Gesundheit, Fitness und Ernährung

Behandlungs- und Heilmethoden

Neu im Programm!

Ayurveda-Massage: Hausgemacht
Verwöhnen. Genießen. Entspannen.

Kursnummer 19BH 21100

Ha+Wa

Mit einfachen Griffen lernen Frauen, sich selbst und anderen eine wohltuende und gesundheitsfördernde Wellnessbehandlung mit Öl zu geben. Die Ayurvedische-Massage ist Teil einer über 5.000 Jahre alten indischen Heilkunst. Aufgrund ihrer wohltuenden Wirkung wird sie sehr geschätzt.

Elke Zuchgan

Plätze frei.

2-mal (8 Unterrichtsstunden), 6 Plätze
Ab Samstag, 30.11.2019, 09:00 Uhr

Bahnhof Sandkrug, Bahnhofsallee 1, Hatten, Seminarraum 3, 1.OG

Gebühr: 81,00 €

Details + Termine

Alzheimerprävention
Wie kann ich vorbeugen?

Kursnummer 19BH 21101

Ha+Wa

Ist eine Alzheimererkrankung Schicksal oder kann aktiv etwas dagegen getan werden? Vielen Menschen ist nicht bewusst, dass neben dem Alter auch der Lebensstil einen bedeutenden Einfluss auf das Erkrankungsrisiko hat. Die Referentin erläutert alltagstaugliche Methoden der Demenzprävention, die das Risiko, an Alzheimer zu erkranken, senken können.

Martje Andringa

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden), 20 Plätze
Mittwoch, 30.10.2019, 19:30 Uhr

VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchhatten, Seminarraum 1

Gebühr: 12,00 €

Details + Termine

Neu im Programm!

Ayurveda-Massage: Hausgemacht
Für Frauen

Kursnummer 19BW 21101

Ha+Wa

Verwöhnen. Genießen. Entspannen. Mit einfachen Griffen lernen Sie, sich selbst und anderen eine wohltuende und gesundheitsfördernde Wellnessbehandlung zu geben. Die Ayurvedische-Massage ist Teil einer über 5.000 Jahre alten indischen Heilkunst. Aufgrund ihrer wohltuenden Wirkung wird sie sehr geschätzt.

Elke Zuchgan

Plätze frei.

2-mal (8 Unterrichtsstunden), 6 Plätze
Ab Samstag, 09.11.2019, 09:00 Uhr

VHS-Haus, Am Glockenturm, Seminarraum 1

Gebühr: 81,00 €

Details + Termine

Didgeridoo
Lungenprävention, Entspannung und Musizieren

Kursnummer 19BW 21112

Ha+Wa

Mit dem Didgeridoo der nordaustralischen Aborigines kann auf spielerische Weise geatmet, musiziert, gesungen und Stress abgebaut werden. Hals-, Mund- und Atemmuskulatur werden trainiert. So können Beschwerden wie Schnarchen, Schlafapnoe, Asthma, Mukoviszidose und COPD positiv beeinflusst werden. Das Spiel auf diesem außergewöhnlichen Instrument mit dem tiefen Grundton ist zudem sehr wohltuend und beruhigend. Hierfür benötigen Sie keine Noten- oder Musikkenntnisse. Tauchen Sie ein in diese verblüffenden Klangwelten. In diesem Kurs wird ein eigenes Didgeridoo aus einfachen Materialien, aber vollem Ton selbst gebaut, um danach alleine und gemeinsam zu spielen.

Heinz Ehlers

Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Freitag, 01.11.2019, 17:00 Uhr

VHS, Friedrichstraße 43, Wardenburg, Seminarraum 1

Gebühr: 47,00 € – (inkl. Materialkosten 10 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Wege zur Darmgesundheit
Unterstützung und Hilfe

Kursnummer 19BW 21170

Ha+Wa

Eine Kooperation mit der Lethe Apotheke. Müdigkeit, allgemeine Schwäche – das muss nicht sein. Hier werden Möglichkeiten aufgezeigt, den Darm mit sanfter Hilfe zu unterstützen. Dabei spielen bewährte Hausmittel und pflanzliche Wirkstoffe, homöopathische und biochemische Arzneimittel sowie die Umstellung der eigenen Ernährungs- und Lebensweise eine große Rolle. Der Vortrag richtet sich an die gesamte Familie, jung und alt die Apothekerin Viola Möller und die Mineralstoffberaterin Manuela Kieler geben wertvolle Tipps zur Erhaltung eines gesunden Darmes.

Abendkasse.

Team Lethe-Apotheke

Plätze frei.

1-mal (2 Unterrichtsstunden), 30 Plätze
Dienstag, 22.10.2019, 19:30 Uhr

VHS, Friedrichstraße 43, Wardenburg, Seminarraum 1

Gebühr: 1,00 €

Details + Termine