Kunst und Kultur

Zeichnen, Malen und Drucken

Aktzeichnen nach Modell
Die Geheimnisse großer Künstler

Kursnummer 19BO 41306

Aktzeichnen ▪ Bild: JerzyGorecki / Pixabay

Die Zeichnung des nackten Menschen als Inspirationsquelle für viele künstlerische Darstellungsformen inspiriert Künstler seit vielen Jahrhunderten. Neben den Grundlagen anatomischen Zeichnens und räumlichen Denkens werden hier die kleinen Geheimnisse guter Aktzeichnungen aus dem großen Fundus bekannter Künstler wie Michelangelo, Leonardo da Vinci, Klimt, Schiele und Joseph Beuys vorgestellt. Diese Kniffe können Sie sogleich in Ihre eigenen Zeichnungen einfließen lassen. Es stehen verschiedene Modelle zur Verfügung.

Bitte mitbringen: Zeichenpapier (DIN A3 und DIN A2), Bleistifte, Radiergummi. Klebeband. Weiterer Materialbedarf wird im Kurs besprochen.

Voraussetzungen: Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Ingrid Bartel-Karsten

Noch 3 Plätze frei.

4-mal (8 Unterrichtsstunden), 10 Plätze
Dieser Kurs läuft bereits.
Ab Donnerstag, 24.10.2019, 19:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 52,00 € – (inkl. Modellkosten 10 €)

Bitte beachten Sie auch unsere Dozentenprofile

Dort erfahren Sie mehr über Ingrid Bartel-Karsten.

Termine

Sie können alle Termine für diesen Kurs auch als iCalendar-Datei herunterladen, die Sie in die meisten Terminplaner importieren können.

Wochentag Datum Beginn Ende Ort
Donnerstag 24.10.2019 19:00 Uhr 20:30 Uhr VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Wochentag Datum Beginn Ende Ort
Donnerstag 07.11.2019 19:00 Uhr 20:30 Uhr VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal
Donnerstag 14.11.2019 19:00 Uhr 20:30 Uhr VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal
Donnerstag 21.11.2019 19:00 Uhr 20:30 Uhr VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal