Gesundheit, Fitness und Ernährung

Tafelvergnügen

Spezielle Hinweise

Bei allen Kochkursen entrichten Sie zusammen mit der Kursgebühr eine Lebensmittelumlage. Falls Sie an einem Termin verhindert sein sollten, erstatten wir Ihnen gern die anteilige Umlage. Bitte geben Sie uns in diesem Fall spätestens drei Werktage im Voraus Bescheid (Telefon 0441 923913-50), andernfalls können wir den entsprechenden Betrag leider nicht erstatten. Die Rezepte können Sie auf Wunsch gern erhalten (PDF-Datei).

Bitte bringen Sie zum Kochen zwei Geschirrhandtücher, eine Schürze und etwas zum Mitnehmen der nicht verzehrten Köstlichkeiten mit.

Orientalische Küche – Veggie
Vegetarische Köstlichkeiten

Kursnummer 19BO 25100

Tauchen Sie in die Aromen dieser Küche ein und lassen Sie sich von deren Duft verzaubern. Zu den typischen Zutaten gehören Linsen, Kichererbsen, Couscous, Joghurt und Minze. Sie verleihen jedem Gericht zusammen mit den duftenden Gewürzen und Kräutern einen unvergleichlichen Geschmack.

Stefanie Kache

Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Dienstag, 29.10.2019, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 53,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 16 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Levante – Vegetarische Küche

Kursnummer 19BO 25101

Um die Levante-Küche, zu finden, muss man die Straßenmärkte Tel Avivs aufsuchen. In den kleinen Imbissbuden, Verkaufsständen und Restaurants ist eine Mischung aus israelischer und arabischer Küche zu finden. Spinatsalat mit Mandeln, Auberginen Mus in zahlreichen Varianten, Hummus, Klöße aus Hackfleisch und Bulgur (Kibbeh) und selbstverständlich Shakshuka, pochierte Eier in pikanter Tomatensoße: All das und noch viel mehr bietet dieser vegetarische Abend.

Stefanie Kache

Noch 4 Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Dienstag, 12.11.2019, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Levante – Die frische Traumküche
Schakshuka, Babaganoush & Co.

Kursnummer 19BO 25102

Israel, Syrien, Jordanien und der Libanon. Die Region des „mittleren Ostens“ bietet nicht nur eine beeindruckende Landschaft, sondern auch eine einzigartige Küche, die immer mehr Anhänger in Europa findet. Typisch für die Levante – Küche sind die frischen Zutaten. Geprägt wird die Küche zudem vom entspannten und gemeinsamen Genießen. Die Gerichte sind geschmacksintensiv. Meist werden kleine Gerichte, sogenannte Mezze, gegessen. Neben Falafel und Humus runden hierzulande noch unbekanntere Gerichte wie gebackene Aubergine mit Granatapfel und Joghurt, Balila (warmes Humus-Kartoffelgericht) oder Ful die Levante-Küche ab.

Antje Mathur

Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Mittwoch, 11.12.2019, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Indische Küche
Aromen und Düfte

Kursnummer 19BO 25103

Antje Mathur hat Ihnen neue Rezepte mitgebracht. Feuerrote Chilis, kugeliger Koriander, blütenförmige Gewürznelken, knuspriger Kreuzkümmel, duftender Ingwer…! Sie merken schon: In diesem Kurs werden Nase und Gaumen gekitzelt und umschmeichelt. Es riecht und schmeckt frisch und würzig zugleich, wenn Sie Okra mit Kokosnuss, kandierte Süßkartoffeln mit Ingwer, ausgebackenen Fisch im Kichererbsenteig, buntes Gemüse-Curry oder ein königlich geschmortes Huhn zubereiten.

Antje Mathur

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (5 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Mittwoch, 23.10.2019, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

New York Streetfood
Das Beste aus Big Apple

Kursnummer 19BO 25107

Menschen aus der ganzen Welt prägen diese Stadt und das kulinarische Angebot. An fast jeder Ecke ist etwas Besonderes zu erschmecken. An diesem Abend gehen Sie auf Entdeckungsreise durch New Yorks Straßenküchen. Cheese-Sandwich, Pulled-Lachs-Burger, gefüllte Reisbällchen oder Singapur-Beef -Satè-Spieße sind einige der Leckerein die Sie erwarten.

