Berufliche Bildung und EDV

IHK-Prüfungsvorbereitung

Im Rahmen unseres Projekts Ausbildungs- und Umschulungsförderung bieten wir Unterricht zur Vorbereitung auf IHK-Prüfungen an.

Vorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfung im Sommer 2019

Damit der lange und bewegte Zeitraum der Berufsausbildung ein erfolgreiches Ende findet, bedarf es einer guten Prüfungsvorbereitung.

Alle Module können einzeln belegt werden. Innerhalb der Module wird auf individuelle Schwierigkeiten der Einzelnen eingegangen. Ein späterer Einstieg in laufende Module ist nach Absprache möglich.

Wenn Sie eine Prüfungsvorbereitung in einem kaufmännischen Beruf wünschen, der in den Modulen nicht aufgeführt ist, wenden Sie sich bitte an folgenden Ansprechpartner:

Stefan Schubmann, Telefon: 0151 44500436

Bei Interesse oder bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit der Ausbildungs- und Umschulungsförderung auf.

Für folgende Berufe kann individuell Prüfungsvorbereitung angeboten werden:

  • Industriekaufleute
  • Touristik- und Freizeitkaufleute
  • Personaldienstleistungskaufleute
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Immobilienkaufleute
  • IT-Berufe
  • Sport- und Fitnesskaufleute
  • Speditions- und Logistikkaufleute
  • Kaufleute für Dialogmarketing
  • Kaufleute für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen (KEP)
  • Kaufleute im Gesundheitswesen