Skip to main content

Nordische Küchen
Zu Gast bei Geysiren, Trollen, Feen und Elfen!

Die skandinavische Küche gehört zu den beliebtesten Küchen der Welt. Es ist auch dieses ganz bestimmte Lebensgefühl der Skandinavier, das wir uns damit in unser Zuhause holen. Landestypische Spezialitäten aus Island, Dänemark, Schweden, Finnland und Norwegen sind heute angesagter als je zuvor. Und das vollkommen zu Recht! Unsere nordisch-skandinavische Rezepte sind authentisch nachzukochen. Wie wäre es mit Köttbullar (Schweden), Lachs mit Rösti, Blaubeer-Chutney (Island) oder Karrysalat (Dänemark)? Genießen Sie die Gemütlichkeit, das Wohlbefinden und die Natürlichkeit dieses Lebensgefühls.

Für den Bereich Ernährung gilt aufgrund spezifischer Anforderungen die 2Gplus-Regel. Es dürfen nur nachweislich vollständig geimpfte oder genesene Personen teilnehmen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den aktuellen Hygieneregeln auf unserer Homepage.

Kurstermine: 1

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Donnerstag, 17. Februar 2022
    • 17:30 – 21:15 Uhr
    • VHS; Karlstraße 25; Kulturraum Küche; Raum 1.24
    1 Donnerstag 17. Februar 2022 17:30 – 21:15 Uhr VHS; Karlstraße 25; Kulturraum Küche; Raum 1.24

Die skandinavische Küche gehört zu den beliebtesten Küchen der Welt. Es ist auch dieses ganz bestimmte Lebensgefühl der Skandinavier, das wir uns damit in unser Zuhause holen. Landestypische Spezialitäten aus Island, Dänemark, Schweden, Finnland und Norwegen sind heute angesagter als je zuvor. Und das vollkommen zu Recht! Unsere nordisch-skandinavische Rezepte sind authentisch nachzukochen. Wie wäre es mit Köttbullar (Schweden), Lachs mit Rösti, Blaubeer-Chutney (Island) oder Karrysalat (Dänemark)? Genießen Sie die Gemütlichkeit, das Wohlbefinden und die Natürlichkeit dieses Lebensgefühls.

Für den Bereich Ernährung gilt aufgrund spezifischer Anforderungen die 2Gplus-Regel. Es dürfen nur nachweislich vollständig geimpfte oder genesene Personen teilnehmen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den aktuellen Hygieneregeln auf unserer Homepage.

  • Gebühr
    52,00 €
    (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)
  • Kursnummer: 22AO25110
  • noch 2 Plätze frei
  • Start
    Do. 17.02.2022
    17:30 Uhr
    Ende
    Do. 17.02.2022
    21:15 Uhr
  • 1 Termin / 5 Ustd.
    Dozent*in:
    VHS; Karlstraße 25; Kulturraum Küche; Raum 1.24
    26123 Oldenburg
    Raum 1.24 + 1.25