Gesundheit, Fitness und Ernährung

Draußen und unterwegs

Neu im Programm!

Yoga und Meditation im Wald
Eine besondere Auszeit am Vormittag

Kursnummer 19AH 24001

Ha+Wa

Die gesunde Wirkung von Bewegung in der Natur und Achtsamkeitstraining erfahren Sie an diesem Vormittag. Es erwartet Sie ein Yogaspaziergang mit Atemübungen, wohltuenden Bewegungen und Asanas. Körper, Geist und Seele kommen in Einklang. Im Anschluss tauchen Sie mit der Waldmeditation in das achtsame Erleben von Wald und Natur ein und tanken Energie, Ruhe und Gelassenheit. Die Veranstaltung kann auch bei kühlerer und regnerischer Witterung eine ganz besondere Erfahrung sein, wenn Sie gut angezogen sind.

Sabine Rickels, Cornelia Böke

Noch 3 Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden), 8 Plätze
Samstag, 22.06.2019, 10:00 Uhr

Treffpunkt: Gut Sannum, Sannumer Str. 30, Großenkneten

Gebühr: 19,00 €

Details + Termine

Windsurfen für Anfänger
Den Wind in den Händen spüren

Kursnummer 19AH 24005

Ha+Wa

Windsurfen ist ultimativ! Wer einmal ins Gleiten gekommen ist, den hat es für immer gepackt. Auf dem Zwischenahner Meer vermitteln erfahrene Surflehrer auf modernen Surfboards, was zum Windsurfen gehört. Vom Steuern über das Wenden bis zur Halse ist alles dabei, auch das theoretische Basiswissen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, den Surfgrundschein für 29 € zu erwerben. WSM. Funsport stellt das Windsurfmaterial inkl. Neoprenanzug zur Verfügung.

WSM. Funsport ist Veranstalter. Die VHS tritt nur als Vermittler auf.

WSM. Funsport

Plätze frei.

2-mal (12 Unterrichtsstunden), 8 Plätze
Wochenende 15. / 16. Juni 2019
Sa. / So. 11:00 – 17:00 Uhr

Windsurfschule Bad Zwischenahn, Schirrmanweg 14, Gelände der Jugendherberge, 26160 Bad Zwischenahn

Gebühr: 145,00 € – Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Neu im Programm!

Naturerlebnis Harz
Wilde Natur entdecken

Kursnummer 19AH 24011

Ha+Wa

In Kooperation mit den Oldenburger Gartenfreunden. Bei dieser Fahrt steht die wilde Natur unseres norddeutschen Mittelgebirges im Vordergrund und weniger die gestalteten Gärten. Auf herrlichen Waldwegen, über wunderbar blühende Bergwiesen und an kleinen Flussläufen wird sich per Pedes durch das Gelände bewegt. Es wird bis zu 12 km am Tag „bergauf und bergab“ gewandert. Eine entsprechende Kondition ist erforderlich. Zwischendurch wird die Brockenbahn und die Seilbahn benutzt. Biologe Dr. Albrecht Gerlach wird fachlich versierte Informationen zur Pflanzen- und Tierwelt vermitteln und nebenbei mit der Geschichte des Harzes vertraut machen. Damit Gärten nicht zu kurz kommen, werden zu Beginn der Botanische Garten in Göttingen, dann das Rosarium in Sangershausen und der Brockengarten besucht. Abends gibt es Kurzvorträge, um das am Tag erlebte zu vertiefen. Freuen Sie sich auf interessante Unternehmungen und gemeinsamen Austausch.

Anmeldeschluss: 20. Febr. 2019
Die Oldenburger Gartenfreunde sind für das Programm, die Organisation und Reiseleitung verantwortlich. Verantwortlich im Sinne des Reiserechts ist der Veranstalter Sausewind-Reisen, Oldenburg.

Oldenburger Gartenfreunde

Plätze frei.

