Gesundheit, Fitness und Ernährung

Tafelvergnügen

Spezielle Hinweise

Bei allen Kochkursen entrichten Sie zusammen mit der Kursgebühr eine Lebensmittelumlage. Falls Sie an einem Termin verhindert sein sollten, erstatten wir Ihnen gern die anteilige Umlage. Bitte geben Sie uns in diesem Fall spätestens drei Werktage im Voraus Bescheid (Telefon 0441 923913-50), andernfalls können wir den entsprechenden Betrag leider nicht erstatten. Die Rezepte können Sie auf Wunsch gern erhalten (PDF-Datei).

Bitte bringen Sie zum Kochen zwei Geschirrhandtücher, eine Schürze und etwas zum Mitnehmen der nicht verzehrten Köstlichkeiten mit.

Jamie Oliver
Superfood

Kursnummer 18BO 25102

In „Superfood“ werden Rezepte auf ernährungswissenschaftlicher Grundlage gekocht. Sie sind leicht und sollen den richtigen Mix aus Proteinen, Kohlehydraten und Fetten haben. Ganz nebenbei sind Sie so köstlich: Süßkartoffelmuffin mit Chili, Käse und Sesam, Pasta mit süßen Tomaten, Aubergine mit gebratenem Sesam Lachs oder gegrillte Hähnchenspieße mit Paprikasoße schmeicheln dem Gaumen. Nicht fehlen dürfen die sensationellen Samosas mit Rindfleisch, Zwiebeln und Süßkartoffeln oder Papadam-Snacks. Diese Rezepte sind einfach genial. Probieren Sie es aus?

Babett Rohde

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Donnerstag, 06.09.2018, 18:15 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Jamie Oliver
Wohlfühlküche

Kursnummer 18BO 25103

Hier ist die Alltagsküche! Babett Rohde ist der festen Überzeugung, dass fast alles, was gut schmeckt und vernünftig zubereitet ist, als „Wohlfühlküche“ bezeichnet werden kann. An diesem Abend kochen Sie Rezepte von Jamie Oliver gegen den Frust auf dem Teller. Wie wäre es mit genialem Gado-Gado (Salat mit fantastischem Dressing), weltbesten Burgern, Spinatsalat mit Speck-Knoblauch-Butter. Sind das nicht beste Aussichten für den Winter?

Babett Rohde

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Donnerstag, 20.09.2018, 18:15 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Sushi
Kleine Genusshappen

Kursnummer 18BO 25104

Lassen Sie sich von den Rezeptideen der großen Küchenmeister überraschen. Die üblichen Sushi kann fast jeder selbst herstellen. Kreativ und unkonventionell kommen dagegen diese Reishäppchen daher. Genießen Sie farbenfrohe Pink-Sushi, Algen im Knuspermantel, fruchtig-scharfe Rollen und andere Variationen. Ein unkonventioneller Kochabend für kreative Köpfe erwartet Sie.

Babett Rohde

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Donnerstag, 18.10.2018, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 20 €)

Details + Termine

New York Streetfood
Das Beste aus Big Apple

Kursnummer 18BO 25105

Menschen aus der ganzen Welt prägen diese Stadt und das kulinarische Angebot. An fast jeder Ecke ist etwas Besonderes zu erschmecken. An diesem Abend gehen Sie auf Entdeckungsreise durch New Yorks Straßenküchen: Mini Rinderburger, rosa Roastbeef auf Wolke 7, fruchtiger Lammfladen, Rips in Chilisoße, Garnele mit Lachspieß, Sandwiches und natürlich auch Smoothies werden Sie begeistern. Welcome in the city that never sleeps!

