Skip to main content
Junge Menschen sitzen in einem Seminarraum an PCs. Eine junge Frau im Vordergrund schaut in die Kamera. Bild: boggy / Fotolia.com Junge Menschen sitzen in einem Seminarraum an PCs. Eine junge Frau im Vordergrund schaut in die Kamera. Bild: boggy / Fotolia.com Junge Menschen sitzen in einem Seminarraum an PCs. Eine junge Frau im Vordergrund schaut in die Kamera. Bild: boggy / Fotolia.com Junge Menschen sitzen in einem Seminarraum an PCs. Eine junge Frau im Vordergrund schaut in die Kamera. Bild: boggy / Fotolia.com Junge Menschen sitzen in einem Seminarraum an PCs. Eine junge Frau im Vordergrund schaut in die Kamera. Bild: boggy / Fotolia.com

Schlüsselkompetenzen

Loading...
Instagram Marketing Workshop
Fr. 08.03.2024 17:00
  Oldenburg

- Aus der Praxis! Für Macher*innen! Im Workshop lernen Sie, wie Sie eine erfolgreiche Community bei Instagram nachhaltig aufbauen. Egal, ob Sie Ihre Unternehmensmarke stärken, neue Mitarbeiter*innen gewinnen, die junge Zielgruppe oder Sie Ihren Onlineshop vermarkten möchten. Inhalte: Nach unserem Workshop wissen Sie, wie Sie es schaffen können, Ihre Zielgruppe auf Instagram zu erreichen und als Kund*innen zu generieren. Sie erfahren anhand von Beispielen, wie Sie Ihr Instagram-Profil optimal anlegen und wie Sie als Unternehmen erfolgreich auf Instagram kommuniziert. Sie lernen, wie Sie geeignete Inhalte finden, wie ein gutes Storytelling aussieht, wie Sie Hashtags sinnvoll nutzen und wie Sie einen Redaktionsplan erstellen. Sie erhalten einen Überblick über hilfreiche Tools und lernen wie Sie Ihre Wettbewerber im Blick behalten. Wir zeigen Ihnen in praktischen Übungen, wie Sie guten Content für Instagram erzeugen. Nach diesem Workshop haben Sie eine klare Instagram-Strategie und einen roten Leitfaden für Ihr Instagram Marketing. Wir bitten Sie die AGB und Datenschutzbestimmungen der Plattform(en) vor Buchung des Seminars zu beachten.

Kursnummer 24AO31431Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: 183,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Dozent*in: Julia Heisler
Selbstliebe und Akzeptanz: "It's not your job to like me, it's mine" Tagesworkshop über "The Work" nach Byron Katie
Sa. 09.03.2024 09:00
  Wardenburg

- Wie wäre es, einen Weg zu finden, die selbstkritischen oder belastenden Gedanken nicht zu hinterfragen? "The Work" von Byron Katie bietet eine kraftvolle Methode der Selbstbefragung, die dazu beiträgt, stressige Überzeugungen zu lösen und inneren Frieden zu finden. In wohlwollender Atmosphäre wird der Workshoptag mit einer geführten Meditation begonnen. Nach einer einführenden Präsentation zu "The Work" und dessen Grundprinzipien kann durch das "Worken" in Gruppen (die sogenannte "Popcorn"-Work) oder in Einzelsessions erlebt werden, wie befreiend es sein kann, festgefahrene Glaubenssätze zu identifizieren und zu hinterfragen. In diesem Workshop lernen Sie die Dynamik der eigenen Gedanken besser zu verstehen, nehmen ein Werkzeug mit zum effektiven Hinterfragen stressiger Gedanken und Überzeugungen und ein Gefühl von Klarheit. Ob bereits mit "The Work" vertraut oder ganz neu in diesem Bereich - dieser Workshop bietet allen Teilnehmenden einen sicheren und unterstützenden Raum, um sich mit sich selbst und mit anderen auf einer tiefen Ebene zu verbinden. Almut Siepmann, zertifizierter Coach für "The Work" nach Byron Katie, begleitet durch diesen transformierenden Tag.

Kursnummer 24AW31240
Kursdetails ansehen
Gebühr: 51,00
Dozent*in: Almut Siepmann
Noch 2 Plätze frei.
Punkt 9: Mindmapping - Online Die Kreativitätstechnik Nr. 1 - Gedanken und Ideen sammeln, formen und teilen
Di. 12.03.2024 09:00
  Online

- In Kooperation mit der VHS Quickborn. Mindmaps oder zu Deutsch Gedankenkarten basieren auf einem assoziativ ausgerichteten Denken. Die Technik sieht vor, auf der Grundlage eines soge­nannten Wurzelknotens, der stets zentral auf einem Dokument angelegt ist, durch das Spiel mit Text, Farben und Formen spontan entstehende Gedanken und Ideen zu sammeln, auszuformen sowie schließlich zu teilen. Als grundle­gendes Muster ergibt sich dabei stets ein Baumdiagramm, das immer weitere Zweige entstehen lässt. Auf diese Weise können im Gedächtnis verortete Informationen nicht nur "aufgerufen" und visualisiert, sondern zudem in einen ganz neuen Kontext gesetzt bzw. entsprechend "verknüpft" werden.Ein kollaboratives Mindmapping ist einsetzbar in der Projektorganisation. Spezifische Fachkenntnisse sind für eine Teilnahme nicht erforderlich, sehr wohl aber eine ausgeprägte intrinsische Motivation.

