Berufliche Bildung und EDV

Pädagogik und Psychologie

Pädagogik und Psychologie ▪ Bild: © alphaspirit / Fotolia

Allein durch unsere Gedanken können wir viel bewegen! Daher sollten wir unser Gehirn regelmäßig schulen. Werden Sie in unseren Seminaren zu Pädagogik und Psychologie aufmerksamer - lernen Sie Ihre Konzentration und Wahrnehmung zu trainieren. Wir wollen, dass Sie katastrophenartiges und stressverursachendes Denken selbstständig identifizieren und auflösen können. Gelangen Sie mit Hirn und Herz zu mehr Erfolg und Zufriedenheit!

Gehirngerechtes und ganzheitliches Gedächtnistraining – Wochenseminar
Mit Hirn und Herz zu mehr Erfolg und Zufriedenheit

Kursnummer 18BO 31702B

Wussten Sie, dass sich Ihr Gehirn lebenslang umgestaltet, und zwar abhängig davon, wie Sie es nutzen? Wie ist es möglich, die Nutzung des Gehirns nicht mehr dem Zufall zu überlassen, sondern es gezielt zu gebrauchen um z. B. das Gedächtnis zu verbessern? Mit spannenden Einblicken in die Hirnforschung, kreativen Gedächtnisübungen, kombiniert mit Entspannungs- und Bewegungsübungen sind Sie eingeladen, Ihre Konzentration, Wahrnehmungs- und Erinnerungsfähigkeit zu trainieren. Das Seminar richtet sich an alle Menschen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, ihr Gedächtnis fit zu halten und ihr eigenes Potential für mehr Erfolg und Zufriedenheit im Beruf wie Alltag kennen zu lernen und wirkungsvoll dort einzusetzen.

Karin Peters

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 5-mal (40 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
10. – 14. Dez. 2018
Mo.Do. 9:00 – 16:30 Uhr, Fr. 9:00 – 14:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15

Gebühr: 249,00 € – (inkl. Kaltgetränke)

Details + Termine

Gehirngerechtes und ganzheitliches Gedächtnistraining – Wochenseminar
Mit Hirn und Herz zu mehr Erfolg und Zufriedenheit

Kursnummer 18BO 31703Z

Wussten Sie, dass sich Ihr Gehirn lebenslang umgestaltet, und zwar abhängig davon, wie Sie es nutzen? Wie ist es möglich, die Nutzung des Gehirns nicht mehr dem Zufall zu überlassen, sondern es gezielt zu gebrauchen um z. B. das Gedächtnis zu verbessern? Mit spannenden Einblicken in die Hirnforschung, kreativen Gedächtnisübungen, kombiniert mit Entspannungs- und Bewegungsübungen sind Sie eingeladen, Ihre Konzentration, Wahrnehmungs- und Erinnerungsfähigkeit zu trainieren. Das Seminar richtet sich an alle Menschen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, ihr Gedächtnis fit zu halten und ihr eigenes Potential für mehr Erfolg und Zufriedenheit im Beruf wie Alltag kennen zu lernen und wirkungsvoll dort einzusetzen.

Karin Peters

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs, Zusatzkurs 5-mal (40 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
3. – 7. Dez. 2018
Mo.Do. 9:00 – 16:30 Uhr, Fr. 9:00 – 14:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15

Gebühr: 249,00 € – (inkl. Kaltgetränke)

Details + Termine

Einführung in „The Work of Byron Katie“
Glaub nicht alles, was du denkst

Kursnummer 18BO 31705

Was wir über die Welt, unsere Mitmenschen und über uns selbst denken, bestimmt unser Leben – positiv wie negativ. Grund genug, genauer hinzuhören und unsere Gedanken, besonders die belastenden, einer genaueren Prüfung zu unterziehen. „The Work“ ist eine Methode der Selbstreflexion. Sie soll die Möglichkeit bieten, stressige, belastende und schmerzverursachende Gedankenmuster zu hinterfragen und aufzulösen. Negative Gedanken sollen abnehmen, und ein befreiter Umgang mit sich selbst, Mitmenschen und der eigenen Lebensgeschichte ist das Ziel: Das Seminar stoppt das Gedankenkarussell in Ihrem Kopf und ermöglicht eine neue Perspektive auf altvertraute Konzepte. Sie erhalten einen Einblick in die Methode und sind im Anschluss in der Lage diese selbst zuhause anzuwenden.

Nicole Schriever

Plätze frei.

2-mal (14 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
Wochenende 3. / 4. Nov. 2018
Sa. / So. 10:00 – 16:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 2.15

Gebühr: 139,00 € – (inkl. Kaltgetränke)

Details + Termine

Aufbauseminar zu „The Work of Byron Katie“
Ist Frieden nicht so viel spannender?

Kursnummer 18BO 31706

Viele Menschen empfinden ihren Alltag als kräftezehrend, ermüdent und sogar krankmachend. Sie suchen eine Kraftquelle, einen Rückzugsort. Dieses Aufbauseminar bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre stressigen und begrenzenden Gedanken und Glaubenssätze im Leben zu entschlüsseln. Sie lernen mit der effektiven Methode „The Work“ auf sich selbst zu hören: Finden Sie so Kraft, Frieden und Stille in Ihrem Alltag und bringen Sie den inneren Kritiker zum Schweigen. Das Seminar soll Ihnen die Möglichkeit bieten tiefer in Ihre Prozesse einzusteigen und „The Work“ ganzheitlich in Ihren Alltag zu integrieren.

Nicole Schriever

Plätze frei.

2-mal (14 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
Wochenende 12. / 13. Jan. 2019
Sa. / So. 10:00 – 16:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 2.15

Gebühr: 139,00 € – (inkl. Kaltgetränke)

Details + Termine