Skip to main content
© Volker Kunkel�

Beate Kuchs

  • Freischaffende Künstlerin
  • Glasatelier in der Alten Brennerei Hilbers
  • Studium Kunsterziehung und Visuelle Kommunikation an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg
  • vertreten durch Galerie Stilhaus, Gut Panker und Galerie Witthüs, Keitum / Sylt

Kunst am Bau (Auswahl)

  • Glastrennwand mit keramischem Digitaldruck und freier Malerei, Mensa Göttenbachgymnasium, Idar-Oberstein
  • Triptychon (Schmelzglasmalerei) für die ev. Kirche in Gösenroth / Hunsrück

Einzelausstellungen (Auswahl)

  • Glas-Formen, Degussa, Frankfurt/Main
  • Begegnungen, Galerie bei der Kiierch, Luxembourg
  • Galerie Cactusglas, Hamburg
Floatglasschale frei geformt Malerei auf Glas
Sa. 24.09.2022 11:00
  Oldenburg

- Glaspulver mit Malmedium vermischt ergibt eine ausdrucksstarke Palette von Glasfarben. Mit diesen Farben malen Sie auf farbloses Floatglas. Dabei kommen neben Pinseln auch Spachtel und weitere Werkzeuge zum Einsatz. Sie können feine grafische Linien erzeugen oder Farbe an Farbe setzen. Es werden zwei gleichgroße Scheiben übereinandergelegt und in einer Mulde im Glasofen zu einer flachen Schale verschmolzen.

Kursnummer 22BO41455
Kursdetails ansehen
Gebühr: 68,00
(zzgl. Werkzeugnutzung, Brennen und Material 50 €). Die Materialkosten beziehen sich auf eine Schale (rund oder quadratisch) bis max. 28 cm. Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Beate Kuchs
Noch 1 Plätze frei.
Glasmobile Schwebende Lichtfänger in Fusingtechnik
Sa. 08.10.2022 11:00
  Oldenburg

- Sie entwerfen verschiedene kleine Motive, die, zusammen kombiniert, ein Mobile ergeben. Sie fertigen Papierschablonen an und schneiden diese anschließend aus verschiedenen farbigen Gläsern aus. Dabei lernen Sie, Glas exakt zuzuschneiden. Auch Kurven gelingen mit etwas Übung. Die Teile werden im Brennofen verschmolzen. Die fertigen Glasteile werden anschließend mit Band oder Draht zu einem Mobile kombiniert. Dafür können Sie zum zweiten Termin stabile Zweige, Leisten o. ä. mitbringen.

Kursnummer 22BO41456
Kursdetails ansehen
Gebühr: 68,00
(zzgl. Werkzeugnutzung, Brennen und Material 40 - 50 €). Die Materialkosten beziehen sich auf 3 - 7 Glasteile. Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Beate Kuchs
Noch 3 Plätze frei.
Lichtbogen Ein Glasschirm in Schmelzglasmalerei
Sa. 12.11.2022 11:00
  Oldenburg

- Ein Glasschirm ist ein wunderschöner Schmuck für Ihr Zuhause. Am Fenster oder mit einer Kerze beleuchtet kommt der Lichtbogen besonders gut zur Geltung. In diesem Kurs können Sie gleich zwei Exemplare mit Ihrem selbst entworfenen Motiv herstellen und dabei unterschiedliche Techniken ausprobieren. Ein Relief kann die Lichtwirkung noch verstärken. Die fertig geschmolzenen Platten werden in einem zweiten Brand gebogen.

Kursnummer 22BO41454
Kursdetails ansehen
Gebühr: 68,00
(zzgl. ca. 40 € Werkzeugnutzung, Brennen, Material) Die Materialpauschale bezieht sich auf zwei Lichtbögen 10,5 x 18 cm. Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Beate Kuchs
zurück zur Übersicht