Häufig gestellte Fragen

Service

Ärgerlich, ich habe etwas im Unterrichtsraum vergessen. Wurde es vielleicht gefunden?

Die Hoffnung besteht. Fragen Sie schnell bei den Hausbetreuern nach, ihr Büro befindet sich im Erdgeschoss in Raum 0.15. Telefonisch sind die Hausbetreuer mobil zu erreichen: Peter Bruns, Rainer Dicke, Uwe Fichtner, Mahmoud Nasser oder Bärbel Rüdebusch, Mobiltelefon: 0171 9155333.

Oder Sie fragen bei unserer Sachbearbeiterin Erika van de Velde, Telefon: 0441 92391-14, E-Mail: vandevelde@vhs-ol.de.

Falls ich einmal nicht zufrieden bin: Kann ich Kritik äußern?

Aber bitte! Wir freuen uns über jede Rückmeldung - und setzen uns mit jeder Kritik auseinander. Sprechen Sie Ihren Dozenten an, lassen Sie über unser VHS-Kundenzentrum, Telefon: 0441 92391-50 mit dem Verantwortlichen verbinden oder schreiben Sie eine E-Mail an das VHS-Marketing, E-Mail: marketing@vhs-ol.de.

Kann ich einen Themenvorschlag für einen Kurs machen?

Gerne - und das ist auch ganz einfach: Schicken Sie einfach eine E-Mail an das VHS-Marketing, E-Mail: marketing@vhs-ol.de. Wir freuen uns über Ihre Ideen und überprüfen auf jeden Fall, ob sie in einem Kurs umgesetzt werden können.

Hat die VHS einen Newsletter?

Hat sie. Und wenn Sie ihn beziehen möchten, ist auch das nicht schwierig – melden Sie sich einfach hier an.