Fotografieren ohne Blitz und Stativ
Oldenburg im Dunkeln

Kursnummer 18BO 41715

Schummrige Kneipen, dunkle Gassen oder Romantik beim Candlelight Dinner – und das Stativ hat man natürlich auch wieder nicht dabei. Wenig Licht stellt den Fotografen oft vor die Frage, ob man nicht besser blitzen sollte. Dass es aber ganz ohne Zusatzlicht geht und die technischen Grenzen der Kamera viel Spielraum lassen, darum geht es in diesem Kurs. Wie sind wirkungsvolle Aufnahmen bei wenig Licht und auch ohne Stativ möglich? Rauscht das nicht zu stark? Die Antworten darauf erhalten Sie hier!

Thomas W. Salzmann

Noch 1 Platz frei.

3-mal (12 Unterrichtsstunden), 11 Plätze
Mi. 18:30 – 21:30 Uhr, ab 9. Jan. 2019, VHS; Karlstraße 25; Raum 3.02
Praxisteil / Exkursion: Mi. 16. Jan. 2019, 18:30 – 21:30 Uhr
Bildbesprechung: Mi. 23. Jan. 2019, 18:30 – 21:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 3.02

Gebühr: 62,00 €

Details + Termine

Neu im Programm!

Identität, Kultur, Tradition
Was ist „typisch deutsch“?

Kursnummer 18BO 11011

In Kooperation mit P.L.U.S. Politik.Leben.Umwelt.Sicherheit. e. V.

Die Identifikation mit einer Nation sowie der Kulturbegriff sind sehr individuell. Nur ein langer und intensiver öffentlicher Diskurs kann dabei einen gesellschaftlichen Grundkonsens herbeiführen. Dieser Prozess ist deshalb so lohnenswert, da erst der Austausch über den eigenen, oft intuitiven Kulturbegriff dazu beiträgt, gesellschaftliche Konflikte aus einer eigenen gewonnenen Sicherheit herauszuführen. Die Zuwanderung der letzten Jahre hat diese Diskussion emotional erheblich aufgeladen. Die Seminarreihe möchte diese Debatte durch eine multiperspektivische Betrachtung der deutschen Kultur und Lebensverhältnisse anstoßen und Identifikationsmöglichkeiten mit einem vielfältigen, bunten und oft auch widersprüchlichen Deutschland bieten. Die Schwerpunkte sind:

Die deutsche Geschichte – Von der Reichsgründung bis zur deutschen Demokratie. (StR Kristian Seewald)

Ist Deutschland ein christliches Land? Geschichte und Befunde. (OStR Nils Christian Heins)

Deutsche Philosophie und ihre Bedeutung für Europa und die Welt. (StR Dr. Jörg Lagemann)

Das demokratische System der Bundesrepublik Deutschland. (Frau StR Heike Schünemann)

Die Sozialstruktur Deutschlands – Milieus und Schichten / Abschlussveranstaltung:

Zusammenschau und Bewertung aller Aspekte. (OStR Michael Weyh)

Christoph Mildner

Plätze frei.

5-mal (15 Unterrichtsstunden), 22 Plätze
Dieser Kurs läuft bereits.
Do. 20. Sept., 18. Okt., 15. Nov., 13. Dez. 2018 und 10. Jan. 2019

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15

Gebühr: 30,00 € – Keine Ermäßigung möglich. Für NWZ-Card-Inhaber 28 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.

Details + Termine