Britta Snater

13 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Freitag, 26.10.2018, 17:45 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 51,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 20 €)

Details + Termine

White Christmas in New York
Lichterglanz und Weihnachtsduft

Kursnummer 18BO 25106

Kommen Sie mit uns in das magische New York der Vorweihnachtszeit. Bummeln Sie mit über die verschneite 5th Avenue unter dem imposanten Tannenbaum am Rockefeller Center. Big Apple lässt uns mit diesen Rezepten in der eigenen Küche am Traum von weißer Weihnacht teilhaben.

Britta Snater

15 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 17.11.2018, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 58,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 21 €)

Details + Termine

Spanische Küche
Tapas: Feier der Vielfalt

Kursnummer 18BO 25107

Nichts repräsentiert die Vielfalt der spanischen Küche wie Tapas. Regionale Unterschiede, maurische Einflüsse, die kanarischen Inseln mit der direkten Nachbarschaft Afrikas – all das lässt sich in der Variation kleiner Speisen abbilden. Unterschiedliche Kombinationen von Tapas erlauben dem unternehmenslustigen Esser die freie Zusammenstellung vielfältiger Aromen. Und so erwarten Sie neben den bekannten Klassikern wie den kanarischen Mojos, Auberginen in Backteig und Honig oder Sherry-Datteln mit Ziegenkäse und Speck auch raffinierte Kreationen wie eine Spinattortilla mit Zitrone, Mandeln und Rosinen, Geflügelleber in Portwein-Pflaumensoße, gefüllte Hähnchenbrust in Tomaten-Schokoladen-Soße oder die „Truchas de Navidad“, Teigtaschen mit Süßkartoffelfüllung, die, je nach Würze, süß oder salzig zubereitet werden können.

Gabriel Bergmann

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Freitag, 28.09.2018, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 52,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Spanische Küche
Tapas – Pure Kochlust

Kursnummer 18BO 25108

Sie sind herzlich zur kulinarischen Entdeckungsreise eingeladen. Tapas wie Hackbällchen mit Datteln, Scallops mit Bohnenkernen, Wachteln mit Weintraubensoße, Pikante Kartoffelstückchen mit Safran-Aioli, Andalusische Fleischspieße mit roter Mojo, Chili-Champignons sind einige der Leckereien, die Sie an diesem Tag zubereiten.

Sabine Ehlts

15 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 29.09.2018, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 61,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Spanische Küche
Autentische Kanarische Küche

Kursnummer 18BO 25109

Lassen Sie sich von den Rezeptideen der Kanaren überraschen. Die üblichen Tapas kann fast jeder selbst herstellen. Kreativ und unkonventionell sind dagegen diese: Eingelegte Oliven, Almogrote (Käsecreme), Ropa Vieja (Kichererbseneintopf), Potaje de Lentejas (Linseneintopf), Ensalada de ave canaria (Geflügelsalat), Albondigas kanarische Art (Hackbällchen), Papas Arrugadas mit Safran-Mojo und Leche Asada (gebackene Milch). Sie werden begeistert sein.

Sabine Ehlts

15 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 13.10.2018, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Orientalische vegetarische Küche
In aller Munde

Kursnummer 18BO 25112

Tauchen Sie in die Aromen dieser Küche ein und lassen Sie sich von deren Duft verzaubern. Zu den typischen Zutaten gehören Linsen, Kichererbsen, Couscous, Joghurt und Minze. Sie verleihen jedem Gericht zusammen mit den duftenden Gewürzen und Kräutern einen unvergleichlichen Geschmack.

Stefanie Kache

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 23.10.2018, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 53,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 16 €)

Details + Termine

Orientalische vegetarische Küche
Weitere Rezepte

Kursnummer 18BO 25113

Wenn Sie weitere Rezepte aus der orientalischen Küche kochen möchten, sind Sie hier genau richtig. Sie werden begeistert sein, wie vielfältig diese Küche ist. Orientalische Rezepte begeistern mit duftenden Gewürzen wie Kreuzkümmel, Sternanis oder Kardamom.

