Berufliche Bildung und EDV

Persönlichkeit und Werte

Team– und Persönlichkeitsentwicklung ▪ Bild: © jason stitt / Fotolia

Jeder Mensch hat eine Persönlichkeit. Lernen Sie in unseren Seminaren Ihre eigenen Stärken und Schwächen kennen, um damit umzugehen und sie wirkungsvoll in Ihrem Beruf und in der Führung einzusetzen. Gewinnen Sie ein Verständnis für die Werte, Einstellungen und Haltungen Ihrer Kolleginnen und Kollegen im Berufsalltag. Lernen Sie professionell und authentisch Teams zu führen.

Neu im Programm!

Ihr Karrierecoaching in 3 Tagen
Persönlichkeit und Zukunft selbst bestimmen

Kursnummer 19BO 31205B

Dieses Karrierecoaching ist zugleich Input und Training für langjährige Mitarbeiter, Auszubildende, Studierende und all diejenigen, die einen überzeugenden Auftritt haben möchten, einen Motivations-Kick und ein klares Potential-Profil anstreben! Inhalte: Wünsche, Bedürfnisse und Ziele für ein gutes Selbstmanagement und Motivation. Potentiale: Stärken, Talente und Fähigkeiten für Selbst-Bewusst-Sein in Beruf und Alltag, Herausarbeiten was Dich einzigartig macht (Dein Alleinstellungsmerkmal), Grundlagen einer kurzen, knackigen und persönlichen Kurzpräsentation, Grundlagen überzeugender Sprache und Körpersprache, diese Bildungswoche endet mit Ihrer eigenen Kurzpräsentation: „In 60 Sekunden begeistern!“

Imke Leith

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 3-mal (20 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
6., 7. und 9. Jan. 2020
Mo. 9:00 – 14:30 Uhr, Di. 9:00 – 16:00 Uhr, Do. 9:00 – 14:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 169,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)

Details + Termine

Selbstcoaching – Wochenseminar
Für Klarheit und die innere Balance im Leben

Kursnummer 19BO 31210B

Leben Sie das Leben, das Sie sich wünschen? Erhalten Sie die Möglichkeit, sich mit ausgewählten Übungen besser kennen zu lernen. Wer sind Sie in Ihrem Kern, sind Sie bei sich angekommen? Was sind Ihre Werte und Bedürfnisse, welche Träume und Wünsche haben Sie? Innere Klarheit gibt Ihnen innere Sicherheit und unterstützt Ihre Entscheidungsfähigkeit. Sie lernen mögliche negative Denk- und Glaubensmuster zu erkennen und sie positiv umzuformen. Sie erfahren an konkreten Beispielen, wie Sie Ihre Wünsche oder Ideen in realistische Ziele formulieren und diese erreichen können. Durch Methoden aus den Bereichen der Neurobiologie, Psychologie, des Mentaltrainings und der Work-Life-Balance sowie dem Meridianklopfen unterstützen Sie sich und stärken Ihre innere Balance.

Karin Peters

Noch 4 Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 5-mal (40 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
20. – 24. Jan. 2020
Mo.Do. 8:30 – 16:00 Uhr, Fr. 8:30 – 13:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 319,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)

Details + Termine

Neu im Programm!

Empowerment-Workshop für Frauen
Autonomie und Selbstbestimmung im Alltag und Beruf erhöhen

Kursnummer 19BO 31216B

Im Alltag und Beruf ist es sehr wichtig, nicht nur mit Kompetenz, sondern auch mit Persönlichkeit zu punkten. Selbstbestimmung und Selbstkompetenz heißt, sich selbst all seiner Stärken und Schwächen bewusst zu sein und aus den typischen hinderlichen Verhaltensmustern auszusteigen. Im Workshop wird die Ebene des bewussten Denkens absichtlich verlassen, um die Intuition als ratgebende Instanz zu aktivieren. Wissenschaftlich ist nachgewiesen, dass wir dafür einen ganz individuellen Raum benötigen, der von Ruhe, Wohlbefinden und Wertschätzung geprägt ist. Sie erfahren, wie Sie diesen Raum herstellen, um Klarheit darüber gewinnen zu können, was Sie wirklich bremst, was motiviert und wie Sie wirklich Energie freisetzen. Ziel ist es Ihre Persönlichkeit zu stärken, für sich selbst an innerer Freiheit zu gewinnen und so Ihr Empowerment zu steigern. Dieser Workshop richtet sich speziell an Frauen.