Britta Snater

Noch 3 Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden), 13 Plätze
Samstag, 19.10.2019, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 57,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 20 €)

Details + Termine

High Tea in Britannien
Kale, Tea and Circumstance – Im Rahmen der UK Begegnungen der Stadt Oldenburg

Kursnummer 19BO 25108

UK Begegnungen
Kulturbüro Stadt Oldenburg
High Tea ▪ Bild: Inna Taran/Shutterstock

Nichts wird in Britannien so zelebriert, wie der HighTea und hier im Norden die Liebe zum Grünkohl. Barrie Redfern ist Gastgeber dieses ganz besonderen Events. Am späten Nachmittag servieren wir Ihnen in den Räumen des Café Kurswechsel eine besondere Teezeit. Neben ausgesuchten Tees werden Shortbreadfingers, traditionelle Scones mit Clotted Cream oder Clubsandwiches gereicht. Entdecken Sie dazu kleine Grünkohlvariationen, die die verschiedenen Leckereien bereichern. Wir suchen die originellste Idee des Nachmittags. Please bring along or wear something typically British and win a special prize.

Sabine Ehlts

Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden), 70 Plätze
Samstag, 02.11.2019, 16:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Treffpunkt: Foyer

Gebühr: 29,00 €

Details + Termine

Neue Französisch – Indische Küche
Madame Mallory und der Duft von Curry

Kursnummer 19BO 25112

Hier können Sie mit auf die Reise in eine fantastische Französisch-Indische Küche gehen. Genießen Sie Lamm mit Aprikose und Joghurt, Coq au vin mit Zimt und Kardamom, Bouillabaisse mit indischer Würze, geschmorte Aubergine mit Datteln und Tamarinde oder Pot au feu mit Yamswurzel und Süßkartoffeln. Sind Sie gespannt? Ein ganz besonderer Kochabend erwartet Sie.

Gabriel Bergmann

Noch 1 Platz frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Mittwoch, 08.01.2020, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Heimatküche – Fischers Fritz
Einfache Rezepte

Kursnummer 19BO 25113

Anita Rühe hat ihre Lieblingsrezepte zusammengestellt. Ob Scholle gebraten, Lachs auf verschiede Art zubereitet, Muscheln, Forelle oder Seelachs, hier werden traditionelle Rezepte zubereitet. Dazu kombinieren Sie klassische Beilagen, wie Brat- oder Stampfkartoffeln und Salate. Genießen Sie norddeutsche Fischgerichte.

Anita Rühe

Noch 2 Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Donnerstag, 24.10.2019, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Heimatküche – Herbstlicher Gemüsegarten
Purer Genuss
Heimatküche – Herbstlicher Gemüsegarten
Purer Genuss

Kursnummer 19BO 25114

So schmeckt der Herbst! Probieren Sie besten Rezepte aus der Herbstküche – leicht, schnell, vegetarisch, mit Fleisch und mit saisonalem Gemüse. Gaisburger Marsch, Schwäbischer Spätzle Eintopf Zwiebel – Dinnete, Zwiebelkuchenversion, Krautschnitzel nach Clara Ebert, Bookweeten Janhinnerk – Buchweizenpuffer aus dem Emsland, werden Sie begeistern.

Stefanie Kache

Noch 3 Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Dienstag, 22.10.2019, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 52,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 15 €)

Details + Termine

Heimatküche – Schnitzel, Klops & Co.
Einfache Rezepte

Kursnummer 19BO 25115

Kommen Sie mit auf eine kulinarische Reise von der Waterkant bis zum Alpenrand. Traditionelle einfache Gerichte im zeitgemäßen Gewand erwarten Sie: Butterzarte Rouladen mit Rotkohl und Serviettenkloß, herzhaftes Goulasch mit geschmortem Rosenkohl, Schnitzel „Wiener Art“ mit Kartoffelgratin oder auch „ Königsberger Klopse“ werden zubereitet.

Anita Rühe

Plätze frei.

