Berufliche Bildung und EDV

PR und Social Media

(Online–)Marketing und Vertrieb ▪ Bild: geralt / Pixabay

Sie verkaufen gut aber wollen noch viel besser werden? Dann denken Sie nicht nur an Ihre Produkte, sondern auch an sich selbst! In unseren Seminaren lernen Sie, wie Sie wirksame Beziehungen und Netzwerke auf- und ausbauen, ins Online-Marketing einsteigen und dort aktuell bleiben. Lernen Sie sich und Ihre Marke für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter attraktiv zu machen und wie Sie gutes Personal erfolgreich binden.

SOCIAL MEDIA BASIC
HOW TO START

Kursnummer 20BO 31310

DER ANFANG

Zunächst beginnen wir ganz einfach mit einer Einführung in die gängigen Social Media Kanäle Instagram und Facebook und zeigen Ihnen die Basics. Als kurzen Exkurs bieten wir auch einen kleinen Einblick in Pinterest an.

INHALTE DES SEMINARS

Wir wollen vermitteln, wie wichtig Social Media als Teil der Unternehmenskommunikation ist und wie die grundsätzlichen Einstellungen funktionieren. Wie lege ich eine Unternehmensseite auf Social Media an? Was muss ich dabei beachten? Welches Wording sollte ich nutzen? Auf diese – und noch weitere Basic-Fragen – erhalten Sie in unserem Seminar eine Antwort.

ZIELE

Im Anschluss sind Sie in der Lage, selbst eine Unternehmensseite für Ihre Social Media Kanäle anzulegen und diese auch eigenständig zu betreuen. Dieses Seminar richtet sich an alle, die wirklich die absoluten Basics für Social Media erlernen müssen und wollen sowie so gut wie keine Erfahrungen mitbringen.

Julia Heisler

Noch 1 Platz frei.

2-mal (12 Unterrichtsstunden)
Wochenende 27. / 28. Nov. 2020
Fr. 17:00 – 20:15 Uhr, Sa. 10:00 – 17:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 3.13

Gebühr: 179,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Für NWZ-Card-Inhaber 164 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.

Details + Termine

SOCIAL MEDIA PRO
HOW TO BE STRATEGIC

Kursnummer 20BO 31312

KOMPETENZEN ERWEITERN

Das Basiswissen ist vorhanden und Sie sind bereit Ihre vorhandenen Kompetenzen auf das nächste Level zu bringen? Dann erfahren Sie in diesem Workshop, wie Sie Social Media strategisch am besten für Ihr Unternehmen einsetzen können.

Social Media Strategie erstellen

Social Media ohne Strategie, ist wie Segeln ohne Kompass. In diesem Seminar erstellen wir gemeinsam Ihre Unternehmensstrategie für Ihren Social Media Auftritt.

Mehr Umsatz mit Facebook Werbeanzeigen

Setzen Sie sich strategische Ziele. Lernen Sie, wie Sie dank der Werbeanzeigen auf Facebook und Instagram, mehr Reichweite und Umsatz erzielen können. Nutzen Sie perfekte Tools für Ihr Targeting.

Dieser Kurs richtet sich an alle, die schon Erfahrungen mit Social Media haben und lernen möchten, wie Strategien und Werbeanzeigen auf Facebook & Instagram am besten eingesetzt werden können.

Julia Heisler

Plätze frei.

2-mal (12 Unterrichtsstunden)
Wochenende 15. / 16. Jan. 2021
Fr. 17:00 – 20:15 Uhr, Sa. 10:00 – 17:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.01

Gebühr: 179,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Für NWZ-Card-Inhaber 164 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.

Details + Termine

Digitales Marketing – Wochenseminar

Kursnummer 21AO 31330B

Digitales Marketing umfasst alle Marketingaktivitäten, die ein elektronisches Gerät oder das Internet nutzen. Unternehmen nutzen digitale Kanäle wie Suchmaschinen, Social Media, E-Mail und andere Webseiten, um mit aktuellen und potenziellen Kundinnen und Kunden in Kontakt zu treten. Meistern Sie strategische Marketingkonzepte und -instrumente, um die Markenkommunikation in einer digitalen Welt anzugehen. Nach Abschluss dieses „Digital Marketing“-Seminars, sollen Sie ein besseres Verständnis für die Grundlagen der neuen digitalen Marketinglandschaft und eine Reihe neuer Konzepte und Instrumente erworben haben, die Ihnen helfen, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu erstellen, zu verteilen, zu bewerben und sich mit Ihrem Klientel zu verbinden. Inhalte u. a.: Suchmaschinenoptimierung, digitale Werbung mit Google AdWords, Social Media und Newsletter Marketing, Usability für benutzerfreundliche Webseiten.

Tag 1: Digital Marketing in einer digitalen Welt

Wie digitale Tools wie Internet, Smartphones, und Social Media die Welt des Marketings revolutionieren, indem sie das Kräfteverhältnis von Unternehmen auf Verbraucher verlagern.

Tag 2: Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung

Lernen Sie die Schlüsselelemente für die Erstellung einer effektiven SEO-Strategie, einschließlich der Auswahl von Keywords und der Durchführung von Keyword-Recherchen, Verbraucherpsychologie und Suchverhalten sowie der Durchführung von On-Page-SEO-Analysen zur Identifizierung von Möglichkeiten zur Verbesserung der Suchoptimierung einer Website.

