Skip to main content
© Bild: Privat

Manuel Atug

Manuel Atug

Manuel (HonkHase) Atug

Beruflich Senior Manager bei der HiSolutions AG. Diplom-Informatiker, Master of Science in Applied IT Security und Ingenieur.

HonkHase ist seit über 23 Jahren in der Informationssicherheit tätig und befasst sich mit den Themen KRITIS, Hackback, Ethik und Katastrophenschutz.
Aktiv im Ehrenamt tätig ist er in einigen Vereinen, wie dem Chaos Computer Club, Chaos Computer Club Cologne, c-base, Deutsches Komitee Katastrophenvorsorge, Digitale Kultur, European Society for Digital Sovereignty, FIfF, GFF, ISACA, Gesellschaft für Informatik, Cyber Security Cluster Bonn, Freie Software Freunde und als Geraffel Core Member.

Darüber hinaus ist er Gründer und Sprecher der AG KRITIS.

Vortrag und Diskussion: Kritische Infrastrukturen - Online Was ist das eigentlich? Und wie schützt man sie?
Mi. 10.11.2021 18:00
  Online

- Kritische Infrastrukturen versorgen die Bevölkerung mit den elementaren Bedürfnissen als Wasserwerke, Energieversorger oder Krankenhäuser. Eine Gesellschaft kann nicht bestehen, wenn sie kein Wasser, Strom oder medizinische Versorgung in ausreichendem Maße erhält. Unserem sozialen Wohlergehen, aber auch der Wirtschaft kann es also langfristig nur gut gehen, wenn unsere kritischen Infrastrukturen durch die Erhöhung der Cyberresilienz eine ausreichende Widerstandsfähigkeit gegen alle Gefahren und Angriffe aus dem Cyberraum besitzen. Aber was bedroht kritische Infrastrukturen und wieso? Und was wird dagegen gemacht? Ein Blick hinter die Kulissen...

Kursnummer 21BO11046
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Manuel Atug
zurück zur Übersicht