Kunst und Kultur

Ikebana und Floristik

Neu im Programm!

Bonsai
Heimische Gehölze im Miniaturformat

Kursnummer 19AO 41520

Bonsai ▪ Bild: Frank Fischer

Das aus der japanischen Gartenkunst stammende „bonsai“ bedeutet „Anpflanzung in der Schale“ und ist ebenso auf einige unserer heimischen Gehölze anwendbar. Nach einer Einführung in die Geschichte und die unterschiedlichen Gestaltungmöglichkeiten wie Stilformen, Formschnitt, Drahten und Pflanzlage in der Schale, erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema Zubehör, Werkzeug und natürlich auch zu geeigneten, heimischen Pflanzen. Anschließend werden Sie unter fachlicher Anleitung einen Bonsai pflanzen und gestalten. Werkzeuge und Material werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Ebenso ein einfacher Bonsairohling, den Sie nach dem Kurs mit nach Hause nehmen können. Hochwertigere Bäume sowie Schalen können gegen Aufpreis direkt vor Ort erworben werden. Der Praxisteil findet im Wintergarten des Vereinsheims „Zur Linde“ statt. Hier besteht die Möglichkeit, Kaffee und Kuchen zu bestellen.

Frank Fischer

Plätze frei.

4-mal (12 Unterrichtsstunden), 10 Plätze
Theorie: Mi. 13. und 20. März 2019, 19:00 -20:30 Uhr, VHS; Karlstraße 25; Raum 3.02
Praxis: Sa. 30. März und 6. April 2019, 9:30 -13:30 Uhr, Vereinsheim „Zur Linde“; Wilhelm-Raabe-Str. 27; 26131 Oldenburg

Vereinsheim „Zur Linde“, Wilhelm-Raabe-Str. 27 26131 Oldenburg

Gebühr: 54,00 € – (inkl. Bonsairohling, Material und Werkzeug 5 €)

Details + Termine

Ikebana
Die Grundlagen der Japanischen Blumenkunst

Kursnummer 19AO 41522

Ikebana-Arrangement von Christina Hamer ▪ Bild: A. Wagner

Hier erhalten Sie einen faszinierenden Einblick in die seit Jahrhunderten von Priestern und Ikebana-Meistern gepflegte japanische Blumenkunst, sowie in deren kulturelle und philosophische Hintergründe. Gemeinsam gestalten Sie die Grundformen dieser bezaubernden japanischen Blumenkunst und können die Freude an der schöpferischen Tätigkeit genießen. Selbstverständlich sind Sie auch mit bereits vorhandenen Vorkenntnissen herzlich willkommen!

Anmeldeschluss: 12. Febr. 2019

Christine Hamer

Plätze frei.

5-mal (10 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Ab Mittwoch, 20.02.2019, 16:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13

Gebühr: 74,00 €

Details + Termine

Neu im Programm!

Österliche Tischdekoration
Ostereier, Hasen und Tulpen

Kursnummer 19AH 41522

Ha+Wa

Ikebana-Arrangement von Christina Hamer ▪ Bild: A. Wagner

Wie können Sie liebevoll, und ohne großen Aufwand einen festlichen Tisch geschmackvoll gestalten? Hier erhalten Sie Tipps und Tricks, wie eine stimmungsvolle Tischdekoration schnell und günstig gelingen kann. Es entstehen wunderschöne und individuelle österliche Dekorationen.

Karin Spohler-Hilgen

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Donnerstag, 04.04.2019, 18:00 Uhr

VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchhatten, Seminarraum 1

Gebühr: 21,00 € – (ggf. zzgl. Materialkosten je nach Verbrauch 10 – 20 €)

Details + Termine