Kursnummer 24AH31303
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: VHS Quickborn
Beruflicher Neustart, aber wo fang ich an? Ein Workshop für Frauen
Mi. 13.03.2024 17:00
  Hatten

- In Kooperation mit der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft. Du bist schon so viel - eine Hommage an deine Vorbilder! Lerne, wie viel von deinen Vorbildern schon in dir steckt - Selbstbewusstsein stärken und Ressourcen aktivieren. Unsere Vorbilder sind positiv besetzte Bilder. Das muss nicht immer die ganze Person sein, es kann auch nur eine Fähigkeit oder ein Wesenszug sein, der uns beeindruckt. Im Coaching hilft die Vorbildmethode, wenn nach Fähigkeiten oder Stärken gesucht wird, die den Klient*innen bei der Potenzialentwicklung unterstützen. Denn man darf davon ausgehen, dass wir vieles, was wir an unseren Vorbildern bewundern, schon in uns tragen. Diese kreative Methode zeigt uns auf ganz spielerische Weise, was wir schon alles können und erreicht haben. Zum Abschluss wird ein "blind portrait" erstellt, welches als Anker dienen soll, um so all die wertvollen Ressourcen, die gefunden und sichtbar gemacht wurden, zu verbildlichen. Durch diesen Methoden-Workshop sollen individuelle Fähigkeiten, Interessen und Kenntnisse sichtbar gemacht werden, die den Prozess der individuellen Berufsfindung positiv begleiten.

Kursnummer 24AH31002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Sarah Asche
Punkt 9: Lean Office - Online Modernes und smartes Büro - Nachhaltigkeit im Büromanagement
Do. 14.03.2024 09:00
  Online

- In Kooperation mit der VHS Quickborn. Die Prinzipien des Lean Managements besitzen den Charakter einer Philoso­phie. Es handelt sich also nicht um konkrete Handlungsanweisung zur Umset­zung bestimmter Maßnahmen, sondern um einen im Unternehmen geteilten Ansatz. Das Lean Office zeichnet sich insoweit durch den Anspruch einer permanenten Verbesserung von Prozessen aus. Es identifiziert alles Unnötige sowie Ungenutzte, etwa überflüssige Bestände an E-Mails oder brachliegen­de Talente von Mitarbeiter*innen, um diese zu eliminieren bzw. zu aktivieren. Ein Lean Office basiert auf dem Ansatz eines kontinuierlichen Verbesserungs­prozesses (KVP) im Sinne von Kaizen und überträgt den Nutzen der Prinzipien des Lean Managements auf den Büro- bzw. Verwaltungsbereich. Spezifische Fachkenntnisse sind für eine Teilnahme nicht erforderlich, sehr wohl aber eine ausgeprägte intrinsische Motivation.

Kursnummer 24AH31305
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: VHS Quickborn
Krisenmanagement für Führungskräfte Analytische Schritte bei Krisenbearbeitung
Sa. 16.03.2024 09:00
  Oldenburg

- Im Arbeitsprozess entstehen immer wieder Krisen in den Abläufen, durch Mängel materieller und immaterieller Elemente, Kompetenzprobleme, Kooperations- und Regelverstöße oder auch mangelnder Motivation. Der Kurs vermittelt die Komponenten der Ursachenerforschung von Krisensituationen, die Vorgehensweise über die Analyse selbstgeschaffener bzw. fremdbestimmter Problemfelder und konsequent geplant organisierter Krisenbearbeitung sowie präventiver Ursachenbekämpfung. Die Elemente und Vorgehensweisen eines systemischen Krisenmanagements werden vorgestellt und anhand von beispielhaften Übungen erprobt und praxisnah analysiert.

Kursnummer 24AO31310
Kursdetails ansehen
Gebühr: 101,00
(inkl. Kaltgetränke)
Aktives Zuhören Wir gestalten unser Leben im Dialog
Mo. 18.03.2024 09:00
  Oldenburg

- Wer die Kunst des aktiven Zuhörens beherrscht, wird seltener in Konflikte geraten und Missverständnisse erleben. Es ist der Schlüssel für ein harmonisches Miteinander – ohne sich selbst zu verleugnen. Dieses gilt gleichermaßen im privaten sowie beruflichen Kontext. Reden ist in unserer Gesellschaft leider angesagter als zuhören. Die meisten Verständnisprobleme hängen jedoch häufig nicht mit Egoismus oder bösen Absichten zusammen, sondern mit dem eigenen Bedürfnis, selbst etwas zu sagen. Das Problem dabei: solange man selbst redet, erfährt man nichts! Im Seminar lernen Sie warum gutes Zuhören so schwer ist und mit welchen Techniken sich das aktive Zuhören umsetzten lässt. Diese fokussierte Aufmerksamkeit auf das Gegenüber muss in seinem Potenzial verstanden und stetig geübt werden.