Stefanie Kache

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 30.10.2018, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 53,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 16 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Finnische Küche – Hyvää joulua
Weihnachten im Land der tausend Seen

Kursnummer 18BO 25114

Hyvää joulua – Wenn Sie einen weihnachtlichen Eindruck der finnischen Küche bekommen möchten, kochen Sie hier die typischen Rezepte. Ein stattlicher Lachs, Möhrenauflauf, festlicher Rosolli-Salat und andere Leckereien werden zubereitet. Zum Abschluss genießen Sie die finnischen Pfefferkuchen, Glögi mit Rosinen und Mandeln. Träumen Sie sich vor einen gemütlichen Kamin, mit Kerzenschein und dem Blick in die verschneite Winterlandschaft.

Tanja Küddelsmann

14 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 08.12.2018, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 56,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Finnische Küche – Suosikki reseptejä
Frisch aus der Natur

Kursnummer 18BO 25115

Im Land der tausend Seen ist die Küche geprägt von Fisch, Pilzen, Beeren, Kartoffeln – die finnische Küche verarbeitet, was Land, Wald und Wasser hergeben. Sie bereiten unter anderem eine Räucherfischcreme, einen Rote-Bete-Apfel-Salat, eine Lachssuppe, gemälzten Weißkohlauflauf und Frikadellen à la Lindström zu. Als Dessert genießen Sie einen luftig aufgeschlagenen Beerenflammeri.

Tanja Küddelsmann

14 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 12.01.2019, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 56,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Indische Küche
Neue Rezepte

Kursnummer 18BO 25116

Antje Mathur hat Ihnen neue Rezepte mitgebracht. Feuerrote Chilis, kugeliger Koriander, blütenförmige Gewürznelken, knuspriger Kreuzkümmel, duftender Ingwer…! Sie merken schon: In diesem Kurs werden Nase und Gaumen gekitzelt und umschmeichelt. Es riecht und schmeckt frisch und würzig zugleich, wenn Sie Okra mit Kokosnuss, kandierte Süßkartoffeln mit Ingwer, ausgebackenen Fisch im Kichererbsenteig, buntes Gemüse-Curry oder ein königlich geschmortes Huhn zubereiten.

Antje Mathur

15 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Mittwoch, 17.10.2018, 17:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Indische Küche
Vegetarisch entdecken

Kursnummer 18BO 25117

Diese neuen Rezepte der indischen Küche verzaubern die Sinne mit ihrem großen Reichtum an Gewürzen und Gewürzmischungen. Chilis, Ingwer, exotische Früchte und Gemüse zeigen die kulinarische Vielfalt Indiens: Gefüllte Paprikaschoten in Erdnuss- Tamarinden, Cremiges Pilzcurry oder Waldpilz-Biryian stehen mit auf dem Programm. Lassen Sie sich verzaubern.

Stefanie Kache

15 Plätze

2-mal (10 Unterrichtsstunden)
Ab Dienstag, 29.01.2019, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 97,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 32 €)

Details + Termine

Persische Küche
Das Beste aus Persiana

Kursnummer 18BO 25118

Persien, heute Iran ist wohl für die meisten Menschen der Inbegriff von orientalischer Üppigkeit, bekannt durch die Märchen aus „1001 Nacht“. Die persische Küche ist eine frische Küche voller Phantasie. Mit vielen Gewürzen, Reis, Couscous, Kichererbsen, Joghurt oder auch Früchten lassen sich im Handumdrehen köstliche Gerichte zaubern. Lassen Sie sich diese besonderen Gaumenfreuden nicht entgehen!

Antje Mathur

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Mittwoch, 14.11.2018, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Heimatküche
Schnitzel, Klops & Co.

Kursnummer 18BO 25119

Kommen Sie mit auf eine kulinarische Reise von der Waterkant bis zum Alpenrand. Traditionelle Gerichte im zeitgemäßen Gewand erwarten Sie: Butterzarte Rouladen mit Rotkohl und Serviettenkloß, herzhaftes Goulasch mit geschmortem Rosenkohl, Schnitzel „Wiener Art“ mit Kartoffelgratin oder auch „ Königsberger Klopse“ werden zubereitet. Sie werden begeistert sein.

