Kunst und Kultur

Zeichnen, Malen und Drucken

„Zendoodle“ – Meditatives Zeichnen
Entspannen und kreativ sein

Kursnummer 20AO 41317

Zendoodle ▪ Bild: Susanne Krause

Lernen Sie eine faszinierende und einfache Möglichkeit kennen, vom Alltag abzuschalten, Körper und Geist wieder in Balance zu bringen und neue Kraft zu tanken. Eine Meditation ohne Meditation. Diese meditative Zeichentechnik ist eine Form der Kreativität, die rein intuitiv geschieht und Sie in einen kreativen Entspannungszustand führt. Schnell werden Sie die harmonisierende Wirkung beim Zeichnen der Muster und Formen spüren. Das Zeichnen entspannt, macht Spaß und fördert Konzentration und Kreativität.

Bitte mitbringen: Lieblings-Zeichenpapier, Bleistifte B2 / H, Papierwischer, schwarze Fineliner wasserfest 0,1 / 0,5 / 0,7.

Voraussetzungen: Für Anfänger und leicht Fortgeschrittene.

Susanne Krause

Plätze frei.

4-mal (8 Unterrichtsstunden), 16 Plätze
Ab Dienstag, 04.02.2020, 18:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13

Gebühr: 40,00 €

Bitte beachten Sie auch unsere Dozentenprofile

Dort erfahren Sie mehr über Susanne Krause.

Termine

Sie können alle Termine für diesen Kurs auch als iCalendar-Datei herunterladen, die Sie in die meisten Terminplaner importieren können.

Wochentag Datum Beginn Ende Ort
Dienstag 04.02.2020 18:00 Uhr 19:30 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13
Dienstag 11.02.2020 18:00 Uhr 19:30 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13
Dienstag 18.02.2020 18:00 Uhr 19:30 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13
Dienstag 25.02.2020 18:00 Uhr 19:30 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 4.13