Deutsch lernen und berufliche Integration

Berufsbezogene Deutschsprachförderung im Landkreis Oldenburg

Ziel der vom BAMF geförderten berufsbezogenen Deutschsprachförderung (Deutschsprachförderverordnung – DeuFöV) mit den drei Basismodulen B2, C1 und C2 ist die schnelle und nachhaltige Integration in den Arbeitsmarkt oder in weiterführende Bildungsmaßnahmen. Sie richtet sich an Migrantinnen und Migranten, die bereits einen Integrationskurs absolviert haben und/oder bereits Deutsch auf B1-Niveau sprechen. Jedes Basismodul umfasst 300-400 Unterrichtseinheiten und ist inhaltlich allgemeinsprachlich mit berufsbezogenen Unterrichtseinheiten aufgebaut.

Für Personen mit einem Sprachniveau unter B1 werden Spezialmodule von 400 Ustd. angeboten, die zu A2 oder B1 führen.

Wer an den Modulen der nationalen berufsbezogenen Deutschsprachförderung teilnimmt, entscheiden die Arbeitsagenturen und Jobcenter. Wenden Sie sich hier an Ihre Beraterin oder Ihren Berater und nehmen Sie Kontakt mit Ihrer VHS auf.

Berufssprachkurs (DeuFöV) Spezialmodul A2

Kursnummer 18BH 58921

Ha+Wa

Der Berufssprachkurs richtet sich an Personen mit einem Sprachniveau unter A2, die bereits das Stundenkontigent eines Integrationskurses ausgeschöpft haben. Der Kurs endet mit einer A2-Zertifikatsprüfung (GER).

Keine Selbstzahler erlaubt.

Alcke Onnen-Lübben, Kinga Blümel, Jürgen Konrad

Noch 3 Plätze frei.

100-mal (400 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Montag, 03.09.2018, 13:30 Uhr

Bahnhof Sandkrug, Seminarraum 1

Die persönliche Beratung durch unsere Mitarbeiter ist für eine Anmeldung erforderlich.

Details + Termine

Berufssprachkurs (DeuFöV) Spezialmodul B1 – KW47 geändert auf A2

Kursnummer 18BW 58911

Ha+Wa

In Absprache mit dem BAMF (Herr Weinhold) Änderung auf Spezialkurs A2!

Der Berufssprachkurs richtet sich an Personen, die bereits über ein A2-Zertifikat verfügen und ihre Deutschkenntnisse weiter ausbauen möchten. Der Kurs endet mit einer B1-Zertifikatsprüfung (GER).

Keine Selbstzahler erlaubt.

Das Stundenkontingent eines I-Kurses muss bereits ausgeschöpft sein.

Stefan Hicke

Plätze frei.

100-mal (400 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Donnerstag, 01.11.2018, 08:15 Uhr

VHS, Friedrichstraße 43, Wardenburg, Seminarraum 2

Die persönliche Beratung durch unsere Mitarbeiter ist für eine Anmeldung erforderlich.

Details + Termine