Kunst und Kultur

Ingrid Bartel-Karsten

Dozentin für Zeichnen

Ingrid Karsten-Bartel im Portrait
Ingrid Karsten-Bartel

Im Mittelpunkt ihres künstlerischen Schaffens steht der Mensch. Die Bilder, die alle direkt mit Modellen entstanden sind, zeigen Menschen mit ihren Verletzlichkeiten, ihren Zerbrechlichkeiten, ihren Unfertigkeiten, ihren Vereinsamungen, aber auch in ihrer Sehnsucht nach menschlichen Bindungen und gemeinsamer Stärke, ihrem Wunsch nach Aufbruch, nach positiven Gefühlen und neuen Ideen. Die Werke zeigen sowohl einsame Menschen als auch Gruppen von Menschen, die sich flüchtig finden, auflösen und zerfließen. Sie zeigen Harmonie in Beziehungen, Verstrickungen ebenso wie deren Zerstörungen. Ruhe und Harmonie sind in den Bildern ebenso seltene Momente, wie sie in heutigen menschlichen Beziehungen zu finden sind.

Ausbildung

Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik in Emden

Weiterbildung

2000 – 2004
Hochschule für Künste in Bremen
1997 – 2000
Werkschule in Oldenburg
Ingrid Bartel-Karsten: Verstrickungen, 2008, Bleistift und Kreide auf Papier

Publikationen

2012
„Lichtmomente“, Katalog zur Ausstellung der Edewechter Kunsttage
2009
„Medizin-Kunst“, Katalog zur Ausstellung in der bau_werk Halle Oldenburg

Einzelausstellungen

2012
„Auswüchse“, Galerie im NWZ-Pressehaus, Oldenburg
2009
„Wege“, Bildungsstätte der Wirtschafts- und Sozialkammer der Arbeitnehmerkammer Bremen, Bad Zwischenahn
2008
„Augenblicke“, Galerie im NWZ-Pressehaus, Oldenburg
Ingrid Bartel-Karsten: Japanischer Frühling, 2011, Acryl und Kreide auf Papier

Gemeinschaftsausstellungen

2013
„Yedidut“ (Freundschaft), Galerie in Naharija/ Israel
„Zwischenraum“, BBK Oldenburg
„Zeichnungen und Skulpturen“, Atelier und Skulpturengarten, Sandkrug
2012
„Ich sehe was, was du nicht siehst, und das ist…“, Heimatmuseum Wiefelstede
„Hommage an Franz“, Gemeinschaftsausstellung zu Franz Radziwill, Kurhaus Dangast, Oberlandesgericht Oldenburg
„Schaufenster der Region“, Kunsthalle Wilhelmshaven
„EIGENKARTIG“, BBK Oldenburg
2010
„Grau“, BBK Oldenburg
2009
„Medizin: Kunst“, Bauwerkhalle, Oldenburg
„Werkstattausstellung“, Atelier OXYD, Oldenburg
2008
„Top Secret 008“, Kunsthalle Wilhelmshaven
2007
„Neu im BBK“, BBK Oldenburg

Vertreten u. a. auf folgenden Internetseiten

Ingrid Bartel-Karsten wird vertreten durch Galerie Impartis, Frankfurt am Main (www.impartis.de)

Weitere Kurse mit Ingrid Bartel-Karsten