Kunst und Kultur

Zeichnen, Malen und Drucken

Pastell und Ölpastell
Pulvrige Oberflächen und schmelzende Farben

Kursnummer 20BO 41310

Anke Dinkelbach – Rabe, 2016
Eine Sonderseite einer Tageszeitung zu der Insel Malta dient als Hintergrund für Anke Dinkelbachs Fische in Ölpastell.
Ölpastell von Anke Dinkelbach auf Tageszeitung ▪ Bild: privat

Pastell ist eine wunderbare Technik um Objekte, Menschen, Tiere und Landschaften, aber auch abstrakte Motive zu zeichnen. Ölpastell ist ein schnelles Medium und leicht zu benutzen. Die Kombination aus malen und zeichnen macht viel Spaß und man kommt recht schnell zu guten Ergebnissen. Lebendige Darstellungen, weiche Übergänge und Farbverschmelzungen sind ebenso möglich wie das Übereinanderlegen von Farbtönen.

Bitte mitbringen: Pastell oder/und Ölpastell in verschiedenen Farben, Pastellfixativ, Bildvorlagen oder Objekte, Lappen zum Säubern der Finger, mehrere Bildträger (Keilrahmen, stärkeres Papier oder Pappe), Wasserglas, Kohle zum Vorzeichnen.

Voraussetzungen: Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anke Dinkelbach

Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden)
Freitag, 18.09.2020, 18:00 Uhr

VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal

Gebühr: 36,00 €

Bitte beachten Sie auch unsere Dozentenprofile

Dort erfahren Sie mehr über Anke Dinkelbach.

Termin

Sie können alle Termine für diesen Kurs auch als iCalendar-Datei herunterladen, die Sie in die meisten Terminplaner importieren können.

Wochentag Datum Beginn Ende Ort
Freitag 18.09.2020 18:00 Uhr 21:00 Uhr VHS-Kunstwerkstätten, Brookweg 28, Malersaal