Kunst und Kultur

Zeichnen, Malen und Drucken

Urban Sketching
Aquarellmalen unter freiem Himmel

Kursnummer 20AO 41315

Eine Frauenhand malt mit Pastellfarbe violette Tulpen im Schlossgarten auf Aquarellpapier.
Aquarellmalerei unter freiem Himmel an der VHS Oldenburg ▪ Bild: VHS Oldenburg

Zeichnen macht glücklich, denn dadurch nehmen wir unsere Welt sehr bewusst wahr. Urban Sketching zeigt frische, oft unvermutete Perspektiven auf moderne Stadt-Landschaften und stellt eine Gegenbewegung zum schnellen Konsum mit der Kamera oder dem Handy dar. Historische Gebäude, moderne Architektur, Parks und Gärten prägen die Ansichten unserer Stadt. Wenn es das Wetter zulässt, wird draußen an verschiedenen Orten gemalt. Bei schlechtem Wetter findet der Kurs in der VHS statt und Sie arbeiten nach Fotos oder aus der Erinnerung. Der Kurs vermittelt sowohl elementares Grundlagenwissen als auch die künstlerische Motivgestaltung, d. h. Bildkomposition, Proportionen, Farbe, Form, Licht und Schatten.

Bitte mitbringen: Aquarellfarben (kleine Grundpalette), Haarpinsel Stärke 4, 8, 12, Aquarell-Papier z. B. Hahnemühle-Britannia, Bleistift HB, Radiergummi, Zeichenutensilien (z.B. Aquarellstifte, wasserfeste Fineliner), Skizzenpapier, 2 Schraubdeckelgläser, Küchenkrepp, 2 – 3 Klammern, Sitzgelegenheit z. B. Camping- oder Anglerstuhl, Unterlage zum Malen.

Voraussetzungen: Für Anfänger und leicht Fortgeschrittene geeignet.

Susanne Krause

Plätze frei.

2-mal (14 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Wochenende
20. / 21. Juni 2020
Sa. / So. 10:00 – 15:15 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13

Gebühr: 64,00 € – (inkl. Kopierkosten 3 €)

Bitte beachten Sie auch unsere Dozentenprofile

Dort erfahren Sie mehr über Susanne Krause.

Termine

Sie können alle Termine für diesen Kurs auch als iCalendar-Datei herunterladen, die Sie in die meisten Terminplaner importieren können.

Wochentag Datum Beginn Ende Ort
Samstag 20.06.2020 10:00 Uhr 15:15 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13
Sonntag 21.06.2020 10:00 Uhr 15:15 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13