1-mal (6 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
Donnerstag, 07.11.2019, 17:15 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 61,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Heimatküche – Küche vom Strom
Gezeitenküche

Kursnummer 19BO 25117

Das Wasser und die Gezeiten prägen Landschaft und Leben der Wesermarsch. Das ist die Heimat von Gabriel Bergmann. In diesem Kochkurs dreht sich alles um regionale Produkte. Frische Fische wie Scholle, Rotbarsch, Knurrhahn aber auch um traditionelle Gerichte mit Deichlamm, Rind oder Kartoffeln. Sie werden erstaunt sein, wie lecker und abwechslungsreich diese Rezepte sind.

Gabriel Bergmann

Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Mittwoch, 29.01.2020, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Heimatküche – Kohl und Co
Vitaminreich und einfach lecker

Kursnummer 19BO 25118

Kohl kann leicht und köstlich schmecken. Es ist oft das verkannte Gemüse und ein Fitmacher. Spitzenköche zaubern wahre Geschmackserlebnisse! Das können Sie auch! Sie bereiten leichte, fruchtige und ungewöhnliche Gerichte zu. Die Zutaten sind: Wirsing, Spitzkohl, Rotkohl, Grünkohl und Brokkoli. Sie werden erstaunt sein, wie lecker und abwechslungsreich diese Rezepte sind.

Sabine Ehlts

Noch 1 Platz frei.

1-mal (6 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Samstag, 30.11.2019, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 61,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)
GSG-Mieter erhalten eine Ermäßigung.

Details + Termine

Heimatküche – Kartoffelgarten
Lust auf Geschmack

Kursnummer 19BO 25119

Die Kartoffel hat einen beispielhaften Erfolgszug um die Welt hinter sich. Nicht nur die traditionellen europäischen Gerichte stehen auf dem Programm, sondern auch ganz ausgefallene Rezepte. Hier können Sie die verschiedensten Rezepte ausprobieren. Wie wäre es mit Kartoffelbrötchen über Kartoffel-Zwiebelcreme -Süppchen, Kartoffelpäckchen oder ein Kartoffelfischauflauf? Sie werden begeistert sein, wie vielseitig sich die Kartoffel verwenden lässt.

Sabine Ehlts

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (6 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Samstag, 23.11.2019, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 61,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Heimatküche – Eintöpfe
Jetzt etwas Heißes!

Kursnummer 19BO 25120

Eintöpfe und Suppen sind perfekt für jeden Anlass. Basis jeder guten Suppe ist eine hausgemachte Brühe. Ob vegetarisch oder aus verschiedenen Fleischsorten zubereitet, hier erwerben Sie das Grundwissen und bekommen viele Tipps für den besten Geschmack. Ob es rauchig, süßlich oder pikant schmeckt, entscheiden Sie mit immer neuen Variationsmöglichkeiten.

Sabine Ehlts

Noch 4 Plätze frei.

1-mal (6 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Samstag, 16.11.2019, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 61,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)
GSG-Mieter erhalten eine Ermäßigung.

Details + Termine

Zu Tisch in Europa – Europäische Küche
Ein Reise von West nach Ost

Kursnummer 19BO 25122

Sie lieben den Facettenreichtum Europas? Kulinarisch spiegelt sich dieser in den Küchen der Länder wieder. Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit! Egal ob Sie französische oder italienische-, spanische- oder doch schwedische Küche lieben. In diesem Kurs ist für jeden etwas dabei. Bereiten Sie eine französische Erbsensuppe, Liptauer (Aufstrich), tschechische Pilzrolle, englische Mini-Fleisch-Pies, spanische Abondigas, italienische Spinat-Ricotta-Cannelloni, schwedisches Fischgulasch oder doch mal die polnischen Quarkknödel mit Fruchtsoße selbst zu. Sie werden begeistert sein. Sabine Ehlts gibt Ihnen darüber hinaus wertvolle Tipps und Einkaufsempfehlungen für die Region.

Sabine Ehlts

Noch 1 Platz frei.

1-mal (6 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
Samstag, 25.01.2020, 17:15 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 61,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Super Bowls
Ab in die Schüssel!