Kursnummer 24AO31635B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 209,00
(inkl. Kaltgetränke) Für NWZ-Card Inhaber 189 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.
Dozent*in: Ariane Ohlhoff
Burn-Out und Resilienz Stressfaktoren in Beruf und Alltag erkennen und präventiv begegnen
Mo. 18.03.2024 09:00
  Kirchhatten

- Immer mehr Leistungsträger*innen und Arbeitnehmer*innen sprechen von einem zunehmenden Druck, dem sie bei Aufbietung all ihrer Fähigkeiten nicht mehr standhalten können. Es kommt zu einer inneren Erschöpfung, dem Burn-out! Burn-out ist ein individuelles subjektives Gefühl und zeigt sich in unterschiedlichen Symptomen. Hauptsächlich äußern sich diese auf kognitiver, emotionaler und körperlicher Ebene. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um einen Burn-out zu verhindern und wieder aus der Situation heraus zu finden. In diesem Bildungsurlaub werden gemeinsam folgende Themen bearbeitet: Symptome und verstärkende Faktoren, präventive Maßnahmen, Achtsamkeitstraining, Selbstregulation und Stressbewältigung sowie Entspannungsübungen. Zudem werden Fragen wie "Welche positiven Einflüsse haben Sport und Ernährung auf das Stresslevel?" und "Was ist Resilienz und wie stärke ich meine Widerstandskraft?" beantwortet. Der Veranstaltungsort Kirchhatten ist umgeben von Wald, Wiesen und Feldern und bietet die Gelegenheit, Entspannungstechniken in der Natur praktisch anzuwenden.

Kursnummer 24AH31803B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 283,00
(inkl. Lebensmittelumlage 5 €)
Souveräne Körpersprache in unangenehmen Situationen Wie man bei Stress oder Lampenfieber gelassen agiert und Haltung bewahrt
Mo. 25.03.2024 08:30
  Oldenburg

- Immer wieder geraten wir in Situationen, die unsere verbale und nonverbale Standhaftigkeit erfordern, denn im beruflichen Alltag geht es nicht immer einfach oder fair zu. Beim Präsentieren verunsichert uns die eigene Nervosität, ein Bewerbungsgespräch setzt uns unter Stress und Machtspiele, Dominanzgehabe oder persönliche Angriffe treiben uns in den kommunikativen Tiefstatus. Wer in solchen Momenten die eigene Rhetorik und Körpersprache nicht beherrscht und sich angemessen in Wort und Haltung darzustellen weiß, agiert aus der Defensive, aus der sich der eigene Status schlechter anheben lässt. Für ein selbstsicheres Auftreten ist es daher entscheidend, wie wir unsere innere und äußere Haltung in Einklang bringen und durch ein kongruentes Stimm- und Körperverhalten glaubwürdig überzeugen. Voraussetzung dafür ist die Selbstbetrachtung: Was hindert oder blockiert uns in schwierigen Momenten? Wo verbergen sich unsere Potentiale und Fähigkeiten? Und wie können wir diese aktivieren? Das Seminar bietet diverse Übungen zur selbstsicheren Körpersprache (Mimik, Gestik, Stimme, Raumverhalten), zum kommunikativen Statusverhalten und zur Mobilisierung der mentalen Stärke und Durchsetzungskraft. Es trainiert verbale und nonverbale Konterstrategien, um bei persönlichen Angriffen emotional auf Distanz zu bleiben und sachlich und souverän zu agieren, anstatt blind zu reagieren.

Kursnummer 24AO31550B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 209,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Der gesunde Umgang mit (den eigenen) Fehlern im beruflichen Alltag Aus Fehlern wird man gut
Di. 02.04.2024 09:00
  Oldenburg

- In unserer modernen Arbeitswelt sind Fehler nicht gerade selten und bestimmen mitunter sogar unseren Arbeitsalltag, obwohl sie in unserer Leistungsgesellschaft eher als Makel gesehen werden. Im Workshop erfahren Sie, warum es wichtig ist Fehler zu machen, wie Sie Fehler schnell und gut einordnen, wie Sie bereits Lösungen in den Fehlern erkennen und wie Sie es hinbekommen mit positiven Emotionen Fehlern begegnen zu können. Der Workshop hält einen vielfältigen Methodenkoffer bereit, der Ihnen Möglichkeiten bietet, in einfachen Schritten einen gesunden Umgang mit den eigenen und den Fehlern anderer entwickeln zu können, einen Prozess daraus zu gestalten und dabei einen konstruktiven, wertschätzenden Austausch zu pflegen, der von Nachsichtigkeit mit sich selbst und anderen geprägt ist.

