Gesundheit, Fitness und Ernährung

Tafelvergnügen

Spanische Küche – Tapas – Feier der Vielfalt
Kulinarischer Streifzug – Neue Rezepte

Kursnummer 20AO 25111

Nichts repräsentiert so sehr die Vielfalt der spanischen Küche wie Tapas. Regionale Unterschiede, maurische Einflüsse, die kanarischen Inseln mit der direkten Nachbarschaft Afrikas, all das lässt sich in der Variation kleiner Speisen abbilden. Hier finden Sie eine Reihe neuer Rezepte, die Herzen höher schlagen lassen. So erwarten Sie eine interessante Auswahl wie gefüllte Albondigas (Hackfleischbällchen) in Mandelsoße, marinierter Manchego im Speckmantel oder auch die spanische Tortilla mit Chorizo und geräuchertem Paprikapulver. Wiederholer sind willkommen.

Gabriel Bergmann

Plätze frei.

1-mal (5 Unterrichtsstunden), 15 Plätze
Mittwoch, 22.04.2020, 17:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24

Gebühr: 55,00 € – (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)

Termin

Sie können alle Termine für diesen Kurs auch als iCalendar-Datei herunterladen, die Sie in die meisten Terminplaner importieren können.

Wochentag Datum Beginn Ende Ort
Mittwoch 22.04.2020 17:30 Uhr 21:15 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 1.24