Skip to main content

1. September 2022 – 6. Januar 2023, 4. Etage

Allerhand – so lautet der Titel dieser Ausstellung – und: er ist Programm.
Die Künstlerin präsentiert eine Auswahl von etwa fünfzig kleinen und größeren Acrylgemälden, Aquarellen und Zeichnungen, die sie im Zeitraum 2010 bis 2022 geschaffen hat. 

Mit ihren Werken zeigt sie den Betrachtenden, was ihr so auffällt – drinnen und draußen. Oft sind Erlebnisse, ein Traum, ein Augenblick, eine Zeitungsnotiz, ein Foto oder auch ein kleines Fundstück Auslöser ihrer künstlerischen Auseinandersetzung. Mit Blei- und Buntstift, Feder oder Pinsel widmet sich die Künstlerin forschend, kritisch, humorvoll und meditativ dem gewählten Thema, so lange wie es ihr gefällt. „Alles beginnt mit Zeichnen“ hat die Hamburger Künstlerin Lili Fischer einmal gesagt. Das findet auch Malu Thören.

Zur Künstlerin

  • Mitglied im BBK Oldenburg
  • Geboren 1954 in Düsseldorf
  • Studium der bildenden Kunst, Berlin / Oldenburg
  • Bis 2020 Mitarbeiterin des Blaumeier-Ateliers, Bremen

Ausstellungen

Einzelausstellungen (Auswahl)

1993 „Lieblinge“, Rheinische Friedrich-Wilhelm-Universität, Bonn
2005 „Geschichten ohne Ende“ Galerie, Wildeshausen
2006 „Skylines“, Soesten – Galerie Kramer, Cloppenburg
2013 „Wegputzen“, Galerie im Lokschuppen, Jever
2015 „Aus jedem Dorf ein Hund“, Hospiz St. Peter, Oldenburg
2018 „FLIEGERNICHTFLIEGER“, Hospiz St. Peter, Oldenburg
2019 A la recherche du wolke sieben, Forum St. Peter, Oldenburg
2022 SOGESEHEN, Rathausgalerie Borgholzhausen

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

1989 Blaumeier, Untere Rathaushalle Bremen
1995 „Ans Licht geholt“, Kunstpalast Düsseldorf
2002 „Lieber Vincent“, Städtische Galerie Bremen
2003 „Blaumeier geht baden – andere auch“, Stadtbad Oderberger Straße, Berlin
  „Blue connection“, German House Gallery, New York
2008 „Von Häfen, Schiffen und viel Meer“, Andrejsala, Riga
2009 „Von Häfen, Schiffen und viel Meer“, Kunstraum Walcheturm, Zürich
2012 „Der letzte Schrei“, City Museum Jurmala
2014 „HimmelHölleLiebeTod“, Städtische Galerie Bremen
2015 „Grüße aus Bremen“, Villa Ichon, Bremen
2016 „Das Ikarus-Projekt“ Rathaushalle Bremen
2017 „Taufrisch“, 70 Jahre BBK Oldenburg, Stadtmuseum Oldenburg
2018 „Spiel“, Kassenärztliche Vereinigung, Bremen
2019 „Grenzen“, Galerie im Park, Bremen
2021 „Schafe in New York“, Güterbahnhof Bremen

Rahmenprogramm

Impressionen der Ausstellungseröffnung

Kooperationspartner

BBK, Bezirksgruppe Oldenburg im Bund Bildender Künstlerinnen und Künstler für Niedersachsen e. V.

https://bbk-oldenburg.de/

Kooperationspartner und Förderung

Freundeskreis Bildende Kunst Oldenburg e. V.

https://freundeskreis-kunst.de/