Schwerpunkt

Februar 2018: Heimat ist bunt! Wettbewerb für Kreative

Melanie Wichering ▪ Bild: VHS Oldenburg

Heimat: Bleiben. Suchen. Heimat ist bunt!

Mit dem Begriff Heimat verbindet unsere Kollegin Melanie Wichering die Nordseeinseln und das Meer. Sie selbst ist gebürtige Sylterin, die ihre Kindheit in Schleswig-Holstein verbrachte und erst vor zehn Jahren nach Oldenburg zog. An der Nordsee gefallen ihr neben dem Klang der Wellen sowohl der frische Geruch als auch die steife Brise.

Jeder verbindet etwas anderes mit Heimat! Was sind Ihre Assoziationen?

Genau das möchte Melanie Wichering, Bildungsmanagerin für Kunst und Kultur, mit dem Kreativ-Wettbewerb „Heimat ist bunt!“ herausfinden. Die VHS Oldenburg sucht in diesem Rahmen kreative Beiträge: von Fotografien und Malereien bis hin zu Gedichten. „Es ist alles möglich, was sich an die Wand hängen lässt!“. Ab November 2018 werden dann ausgewählte Beiträge in den Fluren der VHS ausgestellt, und die Gewinner der drei besten Werke erhalten einen Preis.

Was steckt hinter Melanie Wicherings Idee zum Kreativwettbewerb?

Der Wettbewerb ist eine Einladung an alle, sich kreativ mit dem Thema Heimat zu beschäftigen und die zum Beispiel in den VHS-Kursen oder zu Hause entstandenen Werke zu zeigen. Dabei freut sich unsere Bildungsmanagerin auf die Ergebnisse: „Es ist spannend zu erfahren, was die Oldenburger mit dem Begriff Heimat assoziieren und wie sie ihn kreativ umsetzen werden.“

Und Melanie Wichering selbst?

Sie ist in ihrer neuen Heimat sesshaft geworden – hat sich entschlossen in Oldenburg zu bleiben, mit ihrem Mann und ihrem Hund. Auch wenn sie manchmal den Fußweg ans Meer vermisst, hat sie hier ihr Zuhause gefunden.

Zeigen Sie uns, wie Sie Ihre Heimat künstlerisch interpretieren! Wir freuen uns auf Ihre Beiträge! Alle wichtigen Informationen finden Sie auf der Seite zu Heimat ist bunt!.

Und nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Kreativsein!
PS: Die ersten Bewerbungen sind schon eingegangen!