Kursnummer 24AO31820B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 209,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke).
Schlagfertigkeitstraining Die richtigen Worte zur richtigen Zeit
Sa. 06.04.2024 09:00
  Oldenburg

- Berufliche oder private Situationen, in denen uns die richtigen Worte fehlen oder wir mit Sprachlosigkeit reagieren, sind den meisten wohlbekannt. Lernen Sie, sich nicht vorführen zu lassen und schnell und selbstsicher bei verbalen Angriffen und in peinlichen Situationen reagieren zu können. Mithilfe unterschiedlicher Übungen wird aufgezeigt, wie Sie Ihren aktiven Wortschatz vergrößern und situationsgerecht einsetzen können. Neben elementaren Methoden lernen Sie weiche und harte Schlagfertigkeitstechniken kennen.

Kursnummer 24AO31640
Meister der Worte Kommunikationsmodelle zur Konfliktlösung und Selbstreflexion für Einsteiger*innen
Sa. 06.04.2024 09:00
  Wardenburg

- Haben Sie sich jemals gefragt, wie Kommunikation wirklich funktioniert? Oder warum Missverständnisse so häufig auftreten? In diesem Workshop laden wir Sie ein, tiefer in die Kunst und Wissenschaft der Kommunikation einzutauchen. Almut Siepmann führt Sie u. a. durch bewährte Kommunikationsmodelle wie das Kommunikationsquadrat nach Schulz von Thun und die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg. Entdecken Sie, wie Botschaften auf unterschiedlichen Ebenen übermittelt werden und was dies für Ihre Kommunikation bedeutet. Erleben Sie, wie Empathie und Klarheit in Gesprächen Wunder wirken können. In einer Welt, in der Missverständnisse und Konflikte alltäglich sind, bietet dieser Workshop eine Möglichkeit, die Tiefe und Komplexität menschlicher Kommunikation zu entdecken und zu verstehen, sodass Sie selbstsicherer und klarer kommunizieren und dabei Konflikte sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld minimieren oder gar vermeiden können.

Kursnummer 24AW31610
Kursdetails ansehen
Gebühr: 46,00
Dozent*in: Almut Siepmann
Selbstverantwortung und Selbstwirksamkeit Dein Weg zu mehr Freiheit
Sa. 06.04.2024 09:30
  Oldenburg

- Zwischen Reiz und Reaktion liegt ein Raum. Wenn es uns gelingt, diesen so auszudehnen, dass wir unser Tun überdenken können, eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten. Und wir können uns fragen, ob das, was wir gerade tun oder sagen wollten, wirklich sinnvoll ist. Seminarinhalte: Erwartungshaltungen: Welche sind echt, welche selbstgemacht und wie kannst du damit besser umgehen? Selbstvertrauen stärken - Glaube an dich! Optimiere dein Stressmanagement, damit deine Red Buttons dich kalt lassen. Dein Umgang mit Fehlern: von oh no! zu yayyyy!

Kursnummer 24AO31216
Kursdetails ansehen
Gebühr: 101,00
(inkl. Kaltgetränke)
Voraussetzungen erfolgreicher Führungsarbeit Reihe: Führungsaufgaben und -formen im Arbeitsprozess
Sa. 06.04.2024 10:00
  Oldenburg

- Neben der Vorstellung der grundsätzlichen Aufgaben und Voraussetzungen einer Führungskraft werden ebenso „Werkzeuge“ für diese Tätigkeit vorgestellt und in Übungen individuell erprobt. Hierzu gehören die Kenntnisse über die Handlungsfelder im Arbeitsprozess, Kommunikationsformen, die Umsetzung der geforderten Qualifikationen und Funktionen über die Teamentwicklung und -arbeit, Planungs- und Organisationsvorgaben sowie das Rollenverständnis bzw. der eigene Führungsstil.

Kursnummer 24AO31305
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
(inkl. Kaltgetränke)
Kommunikation / Rhetorik I und II - Wochenseminar Kompetent und souverän kommunizieren
Mo. 08.04.2024 08:45
  Oldenburg

- Vielfach wird beruflich und privat von uns erwartet, dass wir überzeugend sprechen und argumentieren und uns selbstsicher präsentieren können. In diesem Seminar trainieren Sie folgende Inhalte mit unterschiedlichen Methoden: Das Kommunikationsquadrat, Reduzierung von Lampenfieber, Stimmpräsenz, mit Körpersprache positiv wirken, frei und strukturiert sprechen mit der Fünfsatz-Technik sowie mit Argumentationsfiguren überzeugen. Bereiche aus der Psychologie und Neurobiologie werden themenbezogen eingesetzt.

