Schwerpunkt

Mitmach-Aktion: „Woran glaubst du?“

Werden Sie Teil eines wachsenden Projektes in Kooperation mit der Künstlerin Beate Lama

Woran glaubst du? ▪ Bild: VHS Oldenburg

„Woran glaubst du?“ Mit dieser Frage begleiten wir Sie – und Sie uns – durch das Jahr 2017. Wir haben ein Projekt kreiert, das auf verschiedenen Wegen durch Ihr Mitmachen wächst: Schreiben Sie auf, woran Sie glauben: An sich selbst? An außerirdisches Leben? An einen Gott, an keinen Gott? An Glück und Gerechtigkeit?

Woran glaubst du? ▪ Bild: VHS Oldenburg

Wir freuen uns auf Ihre Gedanken, und selbstverständlich machen auch wir mit.

Wann mitmachen?

Mitte März bis Mitte November 2017.

Wo mitmachen?

VHS, Karlstraße 25, Oldenburg
VHS, Hauptstraße 12, Kirchhatten
VHS, Patenbergsweg 7, Wardenburg
und hier online.

Aus den eingereichten Zitaten wird regelmäßig ein Zitat des Monats ausgewählt, das genauso wie ausgewählte Zitate in unseren Print- und Onlinemedien veröffentlicht wird (z. B. Programmheft, Website, Facebook, Broschüre …).

VHS-Haus Oldenburg: Fadeninstallation

Beate Lama ▪ Bild: Michael Kusmierz

In der Karlstraße prägt unübersehbar eine Faden­installation der Künstlerin Beate Lama die erste Etage. Dort haben wir alles für Sie vorbereitet: Schreib­utensilien, Antwort­karten und eine Einwurfbox. Ihre Antworten werden Teil einer wachsenden Installation.

VHS Hatten + Wardenburg

Auch in den VHS-Außenstellen Hatten + Wardenburg können Sie bei der Aktion „Woran glaubst du?“ mitmachen. An zwei Standorten finden Sie ebenso wie in Oldenburg Schreib­material und Karten. Hier gestalten wir mit Hilfe der Jugend­werkstatt LUPO eine Wand für Ihre Antworten.

Mit freundlicher Unterstützung von cewe studio.