Kunst und Kultur

Schmuck und Glas

Glasschmuck in Fusingtechnik
Kleine Preziosen aus buntem Glas

Kursnummer 21AO 41451

Glasschmuck ▪ Bild: Beate Kuchs

Die Gestaltung von Schmuck aus leuchtkräftigen Gläsern bringt sehr viel Spaß. Es entstehen Anhänger für Halsketten, Broschen, Ohrstecker oder Ringe. Verschiedene Techniken helfen Ihnen bei der Umsetzung ihrer Ideen. Nach dem Verschmelzen im Glasofen können Sie Ihre Schmuckstücke am zweiten Termin weiter bearbeiten. Beim Montieren der Schmuckstücke ist die Dozentin gern behilflich.

Voraussetzungen: Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Beate Kuchs

Voll belegt. Melden Sie sich unverbindlich für die Warteliste an. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.

2-mal (6 Unterrichtsstunden)
Dieser Kurs läuft bereits.
19. Juni 2021, Sa. 10:00 – 13:00 Uhr
25. Juni 2021, Fr. 18:00 – 19:30 Uhr

Alte Brennerei Hilbers, Butjadinger Str. 346, Oldenburg, GlasAtelier

Gebühr: 72,00 € – (inkl. Werkzeugnutzung, Brennen und Material 25 €). Keine Ermäßigung möglich. Die Materialpauschale bezieht sich auf Glas für 4 – 6 Schmuckteile. Weiteres Material und Furnituren für Ohrstecker, Broschen oder Ringe sind direkt im GlasAtelier zu zahlen.

Bitte beachten Sie auch unsere Dozentenprofile

Dort erfahren Sie mehr über Beate Kuchs.

Termine

Sie können alle Termine für diesen Kurs auch als iCalendar-Datei herunterladen, die Sie in die meisten Terminplaner importieren können.

Wochentag Datum Beginn Ende Ort
Samstag 19.06.2021 10:00 Uhr 13:00 Uhr Alte Brennerei Hilbers, Butjadinger Str. 346, Oldenburg, GlasAtelier
Freitag 25.06.2021 18:00 Uhr 19:30 Uhr Alte Brennerei Hilbers, Butjadinger Str. 346, Oldenburg, GlasAtelier