Heike Riedel

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 3-mal (20 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
15. – 17. Jan. 2020
Mi. 14:00 – 18:00 Uhr, Do. 9:00 – 18:00 Uhr, Fr. 9:00 – 13:15 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15

Gebühr: 169,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)

Details + Termine

Einführung in „The Work of Byron Katie“
Glaub nicht alles, was du denkst

Kursnummer 19BO 31218

Was wir über die Welt, unsere Mitmenschen und über uns selbst denken, bestimmt unser Leben – positiv wie negativ. Grund genug, genauer hinzuhören und unsere Gedanken, besonders die belastenden, einer genaueren Prüfung zu unterziehen. „The Work“ ist eine Methode der Selbstreflexion. Sie soll die Möglichkeit bieten, stressige, belastende und schmerzverursachende Gedankenmuster zu hinterfragen und aufzulösen. Negative Gedanken sollen abnehmen, und ein befreiter Umgang mit sich selbst, Mitmenschen und der eigenen Lebensgeschichte ist das Ziel: Das Seminar stoppt das Gedankenkarussell in Ihrem Kopf und ermöglicht eine neue Perspektive auf altvertraute Konzepte. Sie erhalten einen Einblick in die Methode und sind im Anschluss in der Lage diese selbst zuhause anzuwenden.

Nicole Schriever

Plätze frei.

2-mal (14 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
Wochenende 30. Nov. / 1. Dez. 2019
Sa. / So. 10:00 – 16:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 139,00 € – (inkl. Kaltgetränke)

Details + Termine

Aufbauseminar zu „The Work of Byron Katie“
Ist Frieden nicht so viel spannender?

Kursnummer 19BO 31219

Viele Menschen empfinden ihren Alltag als kräftezehrend, ermüdent und sogar krankmachend. Sie suchen eine Kraftquelle, einen Rückzugsort. Dieses Aufbauseminar bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre stressigen und begrenzenden Gedanken und Glaubenssätze im Leben zu entschlüsseln. Sie lernen mit der effektiven Methode „The Work“ auf sich selbst zu hören: Finden Sie so Kraft, Frieden und Stille in Ihrem Alltag und bringen Sie den inneren Kritiker zum Schweigen. Das Seminar soll Ihnen die Möglichkeit bieten tiefer in Ihre Prozesse einzusteigen und „The Work“ ganzheitlich in Ihren Alltag zu integrieren.

Nicole Schriever

Plätze frei.

2-mal (14 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
Wochenende 11. / 12. Jan. 2020
Sa. / So. 10:00 – 16:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.04

Gebühr: 139,00 € – (inkl. Kaltgetränke)

Details + Termine

Neu im Programm!

Die Führungskraft als Coach
Blended Learning-Seminar

Kursnummer 19BO 31222

Im Alltag vieler Führungskräfte geht es immer häufiger darum, Fähigkeiten von Mitarbeiter*innen zu erkennen und zu fördern. Ihnen dadurch Rückhalt zu geben sowie Selbstvertrauen und Motivation zu ermöglichen. Dafür ist es bedeutend zu wissen, welche Stärken, Ressourcen, Erwartungen, Befürchtungen, Pläne, Ziele und Bedarfe Mitarbeitende haben. Dieses Coaching stellt zahlreiche Techniken bereit, mit denen Sie als Führungskraft dafür sorgen können, ins Gespräch zu kommen und zu bleiben – auch in konfliktreichen Zeiten. Sie können lernen Mitarbeiter*innen gezielt und stärkenorientiert zu fördern, Grenzen zu erkennen und Ihr Team dabei zu unterstützen, diese zu überwinden. Zwischen den Präsenzterminen des Seminars findet die Online-Phase statt: Über die vhs.cloud vertiefen Sie das Gelernte und schaffen Ihr Repertoire an Coachingtechniken. Dafür erhalten Sie Text-, Audio- und Videoeinheiten über Ihren vhs.cloud-Kurs. Sie erhalten wöchentlich einen Praxisauftrag, mit dessen Hilfe Sie Techniken gezielt in Ihrem beruflichen Alltag anwenden. Am Ende jeder Woche findet eine Auswertung in Form einer 1-stündigen Webkonferenz statt. Zudem werden Sie auf Wunsch jederzeit von der Trainerin begleitet.

