Kunst und Kultur

Buch, Schrift und Papier

Handlettering und Brushlettering
Schriftzeichnen frei Hand

Kursnummer 20BO 41579

Diese faszinierende Form der Schriftgestaltung beweist, dass Stift und Papier längst nicht ausgestorben sind. Neben einer kleinen Einführung in das Thema gibt es natürlich viel Zeit für das kreative Schreiben. Brushlettering, das Malen von Buchstaben mit einem Pinselstift, ist eine spezielle Form des Handlettering. Sie lernen die richtige Handhabung des Stiftes und erhalten individuelle Tipps zu Handwerkszeug und Stiften. Außerdem lernen Sie beeindruckende Druckbuchstaben kennen, eine einfache aber wirkungsvolle Schreibschrift und die faux calligraphy, eine Imitation von Kalligraphieschrift mit Finelinern.

Anmeldeschluss: 7. Okt. 2020.
Findet in den Ferien statt.

Bitte mitbringen: Übungspapier (sehr glatt).

Heidi Kneppeck

Plätze frei.

2-mal (6 Unterrichtsstunden)
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Freitag, 16.10.2020, 18:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13

Gebühr: 46,00 € – (inkl. Kopierkosten, Handletteringpapier, Transparentpapier, Stifte 10 €)

Die Anmeldefrist für diesen Kurs ist am 07.10.2020 abgelaufen.

Bitte beachten Sie auch unsere Dozentenprofile

Dort erfahren Sie mehr über Heidi Kneppeck.

Termine

Sie können alle Termine für diesen Kurs auch als iCalendar-Datei herunterladen, die Sie in die meisten Terminplaner importieren können.

Wochentag Datum Beginn Ende Ort
Freitag 16.10.2020 18:30 Uhr 20:45 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13
Freitag 23.10.2020 18:30 Uhr 20:45 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13