Kunst und Kultur

Fotografie und Film

Im Bereich Berufliche Bildung und EDV finden Sie weitere Kurse zur Fotografie und Mediengestaltung.

Software-Angebote für VHS-Kursteilnehmende

Teilnehmende und Dozenten an VHS-Kursen aus dem Bereich EDV/Fotografie erhalten bei Vorlage einer Teilnahme­bescheinigung bei www.cobra-shop.de eine Ermäßigung auf ausgewählte Software. Der Kurs darf nicht länger als sechs Monate (Microsoft) bzw. zwei Monate (weitere Hersteller) zurückliegen.

Grundkurs Fotografie – mit Tages- und Abendexkursion
Fotografieren leicht gemacht

Kursnummer 17BO 41701

Die Teilnehmer erhalten Grundlagenwissen über Bildgestaltung und Aufnahmetechnik, das für die digitale und analoge Fotografie gleichermaßen gilt z. B.: Blende, Brennweite, Schärfentiefe, Belichtungszeit, Lichtempfindlichkeit. Zwei gemeinsame Exkursionen mit anschließender Auswertung der Fotos sind vorgesehen.

Volker Kunkel

15 Plätze – Achtung: Nur noch wenige Plätze frei!

6-mal (24 Unterrichtsstunden)
Mi. 19:00 – 22:00 Uhr, ab 1. Nov. 2017
Exkursionen: 12. Nov. 2017, So. 10:00 – 13:00 Uhr und 22. Nov. 2017, Mi. 19:00 – 22:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13

Gebühr: 86,00 €

Details + Termine

Grundkurs Fotografie – mit Exkursion
Fotografieren leicht gemacht

Kursnummer 17BO 41704

Die Teilnehmer erhalten Grundlagenwissen über Bildgestaltung und Aufnahmetechnik, das für die digitale und analoge Fotografie gleichermaßen gilt z. B.: Blende, Brennweite, Schärfentiefe, Belichtungszeit, Lichtempfindlichkeit. Zwei gemeinsame Exkursionen mit anschließender Auswertung der Fotos sind vorgesehen.

Volker Kunkel

13 Plätze

3-mal (24 Unterrichtsstunden)
Wochenende 12. – 14. Jan. 2018
Fr. 18:30 – 21:30 Uhr, Sa. 9:30 – 17:30 Uhr, So. 9:30 – 16:45 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 3.02

Gebühr: 86,00 €

Details + Termine

Einstiegskurs in die digitale Fotografie
Basiswissen Fototechnik

Kursnummer 17BO 41708

Sie erfahren Wissenswertes über die Technik der digitalen Fotografie. Themen wie Zeit, Blende, ISO, Weißabgleich, die richtige Nutzung des Autofokus und der Einsatz des Objektivs, wichtige Aspekte des Lichts, sowie das Spiel mit der Schärfentiefe werden hier besprochen.

Roland Artur Berg

11 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Samstag, 04.11.2017, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 3.02

Gebühr: 56,00 € – (inkl. Kopierkosten und Fototechnik 5 €)

Details + Termine

Kameratechnik und Bildgestaltung
Grundlagen der digitalen Fotografie

Kursnummer 17BO 41712

Einführend wird im ersten Teil dieses Kurses die Kameratechnik behandelt (Zeit, Blende, ISO, Weißabgleich, Autofokus, Objektiv, Licht, Schärfentiefe). Der zweite Teil widmet sich den Gestaltungsregeln in der Fotografie wie z. B. Figur und Hintergrund, der goldene Schnitt, Kontraste, räumliche Tiefe, Lichtführung und Linien. Schließlich werden Sie Beispielbilder analysieren und Ihr neu erlerntes Wissen ausprobieren.

Roland Artur Berg

11 Plätze – Achtung: Nur noch wenige Plätze frei!

2-mal (16 Unterrichtsstunden)
Wochenende 13. / 14. Jan. 2018
Sa. / So. 10:00 – 17:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13

Gebühr: 94,00 € – (inkl. Kopierkosten und Fototechnik 10 €)

Details + Termine

Fotografieren ohne Blitz und Stativ
Schlechtes Licht? Dufte Bilder!

Kursnummer 17BO 41715

Schummrige Kneipen, dunkle Gassen oder Romantik beim Candlelight Dinner – und das Stativ hat man natürlich auch wieder nicht dabei. Wenig Licht stellt den Fotografen oft vor die Frage, ob man nicht besser blitzen sollte. Dass es aber ganz ohne Zusatzlicht geht und die technischen Grenzen der Kamera viel Spielraum lassen, darum geht es in diesem Kurs. Wie sind wirkungsvolle Aufnahmen bei wenig Licht und auch ohne Stativ möglich? Rauscht das nicht zu stark? Die Antworten darauf erhalten Sie hier!

