Skip to main content

Sebastian Hahn

Poetryslam zum Thema "17ZIELE für nachhaltige Entwicklung" - Das geht? Einmal können wir noch!
Sa. 06.11.2021 20:00
  Oldenburg

- Nach vier grandiosen Veranstaltungen in den vergangenen drei Jahren präsentiert die VHS Oldenburg in Kooperation mit Sebastian Hahn ihren fünften Poetryslam! Die besten Poet*innen aus ganz Norddeutschland reisen an, um die goldene Dose Grünkohl zu gewinnen und vor allem: Das Publikum zu begeistern! Egal, ob gereimt oder nicht, lustig oder ernst, schnell oder langsam: Wer am Ende gewinnt, entscheidet das Publikum. Ihr seid die Jury und ihr entscheidet: wer nimmt den Titel mit nach Hause? Poetryslam ist denkbar einfach. Ausgewählte Poet*innen. Je sechs Minuten Zeit. Nur eigene Texte. Wertungskarten von 1 bis 10. Eine zufällig aus dem Publikum ausgewählte Jury ermittelt den Sieger des Abends. Poetryslam - das sind Dichterwettstreite, bei denen die Poet*innen den Zuhörern ihre Texte vortragen, tosend laut und atemberaubend leise, zum Schreien komisch und bitter ernst, nicht selten eine literarische Achterbahnfahrt. Unsere Poet*innen stellen wir Ihnen hier vor: http://www.vhs-ol.de/events/slam Getränke gibts von „Heimathaven“.

Kursnummer 21BO41915
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
GSG-Mieter erhalten eine Ermäßigung.
Dozent*in: Sebastian Hahn
zurück zur Übersicht