Kursnummer 19BO 25123

Schnelle, gesunde und leckere Mahlzeiten aus einer Schüssel. Bowls liegen voll im Trend: Die farbenfrohen, gesunden Mahlzeiten aus einer Schüssel sehen toll aus, lassen sich endlos variieren und sind schnell zubereitet. Die Auswahl der Rezepte ist sehr vielseitig: Pikante Linsen-Thymian-Bowl, Kräuter-Avocado-Bowl mit Pilztalern, Fresh Hummus-Fishball-Bowl und Lemonlike roasted Chicken-Bowl sind einige der Kochideen. Alle Bowls lassen sich ganz einfach nachkochen.

Stefanie Kache

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (5 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Dienstag, 05.11.2019, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

After-Work – Cooking vegetarisch
Schnelle Küche für Singles und Berufstätige

Kursnummer 19BO 25127

Wer kennt das nicht? Nach einem langen Arbeitstag soll das Abendessen schnell, schmackhaft und frisch zubereitet werden. Sie lernen, wie man schnell einfache vegetarische Gerichte mit überwiegend frischen, aber auch mit tiefgefrorenen Produkten auf den Tisch bringt, von der Suppe bis zum Dessert. Damit Ihre Erwartungen nicht enttäuscht werden: 30 Minuten dauert es fast immer, bis das Essen fertig gekocht ist. Das Motto lautet: Immer etwas Neues, keine Wiederholungen! So können sich Hobbyköche und Mehrfach-Teilnehmer auf neue Rezepte und Ideen freuen.

Stefanie Kache

Noch 1 Platz frei.

2-mal (10 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
2-mal Die 28. Jan. und 11. Febr. 2020
18:00 – 21:45 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 98,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 30 €)

Details + Termine

White Christmas in New York
Lichterglanz und Weihnachtsduft

Kursnummer 19BO 25130

Kommen Sie mit uns in das magische New York der Vorweihnachtszeit. Bummeln Sie mit über die verschneite 5th Avenue unter dem imposanten Tannenbaum am Rockefeller Center. Big Apple lässt uns mit diesen neuen Rezepten in der eigenen Küche am Traum von weißer Weihnacht teilhaben ein. Knuspriger Schweinebauch, Kartoffel-Kürbis-Rosen, gefüllte Feigen und ein Weihnachtsparfait erwarten Sie.

Britta Snater

Plätze frei.

1-mal (6 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Samstag, 14.12.2019, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 62,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 21 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Weihnachtsessen für Genießer
Unvergesslich lecker

Kursnummer 19BO 25132

Wir können das Weihnachtsessen in diesem Jahr kaum erwarten. Warum? Weil Britta Snater so leckere Rezepte zusammengestellt hat, sodass es zum Ausprobieren einlädt. Sie möchten Abwechslung und eine entspannte Atmosphäre am Tisch? Was das Essen angeht, ist hier dafür gesorgt. Erleben Sie einen ganz besonderen Abend und stimmen sich auf das Fest ein. Ente mit Ahornsirup glasiert, knusprige Röstkartoffeln oder eine edle Meeresfrüchtevariation sind einige der Highlights des Abends.

Britta Snater

Plätze frei.

1-mal (6 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Samstag, 07.12.2019, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 64,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 21 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Kulinarisches Silvester
Köstliche Ideen für den Jahreswechsel!

Kursnummer 19BO 25133

Kreative Ideen für leckere Kleinigkeiten, die sich schnell umsetzen lassen – das ist das Thema des Abends. Wie wäre es mit einem Buffet zu Silvester? Sie haben die Wahl: Crostini-Variationen, gebeitzter Lachs auf Avocado-Mango-Salsa, Hackspieße mit Ahornsirup und Cheddar oder raffiniert gefüllte Mini-Strudel. Diese und weitere Rezepte lassen sich natürlich auch für die eine oder andere Party gut verwenden.

Britta Snater

Plätze frei.

