Ratgeber und Praxis

Tiere

Entspannung pur: Spaziergang mit Lamas & Alpakas

Kursnummer 19AO 19640

Alpakas strahlen eine tiefe Ruhe aus, die sich auf den Menschen überträgt. Nach einer Einführung im Lamaflüstern gehen die Teilnehmer mit den kleinen Kamelen aus den Anden am Halfter in schönen Wald- und Teichgebieten spazieren. Lassen Sie sich von den tiefen Augen, dem Summen und der seidenweichen Wolle dieser sanften Lebewesen verzaubern. Dieser etwas andere Spaziergang fördert den Zustand der Entspannung. Denn als Fluchttiere spiegeln die „Delfine der Weide“ die jeweilige Stimmungslage des Menschen, der sie führt, unmittelbar wider. Kinder können unter Rücksprache ab 9 Jahren teilnehmen, Tel.: 04456 9482233.

Michaela Molzahn

Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden), 8 Plätze
Samstag, 06.04.2019, 11:00 Uhr

Cameliden Hof, Kleihörn 11, 26316 Varel/Altjührden

Gebühr: 56,00 € – (inkl. Tee und Gebäck)

Details + Termine

Zugvögel am Wattenmeer – besondere Tierbeobachtung ohne Störung

Kursnummer 19AO 19645

Jedes Jahr im Herbst bietet sich Besuchern des Wattenmeeres ein einzigartiges Schauspiel, wenn Millionen von Zugvögeln auf dem weiten Weg von den nordischen Brutgebieten zu den südlichen Winterquartieren in unserer Heimat einen Zwischenstopp einlegen. Zu den Zugzeiten gibt es weltweit kaum ein Gebiet mit größerem Vogelreichtum als den Nationalpark Wattenmeer! Naturfotograf und Vogelkundler Marcus Säfken begleitet Sie auf einer vogelkundlichen Erlebniswanderung bei der Sie die Vogelwelt aus der Nähe erleben und beobachten können – ohne die gefiederten Gäste zu stören. Dazu stehen hochwertige Spektive und Ferngläser zur Verfügung.

Marcus Säfken

Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Samstag, 06.04.2019, 14:00 Uhr

Treffpunkt: Eingang Schwimmendes Moor, Bäderstraße, Jade

Gebühr: 27,00 €

Details + Termine

Zugvögel am Wattenmeer – besondere Tierbeobachtung ohne Störung

Kursnummer 19AO 19646

Jedes Jahr im Herbst bietet sich Besuchern des Wattenmeeres ein einzigartiges Schauspiel, wenn Millionen von Zugvögeln auf dem weiten Weg von den nordischen Brutgebieten zu den südlichen Winterquartieren in unserer Heimat einen Zwischenstopp einlegen. Zu den Zugzeiten gibt es weltweit kaum ein Gebiet mit größerem Vogelreichtum als den Nationalpark Wattenmeer! Naturfotograf und Vogelkundler Marcus Säfken begleitet Sie auf einer vogelkundlichen Erlebniswanderung bei der Sie die Vogelwelt aus der Nähe erleben und beobachten können – ohne die gefiederten Gäste zu stören. Dazu stehen hochwertige Spektive und Ferngläser zur Verfügung.

Marcus Säfken

Plätze frei.

1-mal (4 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Samstag, 04.05.2019, 14:00 Uhr

Treffpunkt: Eingang Schwimmendes Moor, Bäderstraße, Jade

Gebühr: 27,00 €

Details + Termine

Hundesportart „Mantrailing“
Vortrag und Praxis

Kursnummer 19AO 19650

Dieser Vortrag ist für alle Hundehalter – aber auch alle anderen Interessierten, die sich das erste Mal mit der Hundesportart Mantrailing (engl.: man = Mensch, to trail = verfolgen) befassen wollen. Was ist Mantrailing überhaupt und wie funktioniert diese Form der Sucharbeit? Was brauche ich, um anzufangen? Was sucht der Hund da überhaupt? Was sind die Anforderungen an Mensch und Hund? Hier wird in einem Vortrag ein erster Eindruck über die Arbeitsweise und den anfänglichen Trainingsaufbau vermittelt, welcher an den beiden Praxisvormittagen oder -nachmittagen vertieft werden kann. Praxisteil: Neben dem Vortrag werden 2-mal 2 Praxis-Ustd. mit je vier Mensch-Hunde-Teams geplant.

