Gesundheit, Fitness und Ernährung

Tafelvergnügen

Levante – die frische Traumküche
Schakshuka, Babaganoush & Co.

Kursnummer 19AO 25102

Israel, Syrien, Jordanien und der Libanon. Die Regiondes „mittleren Ostens“ bietet nicht nur eine beeindruckende Landschaft, sondern auch eine einzigartige Küche, die immer mehr Anhänger in Europa findet. Typisch für die Levante – Küche sind die frischen Zutaten. Geprägt wird die Küche zudem vom entspannten und gemeinsamen Genießen. Die Gerichte sind geschmacksintensiv. Meist werden kleine Gerichte, sogenannte Mezze, gegessen. Neben Falafel und Humus runden hierzulande noch unbekanntere Gerichte wie gebackene Aubergine mit Granatapfel und Joghurt, Balila (warmes Humus-Kartoffelgericht) oder Ful die Levante-Küche ab.

Babett Rohde

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (5 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Donnerstag, 28.03.2019, 18:15 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Termin

Sie können alle Termine für diesen Kurs auch als iCalendar-Datei herunterladen, die Sie in die meisten Terminplaner importieren können.

Wochentag Datum Beginn Ende Ort
Donnerstag 28.03.2019 18:15 Uhr 22:00 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24