Kunst und Kultur

Flecht- und Holzhandwerk

Workshop Bogenbau: Manau-Holz
Langbogen für das intuitive Schießen

Kursnummer 19BO 41550

Manau ist das Holz der Rotangpalme. Dieses Material ergibt sehr gute, treffsichere und robuste Bögen und ist ohne großen Kraftaufwand zu bearbeiten. Aus verschiedenen Modellen werden Sie sich einen Bogen aussuchen, den Sie dann unter Anleitung aus einem Rohling herstellen. Die erforderliche Sehne und drei Pfeile werden ebenfalls hergestellt. Anschließend können Sie den Bogen auf sicherem Gelände ausprobieren. Bei den hier entstehenden Langbögen handelt es sich um traditionelle Bögen von hohem Niveau für das intuitive Schießen, d. h. ohne technische Hilfsmittel wie Zielvorrichtungen.

Bitte mitbringen: Arbeitshandschuhe. Das gesamte Material inkl. Rohling und Werkzeug wird zur Verfügung gestellt.

Voraussetzungen: Wegen des leicht zu bearbeitenden Materials auch für handwerklich Unerfahrene geeignet.

Horst Ukena

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

2-mal (21 Unterrichtsstunden), 8 Plätze
Wochenende 14. / 15. Dez. 2019
Sa. 9:00 – 17:45 Uhr, So. 9:00 – 17:30 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Holzbildhauerwerkstatt

Gebühr: 159,00 € – (inkl. Materialkosten 49 € und Werkzeugnutzung 5 €)

Bitte beachten Sie auch unsere Dozentenprofile

Dort erfahren Sie mehr über Horst Ukena.

Termine

Sie können alle Termine für diesen Kurs auch als iCalendar-Datei herunterladen, die Sie in die meisten Terminplaner importieren können.

Wochentag Datum Beginn Ende Ort
Samstag 14.12.2019 9:00 Uhr 17:45 Uhr VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Holzbildhauerwerkstatt
Sonntag 15.12.2019 9:00 Uhr 17:30 Uhr VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Holzbildhauerwerkstatt