Thomas W. Salzmann

11 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

3-mal (12 Unterrichtsstunden)
Mi. 18:30 – 21:30 Uhr, ab 22. Nov. 2017
Praxisteil/ Exkursion: Mi. 29. Nov. 2017

VHS, Karlstraße 25, Raum 3.02

Gebühr: 59,00 €

Details + Termine

Fotografieren ohne Blitz und Stativ
Schlechtes Licht? Dufte Bilder!

Kursnummer 17BO 41716

Schummrige Kneipen, dunkle Gassen oder Romantik beim Candlelight Dinner – und das Stativ hat man natürlich auch wieder nicht dabei. Wenig Licht stellt den Fotografen oft vor die Frage, ob man nicht besser blitzen sollte. Dass es aber ganz ohne Zusatzlicht geht und die technischen Grenzen der Kamera viel Spielraum lassen, darum geht es in diesem Kurs. Wie sind wirkungsvolle Aufnahmen bei wenig Licht und auch ohne Stativ möglich? Rauscht das nicht zu stark? Die Antworten darauf erhalten Sie hier!

Thomas W. Salzmann

11 Plätze

3-mal (12 Unterrichtsstunden)
Mi. 18:30 – 21:30 Uhr, ab 10. Jan. 2018
Praxisteil/ Exkursion: Mi. 17. Jan. 2018

VHS, Karlstraße 25, Raum 3.02

Gebühr: 59,00 €

Details + Termine

Kreativ Fotografieren mit dem Aufsteckblitz
Blitz, Lichtformer und Farbfolien

Kursnummer 17BO 41717

Der kleine Aufsteckblitz an einer digitalen Spiegelreflex- oder Systemkamera kann viel mehr. Besonders wenn man ihn von der Kamera trennt und fernauslöst. Ein kleines Studio in der Tasche sozusagen. Auch große Fotografen wissen das zu schätzen und setzen auf das „Strobist-Konzept“. An diesem Tag schaffen wir individuelle Lichtsituationen, nutzen nur einen Blitz oder auch zusätzliche „Slave-Blitze“ und beschäftigen uns mit Lichtformern und Farbfolien. Möglichkeiten und Grenzen werden vorgestellt und erläutert, was man wirklich benötigt.

Thomas W. Salzmann

11 Plätze

1-mal (8 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 03.12.2017, 10:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.21

Gebühr: 49,00 € – (inkl. Nutzung zusätzlicher Fototechnik)

Details + Termine

Workshop: Lightpainting
Malen mit Licht

Kursnummer 17BO 41718

Beim Lightpainting wird das Foto über einen relativ langen Zeitraum belichtet. Währenddessen malen Sie im wahrsten Sinne des Wortes mit einer oder mehreren Lichtquellen Figuren in der Luft. In diesem Workshop erfahren Sie, welche Einstellungen bei bestimmten Bedingungen notwendig sind (ISO, Blende, Zeit) und entdecken, durch welche Bewegungen und mit welchen Lichttools (z. B. Taschenlampe, brennende Stahlwolle), Sie die besten Ergebnisse (Domes, Orbs, Disc, Tunnel) erzielen können. Ein Workshop, der richtig Spaß macht!

Jens Oeltjendiers

13 Plätze

2-mal (6 Unterrichtsstunden)
Einführung: 6. Nov. 2017, Mo. 19:00 – 20:30 Uhr; VHS; Karlstraße 25; 1.14
Praxis: 17. Nov. 2017, Fr. 19:00 – 22:00 Uhr; Waldorfschule; Blumenhof 9; großer Eurythmiesaal

VHS, Karlstraße 25, Raum 1.14

Gebühr: 45,00 € – (inkl. Nutzung zusätzlicher Fototechnik)

Details + Termine

Bewusst sehen – besser fotografieren
Mit Exkursionen

Kursnummer 17BO 41720

In diesem Kurs soll das bewusste Sehen geschult und damit der Weg zu besseren Fotos gezeigt werden. Dabei wird bei den praktischen Übungen auch auf die Kameratechnik als Mittel zur Bildgestaltung eingegangen. Themen: Fotografisch sehen, Bildaufbau und -gestaltung, Licht und Lichtführung, Farbe und Form, Ausschnitt und Detail, Schärfe und Unschärfe in der fotografischen Wiedergabe.