Dieser Kurs arbeitet mit der vhs.cloud.

Claudia Naumann-Schiel

Plätze frei.

2-mal (10 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Präsenztermine:
11. Jan. und 15. Febr. 2020, Sa. 13:00 – 17:00 Uhr
Zwei Gruppen-Online-Meetings finden an zwei Samstagen zwischen den Präsenzterminen nach Absprache statt.

VHS, Karlstraße 25, Raum 2.15

Gebühr: 199,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Neu im Programm!

Führen in der Sandwichposition

Kursnummer 19BO 31224B

Neben der Fachkompetenz gehört zu einer guten Führung auch die Fähigkeit, ein ausgewogenes und vertrauensvolles Verhältnis zwischen unterschiedlichen Bereichsebenen zu schaffen. Führungskräfte sind qualifizierte Gesprächspartner für ihre Mitarbeiter sowie für ihre Vorgesetzten und in dieser Scharnier-Funktion beiden Seiten verpflichtet: Sie müssen immer wieder verschiedene Rollen einnehmen, Lösungen mit den Mitarbeitern erarbeiten, Entscheidungen und Erfolge gegenüber den Vorgesetzten präsentieren. Hier gilt es, eine gute Balance zu erreichen, um nicht zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten „erdrückt“ zu werden.

Mit den vermittelten Strategien werden Sie erfahren, wie Sie

  • der Gefahr entkommen von beiden Seiten „erdrückt“ zu werden
  • Ihre Entscheidungen mit Bedacht treffen, ohne sich auszugrenzen
  • sich klar positionieren und interne Diskussionen kompetent steuern
  • unangenehme Sachverhalte / Themen ansprechen, Informationen weitergeben (von denen Sie selbst nicht überzeugt sind)
  • noch überzeugender auftreten, neue Themen vermitteln, das Team / den Einzelnen

mitreißen, einbeziehen und zur Zielgraden führen

  • souverän vom Bereich der Interessen in den Bereich des Einflusses wechseln
  • Ihre Belastungen reduzieren und Stress-Situationen besser bewältigen
  • wie Sie mit Ihren Mitarbeitenden optimale Ergebnisse erzielen
  • die richtigen Argumentationslinien zur Wirkung bringen

Ziel des Seminars: Sie verbessern Ihre Wirksamkeit, reflektieren Ihre Führungsrolle, Ihren Führungs- und Kommunikationsstil, um das Engagement Ihrer Mitarbeiter zu steigern und Potenziale nutzbar zu machen.

Heike Riedel

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 3-mal (20 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
13. – 15. Jan. 2020
Mo. / Di. 9:00 – 16:30 Uhr, Mi. 9:00 – 12:15 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15

Gebühr: 169,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)

Details + Termine

Neu im Programm!

Change Management
Wie Wandel gelingen kann

Kursnummer 20AO 31200B

Veränderungen begleiten uns – immer, überall. Doch wie gehen wir damit um? Häufig gehen wir in den Widerstand, empfinden Ohnmacht, fühlen uns nicht mitgenommen, wenn etwas Neues geschieht. Wie wir uns und andere aus einer ablehnenden, passiven Lage wieder ins Aktive und neugierige Ausprobieren bringen, soll im Seminar vermittelt werden. Sowohl als Teammitglied, wie auch als Führungskraft sind Sie gefordert Ihre Energie baldmöglichst positiv auf das Neue auszurichten. In einem Wechsel aus theoretischen Impulsen und praxisnahen Übungen lernen Sie, sich selbst und andere besser zu verstehen (Du bist, was Du denkst und fühlst), um dann aktiver und gelassener dem Neuen zu begegnen. Themen werden sein: Model of change, Glaubenssätze, Verhaltenstypen, Rapport uvm.

Claudia Büring

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 3-mal (20 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
26. – 28. Febr. 2020
Mi. 13:00 – 16:30 Uhr, Do. / Fr. 9:00 – 16:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15

Gebühr: 169,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Für NWZ-Card-Inhaber 154 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.