Tag 3: Digitale Werbung mit Google AdWords

Zu Google AdWords lernen Sie die grundlegenden Konzepte der Google-Werbung kennen. Mit diesen können Sie Kampagnen zur Förderung der von Ihnen gewünschten Marken, Produkte oder Dienstleistungen in einem der leistungsfähigsten Werbetools der Welt korrekt erstellen, veröffentlichen und optimieren.

Tag 4: Social Media und Newsletter Marketing

Dieser Tag gibt Ihnen die Werkzeuge die Ihnen helfen, Social Media und Newsletter Marketing besser zu verstehen. Genau wie Social Media nutzen Unternehmen Newsletters als Kommunikationsmittel mit ihren Zielgruppen. E-Mails werden häufig verwendet, um Inhalte, Rabatte und Veranstaltungen zu bewerben und um Menschen auf die Website des Unternehmens zu leiten.

Tag 5: Usability-Erstellung von benutzerfreundlichen Websites

Am Ende des Seminars werden Sie erklären können, warum Nutzer/-innen wissen müssen, wo sie sich befinden, wo sie hingehen können und was auf einer Webseite steht. Mit Ihrem Wissen von Tag 1 bis 4 werden Sie in der Lage sein, die wichtigsten funktionalen Elemente von Webseiten besser zu verstehen und zu erkennen wie sie erfolgreich mit SEO, Social Media und anderen Aspekten des digitalen Marketings verbunden sind.

Warren Laine-Naida

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 5-mal (40 Unterrichtsstunden)
5. – 9. Juli 2021
Mo.Do. 9:00 – 16:30 Uhr, Fr. 9:00 – 14:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.01

Gebühr: 399,00 € – (inkl. Kaltgetränke)
Für NWZ-Card-Inhaber 374 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.

Details + Termine

Digitales Marketing – Wochenseminar

Kursnummer 21BO 31330B

Digitales Marketing umfasst alle Marketingaktivitäten, die ein elektronisches Gerät oder das Internet nutzen. Unternehmen nutzen digitale Kanäle wie Suchmaschinen, Social Media, E-Mail und andere Webseiten, um mit aktuellen und potenziellen Kundinnen und Kunden in Kontakt zu treten. Meistern Sie strategische Marketingkonzepte und -instrumente, um die Markenkommunikation in einer digitalen Welt anzugehen. Nach Abschluss dieses „Digital Marketing“-Seminars, sollen Sie ein besseres Verständnis für die Grundlagen der neuen digitalen Marketinglandschaft und eine Reihe neuer Konzepte und Instrumente erworben haben, die Ihnen helfen, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu erstellen, zu verteilen, zu bewerben und sich mit Ihrem Klientel zu verbinden. Inhalte u. a.: Suchmaschinenoptimierung, digitale Werbung mit Google AdWords, Social Media und Newsletter Marketing, Usability für benutzerfreundliche Webseiten.

Tag 1: Digital Marketing in einer digitalen Welt

Wie digitale Tools wie Internet, Smartphones, und Social Media die Welt des Marketings revolutionieren, indem sie das Kräfteverhältnis von Unternehmen auf Verbraucher verlagern.

Tag 2: Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung

Lernen Sie die Schlüsselelemente für die Erstellung einer effektiven SEO-Strategie, einschließlich der Auswahl von Keywords und der Durchführung von Keyword-Recherchen, Verbraucherpsychologie und Suchverhalten sowie der Durchführung von On-Page-SEO-Analysen zur Identifizierung von Möglichkeiten zur Verbesserung der Suchoptimierung einer Website.

Tag 3: Digitale Werbung mit Google AdWords

Zu Google AdWords lernen Sie die grundlegenden Konzepte der Google-Werbung kennen. Mit diesen können Sie Kampagnen zur Förderung der von Ihnen gewünschten Marken, Produkte oder Dienstleistungen in einem der leistungsfähigsten Werbetools der Welt korrekt erstellen, veröffentlichen und optimieren.

Tag 4: Social Media und Newsletter Marketing

Dieser Tag gibt Ihnen die Werkzeuge die Ihnen helfen, Social Media und Newsletter Marketing besser zu verstehen. Genau wie Social Media nutzen Unternehmen Newsletters als Kommunikationsmittel mit ihren Zielgruppen. E-Mails werden häufig verwendet, um Inhalte, Rabatte und Veranstaltungen zu bewerben und um Menschen auf die Website des Unternehmens zu leiten.

Tag 5: Usability-Erstellung von benutzerfreundlichen Websites

Am Ende des Seminars werden Sie erklären können, warum Nutzer/-innen wissen müssen, wo sie sich befinden, wo sie hingehen können und was auf einer Webseite steht. Mit Ihrem Wissen von Tag 1 bis 4 werden Sie in der Lage sein, die wichtigsten funktionalen Elemente von Webseiten besser zu verstehen und zu erkennen wie sie erfolgreich mit SEO, Social Media und anderen Aspekten des digitalen Marketings verbunden sind.

Warren Laine-Naida

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 5-mal (40 Unterrichtsstunden)
13. – 17. Dez. 2021
Mo.Do. 9:00 – 16:30 Uhr, Fr. 9:00 – 14:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.01

Gebühr: 399,00 € – (inkl. Kaltgetränke)

Details + Termine