Kunst und Kultur

Instrumente

Aufbaukurs: Gitarre
Gruppen- und Einzelunterricht

Kursnummer 17AO 41143

Hier erfahren Sie mehr über Zupf- und Schlagtechniken verschiedener Stilrichtungen für Liedbegleitung und Instrumentalspiel. Der richtige Ansatz von Greif- und Spielhand bei Melodie- und Akkordspiel wird intensiv geübt. Sie erhalten neben dem Gruppenunterricht auch etwas Einzelunterricht, um individuelle Fragen zu klären. Die übrigen Teilnehmer können dabei durch „aktives“ Zuschauen mitlernen. Weitere Infos unter Telefon 0441 58226.

Volker Griese

5 Plätze – Achtung: Nur noch wenige Plätze frei!

6-mal (10 Unterrichtsstunden)
Ab Montag, 29.05.2017, 19:00 Uhr

Schramperweg 82a (Hintergrundstück)

Gebühr: 115,00 € – (inkl. Kopierkosten 2,50 €)
Keine Ermäßigung möglich.

Details + Termine

Grundkurs: Gitarre ab 50
Neue Seiten entdecken

Kursnummer 17AO 41142

Den richtigen Ton zu treffen, ist keine Altersfrage! Wenn Sie die 50 überschritten haben und nun erstmals oder nach langer Pause zur Gitarre greifen möchten, sind Sie hier richtig. Sie üben bekannte Melodien und einfache Begleitmuster – in Ihrem Lerntempo.

Volker Griese

8 Plätze

6-mal (10 Unterrichtsstunden)
Dieser Kurs läuft bereits.
27. April, 4. und 18. Mai, 1., 8. und 15. Juni 2017, Do. 19:00 – 20:15 Uhr

Schramperweg 82a (Hintergrundstück)

Gebühr: 82,00 € – (inkl. Kopierkosten 3 €)

Details + Termine

Die neue Gitarrenschule 2
While my guitar gently weeps

Kursnummer 17AH 41120

Ha+Wa

Noten lesen, erste Stücke spielen, singen! In der Gruppe musizieren macht Freude. Hier erarbeiten sich Fortgeschrittene die Basis für ein gekonntes Spiel. Grundlage ist „Die neue Gitarrenschule“ von Heinz Teuchert. Gerne können Sie auch eigene Wünsche einbringen, sofern sie dem jeweiligen Kenntnisstand entsprechen.

Dominik Zimmermann

10 Plätze – Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

15-mal (20 Unterrichtsstunden)
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Mittwoch, 15.02.2017, 18:10 Uhr

Bahnhof Sandkrug, Seminarraum 3, 1. OG

Gebühr: 105,00 €

Details + Termine