Details + Termine

Selbstcoaching – Wochenseminar
Für Klarheit und die innere Balance im Leben

Kursnummer 20AO 31210B

Leben Sie das Leben, das Sie sich wünschen? Erhalten Sie die Möglichkeit, sich mit ausgewählten Übungen besser kennen zu lernen. Wer sind Sie in Ihrem Kern, sind Sie bei sich angekommen? Was sind Ihre Werte und Bedürfnisse, welche Träume und Wünsche haben Sie? Innere Klarheit gibt Ihnen innere Sicherheit und unterstützt Ihre Entscheidungsfähigkeit. Sie lernen mögliche negative Denk- und Glaubensmuster zu erkennen und sie positiv umzuformen. Sie erfahren an konkreten Beispielen, wie Sie Ihre Wünsche oder Ideen in realistische Ziele formulieren und diese erreichen können. Durch Methoden aus den Bereichen der Neurobiologie, Psychologie, des Mentaltrainings und der Work-Life-Balance sowie dem Meridianklopfen unterstützen Sie sich und stärken Ihre innere Balance.

Karin Peters

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 5-mal (40 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
8. – 12. Juni 2020
Mo.Do. 8:30 – 16:00 Uhr, Fr. 8:30 – 13:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 319,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)

Details + Termine

Die eigenen Stärken stärken – Wochenseminar
…durch positive Psychologie

Kursnummer 20AO 31215B

In der Positiven Psychologie hat es einen Paradigmenwechsel gegeben: von der Schwächen- und Defizitorientierung hin zur Stärken- und Ressourcenorientierung eines Menschen. In diesem Seminar wird mit Methoden der Positiven Psychologie und der Neurobiologie an den persönlichen Stärken und der eigenen Persönlichkeit gearbeitet, um ein positives Selbstbild zu entwickeln und so mit sich in eine innere Balance zu gelangen. Inhalte: Reflektion persönlicher Stärken, Formel für Potenzialentwicklung, Wirkung von positiven Emotionen und Einstellungen, erkennen einschränkender Denk- und Glaubensmuster und diese positiv umformen, Selbstwirksamkeit und Resilienz, Lösungsfokussierung, Reframing: Umdeuten von schwierigen Situationen.

Karin Peters

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 5-mal (40 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
20. – 24. April 2020
Mo.Do. 8:30 – 16:00 Uhr, Fr. 8:30 – 13:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 319,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)

Details + Termine

Empowerment-Workshop für Frauen
Autonomie und Selbstbestimmung im Alltag und Beruf erhöhen

Kursnummer 20AO 31220B

Im Alltag und Beruf ist es sehr wichtig, nicht nur mit Kompetenz, sondern auch mit Persönlichkeit zu punkten. Selbstbestimmung und Selbstkompetenz heißt, sich selbst all seiner Stärken und Schwächen bewusst zu sein und aus den typischen hinderlichen Verhaltensmustern auszusteigen. Im Workshop wird die Ebene des bewussten Denkens absichtlich verlassen, um die Intuition als ratgebende Instanz zu aktivieren. Wissenschaftlich ist nachgewiesen, dass wir dafür einen ganz individuellen Raum benötigen, der von Ruhe, Wohlbefinden und Wertschätzung geprägt ist. Sie erfahren, wie Sie diesen Raum herstellen, um Klarheit darüber gewinnen zu können, was Sie wirklich bremst, was motiviert und wie Sie wirklich Energie freisetzen. Ziel ist es Ihre Persönlichkeit zu stärken, für sich selbst an innerer Freiheit zu gewinnen und so Ihr Empowerment zu steigern. Dieser Workshop richtet sich speziell an Frauen.

Heike Riedel

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 3-mal (20 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
27. – 29. April 2020
Mo. / Di. 9:00 – 16:30 Uhr, Mi. 9:00 – 13:15 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15

Gebühr: 169,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)

Details + Termine

Einführung in „The Work of Byron Katie“ – Wochenseminar
Glaub nicht alles was du denkst

Kursnummer 20AO 31236B

Wenn doch nur – die Arbeit mehr Spaß machen würde, meine Partnerschaft mich erfüllen würde und meine Kindheit liebevoller gewesen wäre… dann, ja dann – wäre ich glücklich? Was wir über die Welt, unserer Mitmenschen und über uns selbst denken, bestimmt unser Leben – positiv wie negativ. Grund genug, genauer hinzuhören und unsere Gedanken, besonders die belastenden, einer genaueren Prüfung zu unterziehen. Wie kann ich in diesem Moment zufrieden – oder sogar glücklich sein? Wie komme ich zu mehr Ruhe und Gelassenheit? Wie werde ich unabhängiger von äußeren Einflüssen? „The Work“ ist eine Methode der Selbstreflexion um aus unserem Gedankenkarussell auszusteigen und den Verstand zu klären. Indem wir unsere Überzeugungen überprüfen, können wir mehr Freiheit und Freude gewinnen. Das Seminar soll die Möglichkeit bieten in verschiedenen Lebensbereichen Stressoren auszumachen und eine neue Perspektive auf altvertraute Konzepte zu ermöglichen. Es soll ein gesünderer und gelassenerer Umgang mit den Herausforderungen und Belastungen des Alltags erlernt werden.