1-mal (6 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Samstag, 09.11.2019, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 66,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 23 €)

Details + Termine

Spanische Sprache – Bilingualer Kochkurs
Peruanische Küche

Kursnummer 19BO 25142

Alle die ein wenig Spanisch sprechen und dabei Kochen möchten, oder einfach die Peruanische Küche lieben, können diesen Abend genießen. Die heutige Kochkultur Perus ist eine bunte Mischung aus der traditionellen Küche der Anden und den kulinarischen Einflüssen der Einwanderer aus Spanien, Afrika, China, Japan und Italien. Begleiten Sie uns in die Welt südamerikanische Lebensfreude. Gerichte aus verschiedenen Regionen mit frischen Zutaten des Landes erwarten Sie: z. B. Seco de carne (Trujillo), Causa a la Limeña (Lima), Suspiro a la Limeña (Lima), alles begleitet von dem Nationalgetränk Pisco Sour und den Klang der südamerikanischer Musik.Tauchen Sie mit ein in das Land der Inka!

N. N.

Plätze frei.

1-mal (6.33 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Samstag, 25.01.2020, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 83,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

KrautSalon – Workshop
Eichelpralinen, vegan

Kursnummer 19BO 25152

Erleben Sie einen ganz besonderen Workshop mit den Wildkräuterexpertinnen. Seit Jahrtausenden begleitet die Eiche mit ihren guten Eigenschaften des Holzes und ihren Eicheln als Nahrungsmittel weltweit die Kulturentwicklung der Menschen. In vielen Ländern ist die Nußfrucht Eichel ein wertvoller Bestandteil der Küche. In Schritten zeigen wir die Verarbeitung zu Eichelmehl auf und stellen Eichelpralinen her.

Kerstin Druivenga-Kreitsmann, Maren Sigmund

Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Donnerstag, 07.11.2019, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 69,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)
Für NWZ-Card-Inhaber 64 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.

Details + Termine

La vita è bella – Natale in Italien
Weihnachtsessen

Kursnummer 19BO 25162

Seien Sie zu Gast bei Nonna Maria. In Italien pflegen die Menschen zu Weihnachten eine ganze Reihe von Traditionen. Gutes Essen gehört immer dazu. Sie sind eingeladen zu: Köstlichkeiten, wie Lachs unter der Mandelhaube oder Zitronen-Risotto. Zum Nachtisch erwartet Sie ein Orangenparfait und Panettone con Crema di Mascarpone Herzlich Willkommen an der weihnachtlichen Tafel.

Petra Odebrett

Plätze frei.

1-mal (6 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Mittwoch, 04.12.2019, 17:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 61,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

La vita è bella – Küchenparty U40
La grande festa in cuicina

Kursnummer 19BO 25163

Der beste Platz bei einer Party ist in der Küche. So lautet auch das Motto von Petra Odebrett. Sie liebt die italienische Lebensart und kocht mit Ihnen verschiedene Kreationen, wie Zuppa di maroni, Crostini, Spidini di gameri oder Prunie riepieni. Alles wird in handlichen Probiergrößen zubereitet. Sie haben die Möglichkeit, sich direkt am Herd die leckersten Dinge zu kochen und auch alles zu probieren. Prosecco, Weine und italienische Musik begleiten Sie durch den Abend.

Petra Odebrett

Plätze frei.

1-mal (6 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Mittwoch, 30.10.2019, 17:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 61,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

La vita è bella – Männer in der Küche
Solo Uomini

Kursnummer 19BO 25164

Finden Sie einfach Spaß am Zubereiten von Buscetta-Variationen, kleinen Fleischgerichten, mediterranen Köstlichkeiten vom Blech und natürlich eine Tiramisu, die hier auf die Orange trifft. Sie haben die Möglichkeit, sich direkt am Herd die unkompliziert leckersten Dinge zu kochen und auch alles zu probieren. Prosecco, Weine und italienische Musik begleiten Sie durch den Abend.

Petra Odebrett

Plätze frei.

1-mal (6 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Mittwoch, 13.11.2019, 17:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 61,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Französische Patisserie du père noël
Préparation des Patisserie de noël

Kursnummer 19BO 25176

Es sind die Franzosen, die es verstehen, bei der Herstellung hochwertiger Feinbackwaren Akzente zu setzen. Weihnachtliche Dekorationen aus Kuvertüre, Fondant und Marzipanelementen veredeln diese Köstlichkeiten. Genießen Sie ein Stück französische Lebensart mit Sahne-Mousse-Törtchen in verschiedensten Kreationen. Auch die typischen Macarons dürfen an diesem Abend nicht fehlen. Zaubern Sie diese Hingucker für die Weihnachtszeit.