Anita Rühe

14 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Donnerstag, 25.10.2018, 17:15 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 61,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Heimatküche
Eintöpfe

Kursnummer 18BO 25120

Diese Küche trifft mitten ins Herz. Dass diese Küche nicht deftig und schwer sondern kreativ und lecker ist, davon können Sie sich an diesem Abend überzeugen lassen. Traditionelle Eintopfrezepte neu interpretiert, können zu Klassikern von morgen zu werden: Erbsen- Linsensuppe und Kartoffelsuppe sind einige der Genüsse, die Sie erwarten. So schmeckt Heimat.

Anita Rühe

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Donnerstag, 08.11.2018, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 53,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Küchenklassiker
Kohl & Co

Kursnummer 18BO 25121

Tolle Rezepte für leckere Kohl-Gerichte. Die meisten Kohlsorten haben im Winter Saison. Sie versorgen uns mit Vitamin C. Mit kreativen Rezepten bringt Sabine Ehlts Abwechslung auf den Tisch: Grünkohl mit Chili und Ingwer, frische Kohlcreme, Wirsing-Lachs-Päckchen, oder Spitzkohl mit Safran sind einige der Rezepte, die Sie an diesem Tag genießen.

Sabine Ehlts

15 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 27.10.2018, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 61,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Küchenklassiker
Knolle auf Entdeckungsreise

Kursnummer 18BO 25122

Die Kartoffel hat einen beispielhaften Erfolgszug um die Welt hinter sich. Nicht nur die traditionellen europäischen Gerichte stehen auf dem Programm, sondern auch ganz ausgefallene Rezepte. Hier können Sie die verschiedensten Rezepte ausprobieren: von Kartoffel-Muffins, Cottage Pie, Kartoffelpizza, über Fischauflauf zum Kartoffeldessert. Sie werden begeistert sein, wie vielseitig sich die Knolle verwenden lässt.

Sabine Ehlts

15 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 10.11.2018, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 61,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)
GSG-Mieter erhalten eine Ermäßigung.

Details + Termine

Neu im Programm!

Super Bowls
Ab in die Schüssel!

Kursnummer 18BO 25123

Schnelle, gesunde und leckere Mahlzeiten aus einer Schüssel, Bowls liegen voll im Trend: Die farbenfrohen, gesunden Mahlzeiten aus einer Schüssel sehen toll aus, lassen sich endlos variieren und sind schnell zubereitet. Die Auswahl der Rezepte ist sehr vielseitig: Cashew-Rotkohl-Bowl mit Räucherfisch, Winter-Corn-Bowl oder eine Curry-Hack-Bowl mit Möhren-Relish sind einige der Kochideen. Alle Bowls lassen sich ganz einfach nachkochen.

Stefanie Kache

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 13.11.2018, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)
GSG-Mieter erhalten eine Ermäßigung.

Details + Termine

Vegetarische Blitzrezepte
Schnelle Küche für zu Hause

Kursnummer 18BO 25124

Wer einen stressigen Tag hatte und von einem Termin zum nächsten gesaust ist, braucht zum Feierabend ein unkompliziertes, schnelles Abendessen. Diese Rezepte sind da genau das Richtige. Orangen-Gemüseeintopf mit Gremolata, Süßkartoffelspalten aus dem Ofen mit Mango Gurken-Salat oder Limonen-Rauke-Pasta bringen Abwechslung in den Alltag. Mit wenig Aufwand gut essen, das lernen Sie im Handumdrehn.

