Skip to main content

Poetry Slam

Volles Haus und hohe Wertungen! Am 12. November warfen sich Theresa Sperling, Antonia Josefa, Kolja Fach und Sven Kamin in den „Buchstabenbattle“ um die goldene Grünkohldose. Am Ende erhielt Antonia Josefa den 11-Punkte-Applaus des Publikums und konnte die Trophäe mit nach Hause nehmen. Herzlichen Glückwunsch und guten Appetit!
Auch musikalische Töne gehörten zum Abend: Coremy vereinet Gesellschaftskritik mit schwarzem Humor.

Der nächste Poetry Slam findet am Samstag, 18. März statt. Anmeldungen sind jetzt schon möglich.

Zum nächsten Poetry Slam anmelden.

Impressionen vergangener Poetry Slam-Veranstaltungen

04.02.23 02:41:30