4-mal (40 Unterrichtsstunden), 8 Plätze
Do. 20. – So. 23. Juni 2019

Treffpunkt: ZOB Oldenburg

Die Gebühr wird vom Veranstalter in Rechnung gestellt. Keine Ermäßigung möglich. Bus ab Ol, Del, HB 3 ÜF/HP incl. 3 begleitete Wander-
ungen, Eintritte und Führungen in den Gärten, Seilbahnfahrt,
2 x Picknick. Preis: 545 € DZ, 75 € EZ-Zuschlag.

Für weitere Informationen, Beratung und Anmeldung wenden Sie sich bitte an unsere Außenstelle Hatten + Wardenburg.

Details + Termine

CrossTraining für Einsteiger
Effektives Workout in der Natur

Kursnummer 19AW 24049

Ha+Wa

Curva–Biketravel

CrossTraining ist ein Kraft-, Konditions- und Fitnessprogramm, welches bestmöglich den kompletten Körper trainiert. Der aus den Schulzeiten bekannte Zirkel wird wieder belebt und bringt Sie an Ihre Grenzen und darüber hinaus, wenn Sie wollen! Hier werden alle Bereiche aus der Trainingslehre angesprochen: Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Beweglichkeit und das draußen in der Natur! Am Samstagmorgen wollen wir Sie zum Schwitzen bringen! Im Wildenloh finden sich ideale Trainingsmöglichkeiten, da der Wald als Fitness-Parcour genutzt werden kann.

Frank Ratje

Plätze frei.

3-mal (6 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Ab Samstag, 15.06.2019, 10:00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Wildenloh

Gebühr: 32,00 €

Details + Termine

Stand-up-Paddeln
Gesunder Surf-Sport auf dem Wasser

Kursnummer 19AW 24072

Ha+Wa

Stand-UP-Paddeln (SUP) ist einfach zu erlernen, bietet einen hohen Fitness- und Freizeitwert und kein Verletzungsrisiko. SUP – das bedeutet mit einem speziellen Surfboard und einem langen Paddel über Seen und Flüsse zu paddeln bzw. surfen. Durch die aufrechte Haltung werden der ganze Körper und der Gleichgewichtssinn trainiert. Dabei ist der Sport für alle Leistungsstufen und jede Altersklasse geeignet – nur schwimmen muss man können. Und: Vom Wasser aus betrachtet bieten sich ganz neue Perspektiven auf die Welt. Beim Anfängerpaddelkurs-XL wird zunächst eine grundlegende Paddeleinweisung gegeben und im Anschluss eine entspannte Tour über die Hunte gemacht. Veranstalter ist das Team Stand-Up-Paddler, Aviango GmbH, Oldenburg. Die VHS tritt als Vermittler auf.

Axel Bischoff

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (4 Unterrichtsstunden), 5 Plätze
Sonntag, 26.05.2019, 15:00 Uhr

Bootshaus des Post SV -Wassersport, Achterdiek 3, Oldenburg

Gebühr: 40,00 € – Kinder von 10 bis 14 Jahren 30 € (in Begleitung von Erwachsenen). Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Stand-up-Paddeln
Gesunder Surf-Sport auf dem Wasser

Kursnummer 19AW 24073

Ha+Wa

Stand-UP-Paddeln (SUP) ist einfach zu erlernen, bietet einen hohen Fitness- und Freizeitwert und kein Verletzungsrisiko. SUP – das bedeutet mit einem speziellen Surfboard und einem langen Paddel über Seen und Flüsse zu paddeln bzw. surfen. Durch die aufrechte Haltung werden der ganze Körper und der Gleichgewichtssinn trainiert. Dabei ist der Sport für alle Leistungsstufen und jede Altersklasse geeignet – nur schwimmen muss man können. Und: Vom Wasser aus betrachtet bieten sich ganz neue Perspektiven auf die Welt. Beim Anfängerpaddelkurs-XL wird zunächst eine grundlegende Paddeleinweisung gegeben und im Anschluss eine entspannte Tour über die Hunte gemacht. Veranstalter ist das Team Stand-Up-Paddler, Aviango GmbH, Oldenburg. Die VHS tritt als Vermittler auf.