Stefanie Kache

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 06.11.2018, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 49,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

After Work
Querbeet

Kursnummer 18BO 25125

Sie kommen abends meist spät von der Arbeit, möchten in der Küche aber trotzdem noch schnell etwas Tolles zaubern? Kein Problem! Hier gibt es Tipps für einfallsreiche Suppen, Salate, kleinere und größere Hauptgerichte und Desserts. Das Motto lautet: Immer etwas Neues, keine Wiederholungen! So können sich Hobbyköche und Mehrfach-Teilnehmer auf immer neue Rezepte und Ideen freuen.

Stefanie Kache

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 18.09.2018, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 49,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

After Work
Weiter Querbeet

Kursnummer 18BO 25126

Sie kommen abends meist spät von der Arbeit, möchten in der Küche aber trotzdem noch schnell etwas Tolles zaubern? Kein Problem! Hier gibt es Tipps für einfallsreiche Suppen, Salate, kleinere und größere Hauptgerichte und Desserts. Das Motto lautet: Immer etwas Neues, keine Wiederholungen! So können sich Hobbyköche und Mehrfach-Teilnehmer auf immer neue Rezepte und Ideen freuen.

Stefanie Kache

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 25.09.2018, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 49,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

After-Work-Cooking vegetarisch
Schnelle Küche für Singles und Berufstätige

Kursnummer 18BO 25127

Wer kennt das nicht? Nach einem langen Arbeitstag soll das Abendessen schnell, schmackhaft und frisch zubereitet werden. Sie lernen, wie man schnell einfache vegetarische Gerichte mit überwiegend frischen, aber auch mit tiefgefrorenen Produkten auf den Tisch bringt, von der Suppe bis zum Dessert. Damit Ihre Erwartungen nicht enttäuscht werden: 30 Minuten dauert es fast immer, bis das Essen fertig gekocht ist. Das Motto lautet: Immer etwas Neues, keine Wiederholungen! So können sich Hobbyköche und Mehrfach-Teilnehmer auf neue Rezepte und Ideen freuen.

Stefanie Kache

15 Plätze

2-mal (10 Unterrichtsstunden)
Ab Dienstag, 15.01.2019, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 92,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 30 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Männersache
mit Herz und Pils

Kursnummer 18BO 25128

In ungezwungener Atmosphäre lernen Sie, wie sich im Handumdrehen leckere Gerichte zaubern lassen. Burger mit selbstgebackenen Burger-Buns, Krautsalat, Gulasch oder auch ein traditioneller Kartoffel-Kasseler-Eintopf stehen auf dem Programm. Dazu ein kühles Pils und dem Kochvergnügen steht nichts mehr im Wege.

Sabine Ehlts

15 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 26.01.2019, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Nonna Marias Küche
Antipasti

Kursnummer 18BO 25160

Sie sind die bekanntesten Antipasti der italienischen Küche: Vitello tonnato, vendura fritta) gebackene Gemüse), Bruschetta (geröstetes Brot mit unterschiedlichem Belag) und Crostini (Landbrot mit Olivenöl beträufelt), Caponata alla siciliana (ein süßsaures Gemüsegericht aus Sizilien), Panzanella (Brotsalat), verschiedene Grissini oder Crema di melanzane (Auberginecreme) sind einige der Highlights, die Sie erwarten.

Petra Odebrett

15 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Freitag, 07.09.2018, 17:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 57,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Nonna Marias Küche
Natale in Italien

Kursnummer 18BO 25162

Seien Sie zu Gast bei Nonna Maria In Italien pflegen die Menschen zu Weihnachten eine ganze Reihe von Traditionen. Gutes Essen gehört immer dazu. Sie sind eingeladen zu: Scaloppine al arancio (Medaillons in Orangensauce), Pizza ripieno (Herzafter Hefeteigkuchen Gamberoni in Cartoccio. Zum Nachtisch erwartet Sie Panettone con Crema di Mascarpone (klassischer Weihnachtskuchen mit Mascarponecreme). Herzlich Willkommen an der weihnachtlichen Tafel.

