Aktuelles

MdEP Viola Cramon besuchte die VHS Oldenburg

Europaabgeordnete Viola Cramon ist in der Geschäftsstelle der Oldenburger Grünen am Friedensplatz Ansprechpartnerin für alle Themen aus dem Nordwesten, die EU-Politik betreffen.
V. l.: Andreas Gögel, MdEP Viola von Cramon und Stephan Christ (Mitarbeiter im Büro der Europaabgeordneten). ▪ Bild: VHS Oldenburg

Andreas Gögel, Geschäftsführender Vorstand der VHS Oldenburg, begrüßte MdEP Viola von Cramon im VHS-Haus in der Karlstraße. Die Europaabgeordnete informierte sich über die Arbeit der Volkshochschule und zeigte sich beeindruckt von der Vielzahl und Bandbreite der angebotenen Kurse und Projekte.

Regionalmesse „aufgetischt!“

Die Regionalmesse „aufgetischt! “ findet am 18. und 19. Januar 2020 in der VHS Oldenburg statt.
Das Plakat zur Regionalmesse „aufgetischt!“ 2020 ▪ Bild: VHS Oldenburg

„Gut essen und nachhaltig leben“ unter diesem Motto steht am 18. und 19. Januar „aufgetischt!“, unsere jährliche Messe für regionale Ernährung. In unserem Haus in der Karlstraße erwartet Sie auf drei Etagen ein Programm zum Informieren und Ausprobieren rund um das Leben in Küche und Garten.

Mit dabei sind u. a. mehr als 50 regionale Manufakturen, Landwirtschaftsbetriebe und Händler, das Team unseres Kulturraum Küche, Slow Food-Köchin Barbara Stadler und Jan Linne sowie die „Tomatenlady“ Sue Larisch.

Mehr zum Programm erfahren Sie auf unserer Seite zur Regionalmesse: „aufgetischt!“ am 18. und 19. Januar 2020.

Neues Kursprogramm ab sofort online

Die Titel der Programmhefte Frühjahr/Sommer 2020 der VHS Oldenburg und der VHS Hatten + Wardenburg.
Die Titel der Programmhefte Frühjahr/Sommer 2020

Wir stellen vor: Unser neues Kursprogramm Frühjahr/Sommer 2020. Ab sofort finden Sie es online. Die Programmhefte der VHS Oldenburg und unserer Außenstelle VHS Hatten + Wardenburg erscheinen zum Jahresanfang.

Hier online stöbern und anmelden: Zum Kursprogramm.

OmU-Film des Monats: Leid und Herrlichkeit (spanisch mit deutschen Untertiteln)

Leid und Herrlichkeit ▪ Bild: Casablanca-Kino

Auch in diesem Semester zeigt das Casablanca-Programmkino in Kooperation mit der VHS Filme im Original mit deutschen Untertiteln, zu denen Teilnehmende unserer Sprachkurse vergünstigten Eintritt erhalten.

Am Sonntag, 15. Dezember, um 11:15 Uhr den spanischen Film „Leid und Herrlichkeit“:

Regisseur Salvador Mallo (Antonio Banderas) entdeckte schon früh seine Leidenschaft für das große Kino und die Geschichten, die es erzählt. Aufgewachsen im Valenzia der 60er Jahre, aufgezogen von seiner liebevollen Mutter (Penélope Cruz), die sich ein besseres Leben für ihn wünscht, zieht es ihn in den 80er Jahren nach Madrid. Dort trifft er auf Federico (Leonardo Sbaraglia), eine Begegnung, die sein Leben von Grund auf verändern wird. Gezeichnet von seinem exessiven Leben blickt Salvador jetzt auf die Jahre zurück, in denen er als Regisseur große Erfolge feierte, schmerzliche Verluste hinnehmen musste, aber auch zu einem der innovativsten und erfolgreichsten Filmschaffenden in Spanien wurde. Durch die Reise in seine Vergangenheit und die Notwendigkeit diese zu erzählen, findet Salvador den Weg in ein neues Leben …

Hier geht es zu einer Übersicht aller Filme: Filme im Originalton

VHS Backstage: Mahmoud Nasser

Mahmoud Nasser kennt als Hausbetreuer entlegene Winkel des VHS Gebäudes.
Mahmoud Nasser in einem „entlegenen Winkel“ des VHS-Hauses in der Karlstraße. ▪ Bild: VHS Oldenburg

In unserer neuen Ausgabe von „VHS Backstage“ stellt Ihnen Veit Bohlen unseren Hausbetrueuer Mahmoud Nasser im Interview vor.

Zu lesen gibt es das Interview hier: VHS Backstage mit Mahmoud Nasser.