Termin und Ort des Praxisteils werden in Absprache mit dem Dozenten am Vortragsabend festgelegt.

Oliver Heimann

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Freitag, 22.02.2019, 19:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 47,00 €

Details + Termine

Hundesportart „Mantrailing“
Vortrag und Praxis

Kursnummer 19AO 19651

Dieser Vortrag ist für alle Hundehalter – aber auch alle anderen Interessierten, die sich das erste Mal mit der Hundesportart Mantrailing (engl.: man = Mensch, to trail = verfolgen) befassen wollen. Was ist Mantrailing überhaupt und wie funktioniert diese Form der Sucharbeit? Was brauche ich, um anzufangen? Was sucht der Hund da überhaupt? Was sind die Anforderungen an Mensch und Hund? Hier wird in einem Vortrag ein erster Eindruck über die Arbeitsweise und den anfänglichen Trainingsaufbau vermittelt, welcher an den beiden Praxisvormittagen oder -nachmittagen vertieft werden kann. Praxisteil: Neben dem Vortrag werden 2-mal 2 Praxis-Ustd. mit je vier Mensch-Hunde-Teams geplant.

Termin und Ort des Praxisteils werden in Absprache mit dem Dozenten am Vortragsabend festgelegt.

Oliver Heimann

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden), 12 Plätze
Donnerstag, 04.04.2019, 19:00 Uhr

VHS, Karlstraße 25, LzO Forum

Gebühr: 47,00 €

Details + Termine

Hundemassage
Wellnessabend für Vierbeiner

Kursnummer 19AW 19670

Ha+Wa

Eine Massage kann schmerzlindernd und entspannend wirken und muskelbedingter Gelenksteife vorbeugen. Gerade Hundesenioren genießen dies sehr. Auch ängstliche und nervöse Hunde profitieren davon und kommen zur Ruhe. Zusätzlich stärkt die Berührung die Bindung zwischen Hundehalter und Hund und ist für jeden Hund geeignet. Sie erlernen die theoretischen Grundlagen und verschiedene Massagearten und -griffe.

Sonja Griebenow

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden), 10 Plätze
Dienstag, 26.03.2019, 19:00 Uhr

VHS, Friedrichstraße 43, Wardenburg, Seminarraum 1

Gebühr: 12,00 €

Details + Termine

Erste-Hilfe am Hund
… im Notfall richtig handeln!

Kursnummer 19AW 19680

Ha+Wa

In Notfallsituationen richtig handeln zu können und in Alltagssituationen gesundheitliche Veränderungen zu erkennen, ist unser Ziel. Wo und wie misst man die Pulsfrequenz bei einem Hund? Was mache ich im „Notfall“ z. B. bei offenen Wunden, Hitzeschlag, Insektenstich, Verbrennung, Fremdkörper im Auge oder Ohr? Es werden die häufigsten Krankheiten und der Inhalt einer Erste-Hilfe-Tasche besprochen. Anhand von praktischen Übungen am Tier erlernen Sie die Wiederbelebung, Beatmung, Verbände, Transport und auch den Eigenschutz.

Sonja Griebenow

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden), 10 Plätze
Dienstag, 23.04.2019, 19:00 Uhr

VHS, Friedrichstraße 43, Wardenburg, Seminarraum 1

Gebühr: 17,00 € – (inkl. Unterrichtsmaterial)

Details + Termine