Mensch und Gesellschaft

Geschichte und Zeitgeschichte

Neu im Programm!

Vortrag: Russland-Freunde = Putinversteher?!
Die Rolle der Zivilgesellschaftlichen Akteure

Kursnummer 20BH 11105

Ha+Wa

In den letzten Jahren sind die offiziellen politischen Beziehungen zur Russischen Föderation immer wieder von Belastungen geprägt. Vor dem Hintergrund von über 100 Städtepartnerschaften und ungezählten Projektpartnerschaften zwischen Deutschland und Russland spielen zivilgesellschaftliche Akteure neben der Wirtschaft eine überaus wichtige Rolle in der Gestaltung der Beziehungen. Das Engagement der Zivilgesellschaft ist vor allem geprägt vom Wunsch nach partnerschaftlichen und guten Beziehungen zu Russlands Bürgern.

Peter Franke

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden)
Donnerstag, 14.01.2021, 18:00 Uhr

VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchhatten, Foyer

Gebühr: 12,00 €

Termin

Sie können alle Termine für diesen Kurs auch als iCalendar-Datei herunterladen, die Sie in die meisten Terminplaner importieren können.

Wochentag Datum Beginn Ende Ort
Donnerstag 14.01.2021 18:00 Uhr 20:15 Uhr VHS-Wissenswerkstatt, Hauptstr. 12, Kirchhatten, Foyer