Skip to main content

Barth, Andrea

Stressbewältigung am Arbeitsplatz - Faktoren erkennen und abbauen auf Juist
Mo. 02.05.2022 09:00

- Sie können erkennen, wie Sie auf Stress reagieren und wie Sie mit berufsbedingten Stressoren besser umgehen können. Es wird aufgezeigt, wie Stress entsteht, welche Auswirkungen er auf den Körper und die Psyche hat und welche Stressbewältigungsmethoden zu einem bewussten Umgang mit sich selbst und zum Stressabbau im Arbeitsalltag führen. Sie erhalten eine Basis, um den Herausforderungen des Arbeitsalltags aktiv zu begegnen und auch in Stresssituationen handlungsfähig und gelassen zu bleiben und somit Ihre Gesundheit zu stärken. Durch diese Achtsamkeit kann man ganz bewusst die eigene Aufmerksamkeit für die schönen Dinge im Leben trainieren! Weitere inhaltliche Infos erhalten Sie unter www.vhs-ol.de. Das Seminarende wird am letzten Vormittag den Fährzeiten angepasst. Bei Veröffentlichung liegt der Fährplan für 2022 noch nicht vor. Bitte erkundigen Sie sich im Internet eigenständig über jeweilige Abfahrtszeiten. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, welche Art von Zimmer Sie wünschen. Die Anreise erfolgt am So, 1. Mai, der Unterricht beginnt am Mo, 2. Mai 2022.

Kursnummer 22AO22000B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 639,00
EZ 639 €, DZ 579 €. Inkl. Vollpension. Die Kurtaxe wird vor Ort bezahlt. Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Andrea Barth
Gesund im Berufsalltag durch Achtsamkeit und vitalstoffreiche Ernährung An der Nordsee / Neuharlingersiel
Mo. 25.07.2022 15:00

- Wie entsteht Stress? Welche Auswirkungen hat er auf Körper und Psyche? Was macht mir Stress, wie reagiere ich darauf? Wie kann ich - besser als bisher – mit berufsbedingten Stressoren umgehen? In diesem Bildungsurlaub werden Wege und Stressbewältigungsmethoden aufgezeigt, um im Arbeitsalltag zu einem effektiven Stressabbau und zu einem bewussten Umgang mit sich selbst zu finden. Dazu gehört auch eine bewusste Ernährung mit natürlichen und vitaminreichen Nahrungsmitteln. Grundkenntnisse darüber und das Kennenlernen essbarer Wildkräuter aus der Natur sind darum ebenfalls Bestandteile dieses Seminars. Die Teilnehmer/innen erhalten auf diese Weise eine Basis, um ihre Gesundheit zu erhalten und zu fördern, den Herausforderungen des Arbeitsalltags aktiv zu begegnen und auch in Stresssituationen handlungsfähig und gelassen zu bleiben. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, welche Art von Zimmer Sie wünschen.

Kursnummer 22AO22002B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 629,00
EZ 629 €, DZ 529 €. Inkl. Vollpension. Die Kurtaxe wird vor Ort bezahlt. Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Andrea Barth
zurück zur Übersicht