Skip to main content
©

Theo Gerdes

Jahrgang 1955
Geboren in Bensersiel / aufgewachsen in Ostfriesland

Studium an der Carl von Ossietzky Universität
Germanistik, Politische Wissenschaften, Geschichte (bis 1985)

Mitglied der August-Hinrichs-Bühne am Oldenburgischen Staatstheater
Bühnenerfahrung, Kurzeinführungen zu ausgewählten Theaterstücken, dramaturgische Tätigkeiten (seit 2000)

Duo „Tammo & Theo“
Musikalisch-literarische Unterhaltungsprogramme auf Hoch- und Plattdeutsch (seit 2009)

Vorträge im Heinrich-Kunst-Haus, Wiefelstede
Vorträge zu niederdeutschen und hochdeutschen Autoren

Loading...
Einblicke in die deutsche Literatur "Wenn Pegasus leise wiehert..."
Mi. 12.04.2023 15:30
  Oldenburg

- Im Mittelpunkt dieser Reihe von unterhaltsamen Nachmittagen stehen die weniger bekannten Texte weltberühmter Dichter*innen der deutschen Literaturgeschichte. Lesungen aus den Werken und informative Fakten rund um die Schriftsteller*innen ergänzen sich. Theodor Storm hat neben seinem „Schimmelreiter“ mehrere Gedichtbände und über 80 Erzählungen und Novellen verfasst. Aber wussten Sie, dass Storm auch Humorvolles zu Papier gebracht hat? Neben den bekannten Streichen von Max und Moritz laden weitere Gedichte von Wilhelm Busch zum vergnüglichen Schmunzeln ein. Balladen erzählen dramatische Geschichten, von schicksalhaften Begegnungen und starken Gefühlen. Lassen Sie sich begeistern von den meisterlichen Balladen Goethe und Schillers, von den schaurig mystischen Balladen Theodor Fontanes und Annette von Droste-Hülshoffs. Aber auch Scherzhaftes von Joachim Ringelnatz steht auf dem Programm.

Kursnummer 23AO41940
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
(inkl. Kaffee/Tee und Gebäck)
Dozent*in: Theo Gerdes
Loading...
zurück zur Übersicht