Axel Bischoff

Noch 3 Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden), 5 Plätze
Sonntag, 23.06.2019, 15:00 Uhr

Bootshaus des Post SV -Wassersport, Achterdiek 3, Oldenburg

Gebühr: 40,00 € – Kinder von 10 bis 14 Jahren 30 € (in Begleitung von Erwachsenen). Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Irlands äußerster Westen
Studienreise

Kursnummer 19BW 24012

Ha+Wa

Irlands westliche Provinz Connaught sowie der Nordwesten der Provinz Munster zählen zu den schönsten und abwechslungsreichsten Regionen der „Grünen Insel“. Ursprüngliche Landschaften, hohe Berge mit sanften und schroffen Hügeln und Tälern; menschenleere Sandstrände und karge Torfmoore. Vom Winde zerrissene Küsten wechseln sich ab mit einer Vielfalt von Zeugnissen eines kulturellen Erbes aus vielen Jahrtausenden. Nicht zuletzt der Kontakt mit gastfreundlichen Menschen, deren Uhren noch langsamer gehen und deren Geschichte in ihren Legenden, Liedern, Festen lässt die Begegnung mit diesem Land der Widersprüche zu einem beeindruckenden Erlebnis werden. Reiseleiter ist Eckhardt Ladner vom Europäischen Bildungs- und Begegnungszentrum Irland. Diese Reise wird zusammen mit der KVHS Aurich organisiert. Veranstalter der Reise ist Gaeltacht Reisen.

Der Veranstalter der Reise ist Gaeltacht Reisen. Die VHS Hatten + Wardenburg tritt nur als Vermittler auf. Anmeldeschluss ist der 1. Juni 2019.

Eckhard Ladner

Plätze frei.

8-mal (53 Unterrichtsstunden), 25 Plätze
9. – 16. Okt. 2019

Irland

Die Gebühr wird vom Veranstalter in Rechnung gestellt. 1.492 € (der angegebene Preis gilt nur bei mindestens 20 TN)

Für weitere Informationen, Beratung und Anmeldung wenden Sie sich bitte an unsere Außenstelle Hatten + Wardenburg.

Details + Termine

Sportbootführerschein See und Binnen
Wasser unter´m Kiel

Kursnummer 19AH 24020

Ha+Wa

In Kooperation mit der Wassersportschule Kapitän Kruse. Beide amtlichen Sportboot-führerscheine haben das Internationale Zertifikat der Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen und werden daher weltweit anerkannt. In deutschen Gewässern sind diese Führerscheine für alle Sportboote mit einer Nutzleistung von mehr als 11,03 kW (15 PS) vorgeschrieben. Dabei wird nicht zwischen Motor- und Segelbooten unterschieden. Da es sich hier um Anfänger/innenkurse handelt, wird kein seemännisches Fachwissen vorausgesetzt. Im Kursverlauf werden wir uns mit Navigation, Seerecht, Wetter auf See und an der Küste, und natürlich auch der praktischen Seemannschaft beschäftigen. Parallel zur theoretischen Ausbildung kann (je nach Wetterlage) auch die praktische Motorbootausbildung erfolgen. Die Praxisausbildung wird auf der Hunte und dem Stadthafen Oldenburg durchgeführt. Hier üben wir in kleiner Gruppe (nur jeweils 2 Schüler/innen) sämtliche Manöver mit dem Motorboot, auf dem dann später auch die Prüfungsfahrt durchgeführt wird. An Bord wird auch der Umgang mit Tauwerk geübt (wird gestellt). Am Ende des Kurses können die Prüfungen zum Sportbootführerschein „SEE“ und Sportbootführerschein „Binnen“ vor dem Deutschen Motor-Yacht-Verband (DMYV) abgelegt werden. Tampen und Übungsaufgaben werden kostenlos vom Dozenten gestellt. Ausführliche Informationen erhalten Sie am Informationsabend Wassersport. Die Wassersportschule Horst Kruse ist Veranstalter. Die VHS tritt nur als Vermittler auf.

Wassersportschule Horst Kruse

Plätze frei.

16-mal (49.33 Unterrichtsstunden), 20 Plätze
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Montag, 11.02.2019, 19:00 Uhr

Waldschule, Schultredde 17, Sandkrug

Gebühr: 260,00 € – Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine