Führung durch das Russische Dorf in Hatten
Die russische Holzbaukunst erleben

Kursnummer 20BH 11009

Ha+Wa

Sie werden nach gutem altem Brauch mit einem „Wässerchen“ und Musik auf traditionellen russischen Hirteninstrumenten begrüßt. Es folgt ein Rundgang durch das Dorf mit einer Besichtigung der, in der Tradition der russischen Holzbaukunst errichteten, Blockhäuser. Außerdem wird die Musikinstrumentenwerkstatt besichtigt. Abschließend werden im „weißen Haus“ bei einem Tee aus dem Holzkohle-Samowar die russischen Volksmusikinstrumente in einer kleinen Vorstellrunde gezeigt und zum Klingen gebracht.

Anja Lüers

Plätze frei.

1-mal (2 Unterrichtsstunden)
Samstag, 19.09.2020, 17:00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz des Freizeitzentrums, Kreyenweg 8, Hatten

Gebühr: 5,00 €

Details + Termine