Kunst und Kultur

Ingo Kürten

Dozent für Fotografie

Ingo Kürten
Ingo Kürten: Alles-Banane 1, 2011

Anspruchsvolle Exkursionsthemen abseits der Schönwetter- und Ansichtskartenfotografie führen Ingo Kürten und die Teilnehmer seiner Workshops an stillgelegte Orte wie in eine Torfkokerei, Ziegelei, das ehemalige Hallenbad, den verlassenen Fliegerhorst. Oder auf den Schrottplatz, in eine kleine Werft, Kornbrennerei, auf den Kramermarkt, frühmorgens, abseits vom Trubel und auf die Insel, außerhalb der Saison.

Ingo Kürten: Hinter schwedischen Gardinen, 2013

Ingo Kürtens Philosophie: Mit einer subjektiven Betrachtungsweise und einer Bildkomposition, die die Reduktion der Realität erzielt, lassen sich vordergründig banale Motive derart verändern, dass die Aufnahmen weit mehr als nur dokumentarische Abbildungen widerspiegeln. Das Ergebnis sind Fotografien, die immer wieder die Blicke auf sich ziehen.

Ingo Kürten: Red Car, 2013

Ausbildung

Ausstellungen