Gesundheit, Fitness und Ernährung

Fitness, Gymnastik und Bewegung

Beckenbodentraining
Prophylaxe und Therapie für Frauen

Kursnummer 20BO 23382

Zugegeben, Beckenbodentraining hört sich erst einmal nicht aufregend an. Aber Senkungsbeschwerden und Inkontinenz bringen auch keine Freude ins Leben. Es hilft also nichts: Die Muskulatur muss gestärkt werden. Dieser Kurs dient neben der Prophylaxe auch der Therapie bereits bestehender Probleme. Ziel ist es, den Beckenboden durch ein verändertes Alltagsverhalten zu entlasten und Übungen zu erlernen, die die Kraft der Muskulatur auf Dauer erhalten.

Bitte mitbringen: Lockere Kleidung, rutschfeste Socken, Decke.

Aurelia Wehner-Gandor

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

2-mal (6 Unterrichtsstunden)
Ab Samstag, 21.11.2020, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.20

Gebühr: 42,00 € – Für NWZ-Card-Inhaber 40 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.

Termine

Sie können alle Termine für diesen Kurs auch als iCalendar-Datei herunterladen, die Sie in die meisten Terminplaner importieren können.

Wochentag Datum Beginn Ende Ort
Samstag 21.11.2020 10:00 Uhr 12:15 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 1.20
Samstag 28.11.2020 10:00 Uhr 12:15 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 1.20