Berufliche Bildung und EDV

Persönlichkeit und Werte

Neu im Programm!

Die eigenen Stärken stärken – Wochenseminar
…durch positive Psychologie

Kursnummer 19BO 31215B

In der Positiven Psychologie hat es einen Paradigmenwechsel gegeben: von der Schwächen- und Defizitorientierung hin zur Stärken- und Ressourcenorientierung eines Menschen. In diesem Seminar wird mit Methoden der Positiven Psychologie und der Neurobiologie an den persönlichen Stärken und der eigenen Persönlichkeit gearbeitet, um ein positives Selbstbild zu entwickeln und so mit sich in eine innere Balance zu gelangen.

Inhalte: Reflektion persönlicher Stärken, Formel für Potenzialentwicklung, Wirkung von positiven Emotionen und Einstellungen, erkennen einschränkender Denk- und Glaubensmuster und diese positiv umformen, Selbstwirksamkeit und Resilienz, Lösungsfokussierung, Reframing: Umdeuten von schwierigen Situationen.

Karin Peters

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

Bildungsurlaub / Kompaktkurs
5-mal (40 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
4. – 8. Nov. 2019
Mo.Do. 8:30 – 16:00 Uhr, Fr. 8:30 – 13:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15

Gebühr: 319,00 € – (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)

Bitte beachten Sie auch unsere Dozentenprofile

Dort erfahren Sie mehr über Karin Peters.

Termine

Sie können alle Termine für diesen Kurs auch als iCalendar-Datei herunterladen, die Sie in die meisten Terminplaner importieren können.

Wochentag Datum Beginn Ende Ort
Montag 04.11.2019 8:30 Uhr 16:00 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15
Dienstag 05.11.2019 8:30 Uhr 16:00 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15
Mittwoch 06.11.2019 8:30 Uhr 16:00 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15
Donnerstag 07.11.2019 8:30 Uhr 16:00 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15
Freitag 08.11.2019 8:30 Uhr 13:30 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15