Petra Odebrett

15 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 01.12.2018, 11:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 53,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Nonna Marias Küche – Küchenparty
La grande festa in cuicina

Kursnummer 18BO 25163

Heute sind Sie eingeladen zur italienischen Küchenparty. Es duftet nach Meer, Kräutern und wunderbaren Gewürzen. Leckere Kleinigkeiten erwarten sie an diesem Abend. Mit einem Glas Wein oder Prosecco können Sie genussvoll kochen. Spidini di gamberi (Garnelenspieße), Crostini (überbackenes Brot) und andere Köstlichkeiten werden zubereitet. Alles wird in der Küche zwanglos gegessen. Lassen Sie sich von der italienischen Lebensfreude anstecken.

Petra Odebrett

15 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Freitag, 05.10.2018, 17:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)
Für NWZ-Card-Inhaber 50 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.

Details + Termine

Familienküche
Kinder und Eltern kochen Pasta

Kursnummer 18BO 25164

In diesem Kurs sind Kinder und Jugendliche als Teilnehmer mit Erwachsenen willkommen. Gemeinsam kochen Sie: Lasagne all’abbruzzese (Lasagne auf abbruzzische Art), Ravioli ricotti e spinaci al sugo di pomodoro (Ravioli mit Ricotta-Spinat-Füllung, mit echter ital. Tomatensoße), Tortellini di carne al burro e salvia (Fleisch Tortellini mit Butter Salbeisoße) oder Tagliatelle verdi e bianche al sugo (Grüne und weiße Bandnudeln mit Tomatensoße). Dann heißt es: Pasta e basta! Sind Sie dabei? Nudelmaschinen stehen auch zur Verfügung.

Petra Odebrett

15 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 02.02.2019, 11:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €) Der Preis gilt pro Person.

Details + Termine

Neu im Programm!

Kreativ Backen
Zuckerfreier Genuss

Kursnummer 18BO 25177

Warum Backen ohne Zucker? Während natürliche Süße aus Früchten und Co. mit wertvollen Vitaminen, Spurenelementen, Ballaststoffen oder Enzymen einhergeht, ist der normale weiße Haushaltszucker das Ergebnis eines industriellen Prozesses. Alternative Süßungsmittel bieten ein vielfältigeres Geschmackserlebnis. Hier lernen Sie Alternativen kennen. Wie wäre es mit Schokoladenkuchen mit Datteln und Bohnen oder zuckerfreiem Brot? Lassen Sie sich überraschen, welche Möglichkeiten des Genusses es gibt.

Anita Rühe

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Donnerstag, 22.11.2018, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 43,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 12 €)

Details + Termine

Backen im Advent
Wie es duftet!

Kursnummer 18BO 25179

Was wäre die Adventszeit ohne Plätzchen? Genießen Sie einige besinnliche Stunden bei Kerzenschein, Glühwein und Plätzchenduft. Dann ist Weihnachten nicht mehr weit. Auf dem Backzettel des Kurses stehen: Orangen-Schoko-Kipferl, Walnusstaler, Cranberry-Cookies mit Fleur de Sel, Pinienseufzer & Co.

Stefanie Kache

15 Plätze

1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Dienstag, 20.11.2018, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 36,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 12 €)
Für NWZ-Card-Inhaber 34 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.

Details + Termine

Backen im Advent
Traditionelle schnelle Rezepte

Kursnummer 18BO 25180

Egal, ob Sie es lieber klassisch oder ausgefallen, schokoladig oder nussig mögen: Mit Haselnuss-Kaffee-Kringeln, Pinienkern-Biscotti, Pfeffrige Schoko-Cookies backen Sie beonderes lecker Plätzchen. Mit diesen Rezepten für Plätzchen kommen Sie schnell in vorweihnachtliche Stimmung und das Backen ist kinderleicht.

