Mensch und Gesellschaft

Markus Jerominek

Dozent für Bau von Feinstaub-Sensoren

Markus Jerominek ▪ Bild: privat

Name: Jerominek

Vorname: Markus

Beruf: Prüfungskoordinator Humanmedizin Univ. Oldenburg

Qualifikationen: Promotion Biologie Schwerpunkt Botanik

Aus: Sonneberg/Thüringen

In Oldenburg seit: 2015

In der VHS seit: 2020

Unterrichtet: Feinstaub-Sensor Workshop

Mag: Dinge zu reparieren und selber zu bauen

Mag nicht: unsere Wegschmeiß-Gesellschaft

Lebensmotto: Pragmatismus und Kompromisse sind die besten Problemlöser.

Warum ist es so wichtig, den Bau von Feinstaub-Sensoren zu lernen?

Um das Verständnis für die Umwelt zu fördern.

Was macht Ihren Unterricht aus?

Mit der richtigen Anleitung kann jeder die Arbeit mit elektronischen Bauteilen erlernen.

Wie bereichert der Bau von Feinstaub-Sensoren Ihr Leben?

Der Bau des Feinstaub-Sensors ermöglicht es, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen, sowohl theoretisch als auch praktisch.

Kurse mit Dr. rer. nat. Markus Jerominek