Das Servicebüro „Lesen&Schreiben - Mein Schlüssel zur Welt“ begleitet die Tournee im Rahmen der Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung. Als regionaler Dekade-Partner verteilten Mitglieder der ABC-Selbsthilfegruppe der VHS Oldenburg gemeinsam mit Alphabetisierungsbotschafter Achim Scholz im Foyer des Theaters Infomaterialien und führten Gespräche mit den Theaterbesuchern.

Einführung in Smartphones und Tablet-PCs

Smartphone und Tablet ▪ Bild: FirmBee / CC0 / Pixabay

Smartphones und Tablet-PCs haben sich erfolgreich in unseren heutigen Alltag integriert, doch können Sie auch sicher mit den kleinen und praktischen Helfern umgehen? Der Einstieg in die Welt der Smartphones und Tablets ist nicht leicht, aber es bringt allerhand Vorteile für den Alltag mit sich.

In den Grundkursen für Andoid Tablets und Smartphones lernen Sie die grundlegenden Informationen zum Android-Betriebssystem, wichtige Einstellungen und den Umgang mit Apps. Der erste Android Tablet und Smartphone Grundkurs für Einsteiger beginnt am 19. Februar.
Auch für Apple Produkte gibt es Grundkurse für das Apple iPad und das Apple iPhone. In diesen Grundkursen schaffen Sie sich eine Grundlage, um das Apple Smartphone oder Tablet ideal für Ihren Gebrauch zu nutzen.

Faszien Yoga

Yoga ▪ Bild: office 361 / CC0 / Pixabay

Faszien sind hochelastische und flexible Bestandteile des Bindegewebes und es lohnt sich diese zu trainieren. Warum? Mehr Freude, bessere Körperhaltung und das Vorbeugen von Verspannungen! Beim Fazien Yoga werden die Fazien in verschiedenen Übungen gedehnt und gestrafft, um diese Ziele zu erreichen. Am 16. Februar können Sie sich in dem Kurs Faszien Yoga in dieser Sportart ausprobieren und am 17. Februar haben Sie die Möglichkeit, in dem Kurs Faszientraining mit Yogaelementen weitere Übungen kennen zu lernen.

VHS Landkreis Diepholz zu Besuch beim Grundbildungszentrum der VHS Oldenburg

Andreas Gögel (3. v. l.) und Achim Scholz (4. v. l.) mit dem Besuch der VHS Landkreis Diepholz ▪ Bild: VHS Oldenburg

Vor dem neuen Semesterstart kamen am Dienstag, 9. Januar 2018 die Pädagogische Leitung, Fachbereichsleiter und Pädagogische Mitarbeiter der VHS Landkreis Diepholz zu einem kollegialen Erfahrungsaustausch ins Grundbildungszentrum der VHS Oldenburg.

Andreas Gögel, Geschäftsführender Vorstand der VHS Oldenburg, sowie Achim Scholz und sein Team vom Regionalen Grundbildungszentrum berichteten über ihre Tätigkeiten im Bereich Alphabetisierung und Grundbildung, erläuterten das Präventionsprojekt Family Literacy, die Aktivitäten der ABC-Selbsthilfegruppe zur Gewinnung neuer Teilnehmer und demonstrierten die berufsorientierte Lernsoftware Beluga.

Infoabend zum Schöffenamt

Infoabend Schöffenamt ▪ Bild: qimono / CC0 / Pixabay

Schöffen unterstützen Berufsrichter bei der Rechtsprechung in der Strafjustiz und bilden so eine Brücke zwischen Staat und Bürgern. Kein einfaches Ehrenamt, zumal dieses nicht nur mit einer großen moralischen Verantwortung, sondern auch mit einigen Rechten und Pflichten verbunden ist.

Momentan läuft die Bewerbungsphase für diejenigen, die sich als Laienrichter in der Wahlperiode 2019 bis 2023 engagieren möchten. Für sie und alle Schöffen, die eine weitere Periode anstreben, bietet die VHS Oldenburg am Montag, 22. Januar 2018 um 19:00 Uhr, gemeinsam mit dem Landgericht Oldenburg und der Deutschen Vereinigung der Schöffinnen und Schöffen, Landesverband Niedersachsen/Bremen einen Infoabend zum Schöffenamt an.

VHS Hatten + Wardenburg präsentiert ihr neues Programm

Stellen das neue Programm vor: Mareike Ebker (li.) und Anne Bohlen (re.) ▪ Bild: Hans-Günther Gramberg, Gemeindespiegel Wardenburg

Das neue und bunte Programm des Frühjahr-/Sommersemesters 2018 stellten die Kolleginnen der VHS Hatten + Wardenburg, Anne Bohlen (Leitung) und Mareike Ebker (Programmplanung), am Dienstag, 9. Januar 2018, der örtlichen Presse vor. Vor dem Werk der „Steel Art“ Künstlerin Renate Ruck präsentieren sie das frisch veröffentlichte Programmheft.

Ein Highlight sind nach wie vor die Metallkurse in der Metallwerkstatt in Kirchhatten. Außerdem warten 50 neue Kurse darauf, entdeckt zu werden. Zum Schwerpunktthema Heimat: Bleiben. Suchen. Finden. wird am ein Singnachmittag mit der bekannten Volksmusikerin Sybille Gimon im Tee und Café des Druckereimuseums in Sandkrug veranstaltet.

Eine Woche dem Alltag entfliehen und im Bildungsurlaub für Ganzheitliches Stressmanagement auf sich schauen und abschalten. In einer Fotowoche die Umgebung mit anderen Augen betrachten, oder bei einer neuen Form der Mediation im Wald, die beruhigende Wirkung der Natur bewusst spüren. Kulinarisch genießen können Sie beim Bar-B-Q im Außenbereich oder bei den Spargelvariationen der GenussWerkstatt. Eine Lesung von Kerstin Kleber mit dem Titel „Mein Traum vom eigenen Café“ in Kooperation mit der Hofbuchhandlung Wellmann besuchen oder Stylingkurse für Mädchen und den Schönheitssalon für Frauen in Kooperation mit dem Wardenburger Friseursalon Bremer erleben. Bereit für neue Heimaterfahrungen?