Kursnummer 24AO31670B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 359,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Noch 3 Plätze frei.
Einführung in die wertschätzende Kommunikation - Wochenseminar Wie Gespräche besser gelingen - nach Marshall B. Rosenberg
Mo. 08.04.2024 09:00
  Oldenburg

- Ob in Teamsitzungen, im Beschwerdemanagement, in Mitarbeiter- oder Elterngesprächen, wir werden im Alltag immer wieder mit herausfordernden Situationen konfrontiert. Die wertschätzende Kommunikation ist ein einfacher Ansatz, mit dem solche Momente konstruktiv angegangen werden können: In vier Schritten lernen Sie, wie Sie Ihre eigenen Ziele vertreten können, ohne dabei die Interessen und Bedürfnisse von Anderen zu missachten. Sie sorgen für Klarheit bei sich, um wieder handlungsfähig zu werden. Und Sie werden erfahren, wie Sie sich mit Ihrem Gegenüber in schwierigen Situationen durch empathisches Zuhören verbinden können. In diesem Seminar werden Sie anhand eigener Beispiele in Gruppen- und Einzelarbeit, Rollenspielen und durch Theorie-Input die grundlegenden Inhalte der wertschätzenden Kommunikation kennen lernen und üben.

Kursnummer 24AO31600B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 359,00
(inkl. Kaltgetränke) Für NWZ-Card Inhaber 334 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.
Punkt 9: Scrum - Online Steuerung der digitalen Transformation - Strategien zur konsistenten Prozessoptimierung
Di. 09.04.2024 09:00
  Online

- In Kooperation mit der VHS Quickborn. Ein agiles Projektmanagement orientiert sich an unterschiedlichen Methoden bzw. Frameworks, die auf eine flexible Anpassung ausgerichtet sind. Dabei wird ein adaptives Planen fokussiert, wobei sich die zur Verfügung stehen­de Zeit als wesentlicher Faktor darstellt. Insbesondere das Framework Scrum basiert auf einer schnellen Abstimmung aller Beteiligten und durch­läuft streng aufeinander abgestimmte Phasen - etwa Sprints und Backlogs. Kanban bietet sich insoweit zur Visualisierung und damit Fixierung des Be­arbeitungsstatus' von Aufgaben an. Dadurch wird eine schnelle Reaktion auf Veränderungen im Projektumfeld, die eine Kundenzufriedenheit und Qualität der Artefakte begünstigt, ermöglicht. Spezifische Fachkenntnisse sind für eine Teilnahme nicht erforderlich, sehr wohl aber eine ausgeprägte intrinsische Motivation.

Kursnummer 24AH31307
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: VHS Quickborn
Punkt 9: KAIZEN - Online Der kontinuierliche Verbesserungsprozess - Innovationssteuerung und mehr Nachhaltigkeit
Do. 11.04.2024 09:00
  Online

- In Kooperation mit der VHS Quickborn. Als ursprünglich japanische Geschäftsphilosophie ist KAIZEN, und zwar branchenunabhängig, auf eine ständige Verbesserung von Prozessen ausgerichtet. Prinzipiell dient dieser Ansatz einer Steigerung der Arbeitsproduktivität und -effizienz, einer Erhöhung der Qualität von Produkten und Dienstleistungen sowie insbesondere einer vermehrten Zufriedenheit von Kund*innen. KAIZEN bewirkt eine transparentere Zusammenarbeit sowie einen nachhaltigeren Austausch von Ideen zwischen Mitarbeitenden sowie Führungskräften. Schließlich dient KAIZEN einer Innovationssteuerung, die auf schrittweise Optimierungen und folglich auf ein nachhaltigeres Wachstum bzw. wettbewerbsfähigere Unternehmen abzielt. Spezifische Fachkenntnisse sind für eine Teilnahme nicht erforderlich, sehr wohl aber eine ausgeprägte intrinsische Motivation.

Kursnummer 24AH31309
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: VHS Quickborn
Den beruflichen Neustart in der Lebensmitte erfolgreich meistern Seminar für Frauen
Do. 11.04.2024 17:00
  Oldenburg