Gisbert Kleinhalz

13 Plätze – Achtung: Nur noch wenige Plätze frei!

6-mal (22 Unterrichtsstunden)
Do. 19:30 – 21:45 Uhr, ab 26. Okt. 2017
Exkursionen: 5. und 12. Nov. 2017, So. 10:00 – 14:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 3.02

Gebühr: 76,00 €

Details + Termine

Fotobuch und Bildbearbeitung
Einführung und Anwendung

Kursnummer 17BO 41743

Mein CEWE FOTOBUCH. Mein Leben.
CEWE FOTOBUCH ▪ Bild: cewe-fotobuch.de

Hier lernen Sie, wie Sie ein individuelles Fotobuch gestalten und bestellen können. Gearbeitet wird mit cewe-Fotobuch. Sie lernen Möglichkeiten kennen, Ihre Fotos vorher mit dem kostenfreien Programm XnView zu bearbeiten. Dabei erhalten Sie wertvolle Tipps für Ihr ganz persönliches Erinnerungsstück. Sie erhalten im Kurs einen Fotobuch-Gutschein.

Sabine Weigmann-Hobe

12 Plätze – Achtung: Nur noch wenige Plätze frei!

2-mal (10 Unterrichtsstunden)
27. / 28. Nov. 2017
Mo. / Di. 8:30 – 12:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.01

Gebühr: 66,00 €

Details + Termine

Fotoexkursion: Oldenburger Schrottplatz
Unerschöpflicher Detailreichtum

Kursnummer 17BO 41752

Die Motive auf einem großen Oldenburger Schrottplatz bieten eine unendliche Vielfalt und den unerschöpflichen Detailreichtum der Vergänglichkeit von unterschiedlichsten Materialien. Freuen Sie sich schon jetzt auf Fotografien von besonderem ästhetischen Reiz. Im Vordergrund stehen das gemeinsame Fotografieren und das Auswerten der Ergebnisse.

Ingo Kürten

13 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

3-mal (14 Unterrichtsstunden)
Vorbesprechung: 1. Nov. 2017, Mi. 19:00 – 20:30 Uhr, VHS, Karlstraße 25; Raum 3.02
Exkursion: 4. Nov. 2017, Sa. 9:00 – 12:00 Uhr, Bildbesprechung: 18. Nov. 2017, Sa. 10:00 – 16:00 Uhr, VHS, Karlstraße 25; Raum 4.13

VHS, Karlstraße 25, Raum 3.04

Gebühr: 64,00 €

Details + Termine

Porträtworkshop im Fotostudio
Aufnahmen wie ein Profi

Kursnummer 17BO 41768

Beim gemeinsamen Arbeiten im Studio werden Grundkenntnisse der Beleuchtung mit Blitz und Dauerlicht sowie Wissenswertes zu Posen und Regie vermittelt. Die erworbenen Kenntnisse werden sich auch auf Porträts bei Tageslicht oder im Heimstudio anwenden lassen. Jeder Kursteilnehmer wird unter professioneller Leitung mindestens drei Teilnehmer porträtieren und auch selbst porträtiert werden.

Volker Kunkel

10 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

1-mal (10 Unterrichtsstunden)
Sonntag, 21.01.2018, 10:00 Uhr

Alte Brennerei Hilbers, Butjadinger Str. 346, Oldenburg, EG

Gebühr: 65,00 € – (inkl. Getränke und Kekse 2,50 €)

Details + Termine

Oldenburger Photo-Amateure
O.P.A.

Kursnummer 17BO 41749

Die Oldenburger Photo-Amateure – kurz O.P.A. – treffen sich jeden zweiten Freitag in der VHS Oldenburg zur Planung gemeinsamer Fotoaktivitäten und Ausstellungen. Themen wie Sichern und Archivieren von Fotos, digitale Bildbearbeitung, High Dynamik Range (HDR) oder auch das Digitalisieren von Dias werden gemeinsam besprochen. Nähere Informationen über: Ulrich Hirsch, Telefon 0441 591098 oder hirsch@oldenburg-kolleg.de.

Die Anmeldung ist nur über den Dozenten Ulrich Hirsch möglich.

Ulrich Hirsch

30 Plätze – Achtung: Nur noch wenige Plätze frei!

9-mal (27 Unterrichtsstunden)
Dieser Kurs läuft bereits.
14 tägig, 8., 22. Sept., 20. Okt., 3., 17. Nov., 1., 15. Dez. 2017, 12., 26. Jan. 2018
Fr. 19:30 – 21:45 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13

Gebührenfrei

Die Anmeldung ist nur über den Dozenten Herrn Hirsch möglich. Ulrich Hirsch, Telefon 0441 591098 oder hirsch@oldenburg-kolleg.de.

Details + Termine