Stefanie Kache

15 Plätze

1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Montag, 10.12.2018, 17:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 36,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 12 €)

Details + Termine

Schokoladenwerkstatt
Weihnachtsgeschenke Last Minute

Kursnummer 18BO 25184

Wie wäre es, wenn Sie Ihre Lieben mit selbst gestalteten Grüßen überraschen? Kreieren Sie ein leckeres Hexenhaus ganz aus Schokolade oder einfach nur schöne weihnachtliche Figuren. Ob Sie einen Weihnachtsmann auf dem Motorrad oder wunderbare Blüten bevorzugen, hier können Sie der Phantasie freien Lauf lassen.

Wolfgang Hadaschik

15 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Freitag, 23.11.2018, 17:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 67,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 30 €)

Details + Termine

Grundkurs Pralinenherstellung
Zum Verschenken fast zu Schade

Kursnummer 18BO 25185

Wolfgang Hadaschik führt Sie in die Welt der Pralinen ein. Sie stellen eigene Kreationen wie: Himmlische, Schokotaler mit Cranberrys und Nüssen, Mandelsplitter oder eine echte Ganache-Praline. Diese Köstlichkeiten lassen Schokoladenherzen höher schlagen. Das richtige Temperieren und die gelungene Präsentation der Köstlichkeiten sind wichtiger Bestandteil dieses Tages.

Wolfgang Hadaschik

14 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 24.11.2018, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 69,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 30 €)

Details + Termine

Neu im Programm!

Küchenschmiede
Foodpairing

Kursnummer 18BO 25190

Hier geht es um kreative Geschmackskombinationen. Wie kombinieren wir Lebensmittel zu einem Gericht? Wie kombinieren wir Gerichte zu einem Menü? Wie gestaltet sich diese Kombinationen nicht nur harmonisch sondern gleichzeitig zu spannenden, überraschenden und interessanten Geschmackserlebnissen? Gabriel Bergmann, Koch und Philosoph, stellt die modernen Ansätze des Aromen-Pairing vor, erläutert Aromenprofile und aromatische Brücken und präsentiert die heutigen Möglichkeiten computergestützten Pairings, die auch Laien einen leichten Einstieg in eigene Geschmacksexperimente erlauben.

Gabriel Bergmann

15 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 22.09.2018, 10:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 56,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Details + Termine

Küchenschmiede – Metzgerei
Bratwurst & Co.

Kursnummer 18BO 25191

Lernen Sie mit professioneller Anleitung eine traditionelle Bratwurst herzustellen. Verfeinert wird diese Grundmasse mit Gewürzen und vielem mehr. In diesem Wurstseminar erfahren Sie, wie Sie Ihre eigene Bratwurst selber herstellen können und erhalten Tipps für das richtige Fleisch und die Marinaden zum Grillen. So können Sie Ihre Gäste überraschen und auf der nächsten Grillparty einen besonderen Genuss anbieten.

Jan Linne

15 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 03.11.2018, 11:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 71,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 25 €)

Details + Termine

Küchenschmiede – Brötchenbacken
Schmeckt nach Heimat

Kursnummer 18BO 25193

Kennen Sie den unwiderstehlichen Geruch von frischgebackenen Brötchen? Hier können Sie mit den Sinnen genießen und dann selbst die herrlichsten Brötchen backen. Immer häufiger heißt es: „Zurück zum Ursprung“. Urgetreide wie Emmer, Einkorn, Dinkel oder auch Pseudo-Getreide wie Amaranth, Quinoa oder Buchweizen sind stark im Kommen. Versuchen Sie einige der neuen „alten Körner“ und backen, nach Anleitung eines Profis, natürlich so naturbelassen wie möglich. So schmeckt Heimat.