- - Du hast einen Job, fühlst Dich darin jedoch unwohl? - Du bist noch beschäftigt, ahnst jedoch, dass die Kündigung droht? - Du bist schon freigestellt? - Du hast eine Stelle, weißt aber ganz genau, dass diese gar nicht Deinen Stärken und Fähigkeiten entspricht? In der Lebensmitte noch einmal beruflich durchstarten - die Frage ist nur: Wie? Wie kann ich mich konkret auf den Weg machen herauszufinden, was zu mir und meiner Lebenssituation passt und meinen Stärken entspricht. Und wo gibt es den Job dazu? Vor genau dieser Situation stand Barbara Rottwinkel-Kröber vor sechs Jahren: Ihr Job fiel weg und über Nacht stellte sich die Frage: Was nun? Fünf Jahre brauchte sie bis sie 2019 mit www.starke-frauen.info ihr neues Herzensbusiness gründete. Aus ihren eigenen Erfahrungen hat sie die so genannte "Job-to-go Formel" entwickelt. Ein Konzept, nachdem sich jede in vier Schritten und mit System beruflich neu aufstellt. Von A wie "anfangen" bis Z wie "zu welchen Unternehmen passe ich". Heute begleitet sie als "Reisebegleiterin" Frauen in der Lebensmitte bei ihrer beruflichen Neuorientierung. Im Workshop lernst Du, worauf es bei einem beruflichen Neustart mit 40+ ankommt. Eine Kooperation der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft.

Kursnummer 24AO31001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Keine Ermäßigung möglich.
Resilienz: Herausforderungen und Krisen meistern
Sa. 13.04.2024 10:00
  Oldenburg

- Manchmal stellt uns das Leben vor große Herausforderungen. Doch warum fällt es manchen Menschen leichter, mit Herausforderungen und Krisen umzugehen und was macht diese Stehauf-Männchen aus? Eine starke Resilienz, auch innere Widerstandsfähigkeit genannt. Sie hilft uns, Krisen zu meistern und aus ihnen gestärkt hervorzugehen. Und die gute Nachricht: Wir können Resilienz gezielt trainieren. Im Seminar erfahren Sie, was Resilienz ist und was sich hinter dem Konzept der 7 Säulen verbirgt. Mit vielen verschiedenen Impulsen, Beispielen und praktischen Aufgaben lernen Sie, Ihre Resilienz langfristig zu stärken.

Kursnummer 24AO31804
Kursdetails ansehen
Gebühr: 101,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Den eigenen Blog starten - für Anfänger*innen Kreatives Schreiben, Blog aufsetzen und gestalten, Blog-Beiträge selbst einstellen
Sa. 13.04.2024 10:00
  Oldenburg

- Starten Sie Ihren eigenen Blog! Egal, ob Sie der ganzen Welt etwas Wichtiges zu sagen haben oder Sie einen persönlichen Familienblog starten. Ein Blog gibt Ihnen die Möglichkeit, sich kreativ auszudrücken. Entspannt und Schritt für Schritt erstellen wir im Kurs Ihren eigenen Blog. Seminarinhalt: Ein schönes Blog-Layout zu erstellen. Unwiderstehliche Texte zu schreiben, auf die sich Ihre Leser*innen mit Freude stürzen. Texte, Filme und Bilder selbst auf Ihren Blog einzustellen und auf Wunsch mit Facebook und Co. zu vernetzen. Regeln und Kniffe für richtig gute Blog-Texte. Alles andere Wissenswerte rund um das Thema Bloggen.

Kursnummer 24AO31420
Kursdetails ansehen
Gebühr: 199,00
(inkl. Kaltgetränke)
Digitale Mitarbeitergewinnung mit Social Media
Fr. 19.04.2024 17:00
  Oldenburg

- "Fachkräftemangel" ist nicht nur ein Schlagwort, sondern eine Herausforderung für viele Unternehmen und Betriebe in Deutschland. Wer jetzt nicht die nötigen Maßnahmen ergreift, steckt vielleicht schon in zwei oder drei Jahren in der Klemme und kann wichtige Positionen im Unternehmen nicht optimal besetzen. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer*innen, die Zielgruppe anhand von Persönlichkeitspsychologie zu analysieren, sie verstehen, was die Zielgruppe in der heutigen und zukünftigen Arbeitswelt möchte und wie man sie mit hochwertigem Content auf Social Media abholen und für sich gewinnen kann. Im Praxis-Workshop erfahren Sie, wie Sie eine Facebook Werbeanzeige konzipieren und technisch umsetzen können. Wir schauen uns gemeinsam an, wie heutzutage eine Karriereseite, im Zusammenspiel von Social Media, aussehen sollte, damit sich die Talente gerne bei Ihnen bewerben. Sie lernen praxiserprobte Social Media Strategien kennen, die wirklich funktionieren.

Kursnummer 24AO31440
Kursdetails ansehen
Gebühr: 183,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Dozent*in: Julia Heisler
Netzwerken als Erfolgsstrategie bei Berufsfindung Workshop für Frauen
Sa. 20.04.2024 09:00
  Oldenburg

- Du willst dich beruflich neu orientieren oder stehst vor dem Wiedereinstieg in die Arbeitswelt und willst dieses Vorhaben selbstbestimmt und unabhängig von Stellenausschreibungen angehen? Laut Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung werden bis zu 50 % aller Jobs nicht öffentlich ausgeschrieben, sondern über persönliche Beziehungen vergeben. Für Bewerberinnen bedeutet das, Netzwerken ist entscheidend, um auf professionelle Weise Beziehungen zu Wunscharbeitgeber*innen zu knüpfen und Karrierechancen auf dem verdeckten Arbeitsmarkt zu nutzen. Die gute Nachricht: Zielführendes berufliches Netzwerken kann man lernen. Der Workshop vermittelt entlang konkreter Bedarfe ein grundlegendes Verständnis für den zeit-effektiven Aufbau und die Pflege des individuellen Netzwerkes. Berührungsängste und Hemmungen sollen überwunden werden, denn Netzwerken soll und darf Spaß machen. Mit einfachen Mitteln und Sichtbarkeit können so Karrierechancen verbessert werden. Eine Kooperation der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft.