Nicole Schriever

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 5-mal (40 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
30. März – 3. April 2020
Mo.Do. 8:30 – 16:30 Uhr, Fr. 8:30 – 12:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15

Gebühr: 319,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)

Details + Termine

Neu im Programm!

Ihr Karrierecoaching in 3 Tagen – Für Frauen
Persönlichkeit und Zukunft selbst bestimmen

Kursnummer 20AO 31240B

Dieses Karrierecoaching ist zugleich Input und Training für langjährige Mitarbeiter, Auszubildende, Studierende und all diejenigen, die einen überzeugenden Auftritt haben möchten, einen Motivations-Kick und ein klares Potential-Profil anstreben! Inhalte: Wünsche, Bedürfnisse und Ziele für ein gutes Selbstmanagement und Motivation. Potentiale: Stärken, Talente und Fähigkeiten für Selbst-Bewusst-Sein in Beruf und Alltag, Herausarbeiten was Dich einzigartig macht (Dein Alleinstellungsmerkmal), Grundlagen einer kurzen, knackigen und persönlichen Kurzpräsentation, Grundlagen überzeugender Sprache und Körpersprache, diese Bildungswoche endet mit Ihrer eigenen Kurzpräsentation: „In 60 Sekunden begeistern!“

Imke Leith

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 3-mal (20 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
29. Juni – 1. Juli 2020
Mo. / Di. 9:00 – 16:30 Uhr, Mi. 9:00 – 12:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15

Gebühr: 169,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)

Details + Termine

Selbstcoaching – Wochenseminar
Für Klarheit und die innere Balance im Leben

Kursnummer 20BO 31210B

Leben Sie das Leben, das Sie sich wünschen? Erhalten Sie die Möglichkeit, sich mit ausgewählten Übungen besser kennen zu lernen. Wer sind Sie in Ihrem Kern, sind Sie bei sich angekommen? Was sind Ihre Werte und Bedürfnisse, welche Träume und Wünsche haben Sie? Innere Klarheit gibt Ihnen innere Sicherheit und unterstützt Ihre Entscheidungsfähigkeit. Sie lernen mögliche negative Denk- und Glaubensmuster zu erkennen und sie positiv umzuformen. Sie erfahren an konkreten Beispielen, wie Sie Ihre Wünsche oder Ideen in realistische Ziele formulieren und diese erreichen können. Durch Methoden aus den Bereichen der Neurobiologie, Psychologie, des Mentaltrainings und der Work-Life-Balance sowie dem Meridianklopfen unterstützen Sie sich und stärken Ihre innere Balance.

Karin Peters

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 5-mal (40 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
18. – 22. Jan. 2021
Mo.Do. 8:30 – 16:00 Uhr, Fr. 8:30 – 13:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 319,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)

Details + Termine

Die eigenen Stärken stärken – Wochenseminar
…durch positive Psychologie

Kursnummer 20BO 31215B

In der Positiven Psychologie hat es einen Paradigmenwechsel gegeben: von der Schwächen- und Defizitorientierung hin zur Stärken- und Ressourcenorientierung eines Menschen. In diesem Seminar wird mit Methoden der Positiven Psychologie und der Neurobiologie an den persönlichen Stärken und der eigenen Persönlichkeit gearbeitet, um ein positives Selbstbild zu entwickeln und so mit sich in eine innere Balance zu gelangen. Inhalte: Reflektion persönlicher Stärken, Formel für Potenzialentwicklung, Wirkung von positiven Emotionen und Einstellungen, erkennen einschränkender Denk- und Glaubensmuster und diese positiv umformen, Selbstwirksamkeit und Resilienz, Lösungsfokussierung, Reframing: Umdeuten von schwierigen Situationen.