Wolfgang Hadaschik

14 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 15.09.2018, 10:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 52,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 15 €)

Details + Termine

Küchenschmiede – Macarons perfekt gebacken
Farbenfoh und lecker

Kursnummer 18BO 25194

Diese kleinen Leckereien aus dem Ofen besitzen definitiv ihre ganz eigenen Tücken. Damit Ihnen Macarons zu backen deutlich mehr Freude als Frust bereitet, haben wir hier für Sie exklusive Tipps und Tricks für die Macarons-Bäckerei zusammengestellt. Dazu kommen die leckersten Füllungen mit Zitronen, Himbeeren oder zum Beispiel auch mit Pistazien.

Wolfgang Hadaschik

14 Plätze

1-mal (6 Unterrichtsstunden)
Samstag, 29.09.2018, 10:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 52,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 15 €)

Details + Termine

Küchenchefs zu Gast: Tim Extra
Leichte Genussküche

Kursnummer 18BO 25216

Tim Extra ist Küchenchef im Apicius und hat einen Stern erkocht. Für Sie hat er ein besonderes Menü zusammengestellt: Leichter Genuss im Spätsommer. Auf hohem Niveau können Sie gemeinsam dies Menü zubereiten und lernen dabei die Kniffs und Tricks der Sterneküche. Auf den Programm stehen: Tomate & Melone mit Ziegenkäse, Perlhuhn „Sous-Vide“ und Beerenfrüchte.

Tim Extra

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Montag, 03.09.2018, 17:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 89,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 30 €)

Details + Termine

Küchenchefs zu Gast: Tim Extra
Fisch und Krustentiere in der Sterneküche

Kursnummer 18BO 25217

Tim Extra heißt der kreative Kopf des Apicius. Der gebürtige Nordener punktet mit klassischer Küche mit modernen Akzenten und regionalen Produkten. Seit 2014 kocht und begeistert Tim Extra nun im Gourmet-Restaurant Apicius. Er hat schon einen Stern erkocht. Sie können hier mit ihm auf Fischzug gehen. Sie bereiten die feinen Meeresdelikatessen zu und lernen, wie diese vor- und zubereitet werden. Unter anderem bereiten Sie Hummer & Avocado, einen Kabeljau-Safran-Muschelsud und ein Dessert Guanaja Schokolade fest/flüssig zu.

Tim Extra

15 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Montag, 15.10.2018, 17:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 89,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 30 €) Für NWZ-Card Inhaber 84 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.

Details + Termine

Küchenchefs zu Gast: Tim Extra
Sterneküche zum Fest

Kursnummer 18BO 25218

In den späten Herbsttagen dreht sich oftmals alles um die eine große Frage: Was essen wir zu Weihnachten? Kochen Sie ein Dreigangmenü der Extraklasse auf Sterneniveau. Tim Extra hat eine Passion, Liebe zur Natur, einen Schuss Raffinesse und einen Bund feinster Aromen. Daraus hat er für Sie ein Festtagsmenü entwickelt, das Sie wunderbar vor- und zubereiten können: Lachs mit Anis, Ente aus der Sterneküche und Apfel, Vanille & Zimt dürfen nicht fehlen.

Tim Extra

16 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Montag, 12.11.2018, 17:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 89,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 30 €)

Details + Termine

Küchenchefs zu Gast: Tim Extra
Saucenwissen aus der Sterneküche

Kursnummer 18BO 25219

Die Basics aus der Sterneküche erwarten Sie in diesem Kurs in dem Tim Extra die Zubereitung teilweise zeigt und auch vorträgt. Bitte beachten Sie, dass dieses Format auch viel theoretische Kenntnisse vermittelt. Eine Soße ist die Krönung eines guten Essens. Sie ist eine Königsdisziplin in der Küche. Die Klassiker für eine gute Küche werden hier zubereitet, oder erklärt: Fonds, Consommè, Beurre Blanc, Thaicurry, Kalbsjus & Ableitungen, Bechamel und natürlich eine Hollandaise klassisch oder auch modern interpretiert.

Tim Extra

16 Plätze

1-mal (5 Unterrichtsstunden)
Montag, 20.08.2018, 17:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 89,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 30 €)

Details + Termine