Kursnummer 24AO31002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Keine Ermäßigung möglich.
Besser führen mit Coaching-Tools für Führungskräfte
Sa. 20.04.2024 09:00
  Kirchhatten

- In der heutigen sich ständig verändernden Geschäftswelt ist effektive Führung entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens - und für die Zufriedenheit der Mitarbeitenden. Führungskräfte stehen vor zahlreichen Herausforderungen, von der Mitarbeitermotivation bis zur strategischen Ausrichtung. Das Seminar "Coachingtools für Führungskräfte" ist darauf ausgerichtet, Führungspersonen und solchen, die es werden wollen (oder sollen), Coaching-Tools wie das GROW-Modell, das Wertequadrat oder die Lösungsorientierte Gesprächsführung vorzustellen und nach Bedarf an eigenen Beispielen zu erproben. Ziel des Modells und des Seminars ist es, die Effizienz, Effektivität und Authentizität der Teilnehmenden als Führungskraft zu steigern.

Kursnummer 24AH31301
In Verbindung sein - Konfliktbewältigung auf Augenhöhe, zuhause und im Beruf Gewaltfreie Kommunikation
Sa. 20.04.2024 10:00
  Oldenburg

- Ob beruflich oder privat, immer wieder geraten wir in Konflikte. Mit unseren Mitmenschen und auch mit uns selbst. So weit, so normal. Nur leider zehren diese Konflikte oft an uns, nagen an unseren Beziehungen, an unserer Lebensfreude und -qualität. Ihre Nachwirkungen können anstrengend sein, auf die Dauer Beziehungen sogar beenden. Doch es geht auch anders. Was, wenn Konflikte nicht zu Problemen, sondern zur Chance werden, sich gegenseitig besser zu verstehen und die Beziehung sogar zu stärken? Wie das gehen kann, erfahren Sie in diesem Kurs, der in die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg einführt. Schritt für Schritt erfahren Sie, wie Sie in einem Konflikt wieder in Verbindung kommen und Lösungen finden können, die alle mittragen. Und wie Sie so das Vertrauen nähren, dass Konflikte uns weiter, und nicht auseinander, bringen.

Kursnummer 24AO31605
Kursdetails ansehen
Gebühr: 142,00
(inkl. Kaltgetränke)
Führung im Arbeits- und Unternehmensprozess Reihe: Führungsaufgaben und -formen im Arbeitsprozess
Sa. 20.04.2024 10:00
  Oldenburg

- Nicht allein die Ablaufkenntnisse und die nachvollziehbare Aufgabenverteilung im Arbeitsprozess obliegen der Führungskraft, sondern ebenso Themen wie Arbeitssicherheit, Verwaltung, Kontakte zu externen Partnern. Die Zusammenarbeit der Bereiche im Unternehmensprozess sind ebenso zu beachten wie Kenntnisse in Bezug auf die Abläufe in den anderen Bereichen. Innovation, Lösungsorientierung und situatives Handeln gehören zum täglichen Ablauf der Führungskraft. Diese Elemente werden im Kurs anhand von Übungen und Analysen intensiv erprobt.

Kursnummer 24AO31307
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
(inkl. Kaltgetränke)
Gesundheitscoaching - Wochenseminar "Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts." Arthur Schopenhauer
Mo. 22.04.2024 08:45
  Oldenburg

- Im Berufs- und Familienalltag werden häufig hohe Leistungsanforderungen an uns gestellt. Menschen können dadurch intensiven Druck erleben und mit Stress reagieren. Für die Gesunderhaltung ist die Reflexion des persönlichen Umgangs mit beruflichen und privaten Herausforderungen und die Erreichung einer gesunden Lebensbalance notwendig. Gesundheit ist ein Prozess, den es zu gestalten gilt. Inhalte: Die Wertepyramide, Erkennen der eigenen Stressfaktoren und -reaktionen, Eigene Ressourcen, Resilienzfaktoren, Denk- und Glaubensmuster, Erwartungen und Bewertungen, Methoden für gesundheitsförderndes, Selbstcoaching.

