Schwerpunkt

Schwerpunkt: Europa: Bewegen. Erleben.

Neu im Programm!

Vortrag: Wie funktioniert der europäische Binnenmarkt?

Kursnummer 19AO 14021

Der sogenannte Brexit erfährt derzeit eine große mediale Aufmerksamkeit. Ein wichtiger Verhandlungspunkt ist hier das künftige Verhältnis zum europäischen Binnenmarkt. Die sogenannten „Bexit-Befürworter“ argumentieren, künftig besser durch Freihandelsabkommen die Marktbedingungen regeln zu können. Warum aber hat die Welt nicht ausschließlich Freihandelsabkommen? Freihandelsabkommen und Binnenmarkt – ein Konflikt? Der Vortrag behandelt die „Funktionsweise“ des europäischen Binnenmarktes. Wir unternehmen einen historischen „Ausflug“: denn, der Binnenmarkt ist vielleicht gar keine neue „Erfindung“. Es können einige Parallelen zur deutschen Hanse gezogen werden. Auch widmen wir uns der Frage, was hat ein Mitgliedsstaat oder auch der Bürger heute von dem europäischen Binnenmarkt?

Abendkasse. Eine vorherige Anmeldung ist möglich.

Stefan Marciniak

Plätze frei.

1-mal (3 Unterrichtsstunden), 25 Plätze
Mittwoch, 05.06.2019, 18:30 Uhr

VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15

Gebühr: 9,00 € – Keine Ermäßigung möglich.

Termin

Sie können alle Termine für diesen Kurs auch als iCalendar-Datei herunterladen, die Sie in die meisten Terminplaner importieren können.

Wochentag Datum Beginn Ende Ort
Mittwoch 05.06.2019 18:30 Uhr 20:45 Uhr VHS, Karlstraße 25, Raum 4.15