Alexandra Maria Varela

Plätze frei.

1-mal (6 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Donnerstag, 28.11.2019, 17:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 73,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 30 €)

Details + Termine

Backen im Advent
Traditionelle schnelle Rezepte

Kursnummer 19BO 25179

Was wäre die Adventszeit ohne Plätzchen? Genießen Sie einige besinnliche Stunden bei Kerzenschein, Glühwein und Plätzchenduft. Dann ist Weihnachten nicht mehr weit. Auf dem Backzettel des Kurses. Die Adventzeit ist auch die Zeit voller Düfte, nach Zimt, Vanille, Bratäpfeln und natürlich selbst gebackenen Weihnachtsplätzchen und Weihnachtskuchen. Tauchen Sie ein in die Welt der Weihnachtskekse und verwöhnen Ihre Liebsten mit den schmackhaftesten Rezepten im Advent. Spekulatius-Cookies Lebkuchenstreifen, Hafer-Schoko-Cookies stehen hier auch auf dem Programm.

Stefanie Kache

Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Dienstag, 26.11.2019, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 39,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 12 €)

Details + Termine

Backen im Advent
Wie es duftet!

Kursnummer 19BO 25180

Was wäre die Adventszeit ohne Plätzchen? Genießen Sie einige besinnliche Stunden bei Kerzenschein, Glühwein und Plätzchenduft. Dann ist Weihnachten nicht mehr weit. Auf dem Backzettel des Kurses stehen: Orangen-Schoko-Kipferl, Walnusstaler, Cranberry-Cookies mit Fleur de Sel, Pinienseufzer & Co.

Stefanie Kache

Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Freitag, 22.11.2019, 17:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 39,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 12 €)

Details + Termine

Grundkurs Pralinenherstellung
Zum Verschenken fast zu schade

Kursnummer 19BO 25182

Wolfgang Hadaschik führt Sie in die Welt der Pralinen ein. Sie stellen eigene Kreationen wie: Himmlische, Schokotaler mit Cranberrys und Nüssen, Mandelsplitter oder eine echte Ganache-Praline. Diese Köstlichkeiten lassen Schokoladenherzen höher schlagen. Das richtige Temperieren und die gelungene Präsentation der Köstlichkeiten sind wichtiger Bestandteil dieses Tages.

Wolfgang Hadaschik

Plätze frei.

1-mal (6 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
Mittwoch, 27.11.2019, 17:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 73,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 30 €)

Details + Termine

Grundkurs Pralinenherstellung – Verführerisch lecker!
Temperieren und Kreieren

Kursnummer 19BO 25185

Wolfgang Hadaschik führt Sie in die Welt der Pralinen ein. Diese Köstlichkeiten lassen Schokoladenherzen höher schlagen. Das richtige Temperieren und die gelungene Präsentation der Köstlichkeiten sind wichtiger Bestandteil dieses Kurses. Und das Schönste: Sie können Pralinen für die Weihnachtszeit selbst kreieren.

Wolfgang Hadaschik

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (6 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
Freitag, 15.11.2019, 16:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 73,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 30 €)

Details + Termine

Küchenschmiede – Botbacken
Schmeckt nach Heimat

Kursnummer 19BO 25193

Kennen Sie den unwiderstehlichen Geruch von frischgebackenen Brot? Hier können Sie mit den Sinnen genießen und dann selbst die herrlichsten Brote backen. Immer häufiger heißt es: „Zurück zum Ursprung“. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen des Brotbackens.Lernen die unterschiedlichen Herstellungen von Teigen und bekommen wichtige Tipps und Tricks wie Sie erfolgreich backen können.

Wolfgang Hadaschik

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (6 Unterrichtsstunden), 14 Plätze
Samstag, 11.01.2020, 10:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 52,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 15 €)

Details + Termine