Karin Peters

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 5-mal (40 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
5. – 9. Okt. 2020
Mo.Do. 8:30 – 16:00 Uhr, Fr. 8:30 – 13:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 319,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)

Details + Termine

Empowerment-Workshop für Frauen
Autonomie und Selbstbestimmung im Alltag und Beruf erhöhen

Kursnummer 20BO 31220B

Im Alltag und Beruf ist es sehr wichtig, nicht nur mit Kompetenz, sondern auch mit Persönlichkeit zu punkten. Selbstbestimmung und Selbstkompetenz heißt, sich selbst all seiner Stärken und Schwächen bewusst zu sein und aus den typischen hinderlichen Verhaltensmustern auszusteigen. Im Workshop wird die Ebene des bewussten Denkens absichtlich verlassen, um die Intuition als ratgebende Instanz zu aktivieren. Wissenschaftlich ist nachgewiesen, dass wir dafür einen ganz individuellen Raum benötigen, der von Ruhe, Wohlbefinden und Wertschätzung geprägt ist. Sie erfahren, wie Sie diesen Raum herstellen, um Klarheit darüber gewinnen zu können, was Sie wirklich bremst, was motiviert und wie Sie wirklich Energie freisetzen. Ziel ist es Ihre Persönlichkeit zu stärken, für sich selbst an innerer Freiheit zu gewinnen und so Ihr Empowerment zu steigern. Dieser Workshop richtet sich speziell an Frauen.

Heike Riedel

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 3-mal (20 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
11. – 13. Jan. 2021
Mo. / Di. 9:00 – 16:30 Uhr, Mi. 9.00 – 13:15 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15

Gebühr: 169,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)

Details + Termine

Einführung in „The Work of Byron Katie“ – Wochenseminar
Glaub nicht alles was du denkst

Kursnummer 20BO 31236B

Wenn doch nur – die Arbeit mehr Spaß machen würde, meine Partnerschaft mich erfüllen würde und meine Kindheit liebevoller gewesen wäre… dann, ja dann – wäre ich glücklich? Was wir über die Welt, unserer Mitmenschen und über uns selbst denken, bestimmt unser Leben – positiv wie negativ. Grund genug, genauer hinzuhören und unsere Gedanken, besonders die belastenden, einer genaueren Prüfung zu unterziehen. Wie kann ich in diesem Moment zufrieden – oder sogar glücklich sein? Wie komme ich zu mehr Ruhe und Gelassenheit? Wie werde ich unabhängiger von äußeren Einflüssen? „The Work“ ist eine Methode der Selbstreflexion um aus unserem Gedankenkarussell auszusteigen und den Verstand zu klären. Indem wir unsere Überzeugungen überprüfen, können wir mehr Freiheit und Freude gewinnen. Das Seminar soll die Möglichkeit bieten in verschiedenen Lebensbereichen Stressoren auszumachen und eine neue Perspektive auf altvertraute Konzepte zu ermöglichen. Es soll ein gesünderer und gelassenerer Umgang mit den Herausforderungen und Belastungen des Alltags erlernt werden.

Nicole Schriever

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 5-mal (40 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
12. – 16. Okt. 2020
Mo.Do. 8:30 – 16:30 Uhr, Fr. 8:30 – 12:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15

Gebühr: 319,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)

Details + Termine

Neu im Programm!

Ihr Karrierecoaching in 3 Tagen – Für Frauen
Persönlichkeit und Zukunft selbst bestimmen

Kursnummer 20BO 31240B

Dieses Karrierecoaching ist zugleich Input und Training für langjährige Mitarbeiter, Auszubildende, Studierende und all diejenigen, die einen überzeugenden Auftritt haben möchten, einen Motivations-Kick und ein klares Potential-Profil anstreben! Inhalte: Wünsche, Bedürfnisse und Ziele für ein gutes Selbstmanagement und Motivation. Potentiale: Stärken, Talente und Fähigkeiten für Selbst-Bewusst-Sein in Beruf und Alltag, Herausarbeiten was Dich einzigartig macht (Dein Alleinstellungsmerkmal), Grundlagen einer kurzen, knackigen und persönlichen Kurzpräsentation, Grundlagen überzeugender Sprache und Körpersprache, diese Bildungswoche endet mit Ihrer eigenen Kurzpräsentation: „In 60 Sekunden begeistern!“

Imke Leith

Plätze frei.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs 3-mal (20 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
18. – 20. Jan. 2021
Mo. / Di. 9:00 – 16:30 Uhr, Mi. 9:00 – 12:15 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15

Gebühr: 169,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)

Details + Termine