Kursnummer 24AO31809B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 359,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Teams erfolgreich führen - Wochenseminar Für mehr Erfolg und Zufriedenheit
Mo. 22.04.2024 09:00
  Oldenburg

- Eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Führungskraft und Mitarbeiter*innen hängt in hohem Maß von der Methoden- und sozialen Kompetenz sowie Authentizität der Person ab, die führt. In diesem Seminar liegt der Schwerpunkt auf der Person, die leitet oder leiten will. Sie werden praxisorientiert, u. a. in Analogien-Übungen, mehr über sich als Führungskraft, über Ihre eigenen Werte, Gedankenmuster, Bedürfnisse und Einstellungen erfahren - mit dem Ziel, kompetent und erfolgreich Ihr Team führen zu können. Seminarinhalte: Anforderungen, Aufgaben, Rollenverständnis einer zeitgemäßen Führungskraft, Selbstreflexion, soziale und emotionale Kompetenz, Methodenkompetenz der Führung und Teamentwicklung, Lösungsorientierung, Moderation und Gesprächsführung und Techniken.

Kursnummer 24AO31320B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 359,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Mit LEGO® SERIOUS PLAY® kreative und erfolgreiche Workshops durchführen
Sa. 27.04.2024 09:00
  Oldenburg

- Seien Sie mutig und lassen Sie sich auf eine neue kreative Methode ein, einen Workshop oder ein Seminar zu gestalten, von dem die Teilnehmenden begeistert sein werden. Mit LEGO® SERIOUS PLAY® können Sie Ihre Workshop-Ziele nachhaltiger, effektiver und mit deutlich mehr Spaß erreichen als mit herkömmlichen Moderationsmethoden. Lassen Sie Ihre Teilnehmenden mit ihren Händen denken und lösen Sie komplexe Workshop-Szenarien mit Aktion, Kreativität und vor allem Spaß. Erleben Sie selbst, welche Wirkung die bunten Bausteine und die endlosen Möglichkeiten auf Sie und das Workshop-Ergebnis haben. Machen Sie eine kleine Zeitreise in Ihre Kindheit, in der Ihnen vielleicht die LEGO®-Steinchen schon manch schöne Stunde voller Phantasie, Kreativität und Freude bereitet haben. Denn neben den vielen lernpsychologischen Vorteilen bietet LEGO® auch die Grundlage für eine offene Kommunikation unter den Teilnehmenden. Sie werden sehen, dass ein LSP®-Workshop im Vergleich zu herkömmlichen Moderationsmethoden alle Teilnehmenden einbindet und dadurch das bestmögliche Ergebnis erzielt wird, vor allem bei Prozess-Workshops oder Team-Themen. Lernen Sie die Hintergründe, die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und die Methodik eines LSP®-Workshops kennen und erleben Sie zahlreiche Übungen zum Mit- und Nachmachen anhand eines konkreten Workshop-Themas.

Kursnummer 24AO31340
Kursdetails ansehen
Gebühr: 183,00
(inkl. Unterlagen, Starter Kit und Kaltgetränke)
Dozent*in: Melanie Kerski
Umgang mit narzisstischen Strukturen im beruflichen Umfeld Wie viel Narzissmus braucht der Mensch?
Mo. 29.04.2024 08:30
  Oldenburg

- Nicht nur in Politik und Wirtschaft zeigen sich Persönlichkeiten, deren narzisstisches Verhalten anderen das Leben zur Hölle macht. In fast jedem Berufsfeld gibt es selbstverliebte Überflieger, die das Arbeitsklima vergiften, die Teamarbeit torpedieren und durch ihre ausbeuterische und entwertende Art einem die Lust am Job nehmen können. Aber was bedeutet Narzissmus genau? Woran erkennt man narzisstische Strukturen und worin liegt der Unterschied zwischen gesundem und boshaftem Narzissmus? Das Seminar beleuchtet den Zusammenhang zwischen Selbstwert und Umgang mit Kränkungen, sowie das eigene Verhalten, das narzisstische Strukturen begünstigt oder mitträgt. Es zeigt Möglichkeiten auf, narzisstische Manöver zu durchschauen und ihnen geschickt und souverän zu begegnen.

Kursnummer 24AO31705
The Work of Byron Katie - Eine Einführung Mit vier Fragen zur inneren Freiheit
Fr. 03.05.2024 17:00
  Oldenburg

- Tagtäglich gehen uns 80.000 Gedanken durch den Kopf und bestimmen zu einem Großteil, wie wir unser Leben leben und uns fühlen. Oft sind wir durch sie in einer "Problemtrance" oder einem Tunnelblick auf die Welt gefangen - und glauben, dies ist die Realität. Aber glauben Sie nicht alles, was Sie denken! In diesem Seminar können Sie lernen, stressverursachende Gedanken und Glaubenssätze aufzuspüren, sie zu überprüfen und zur eigenen Wahrheit zu gelangen. Sie bekommen ein Werkzeug für mentales Stressmanagement und zur Emotionsregulation an die Hand. Auch unerwünschte Verhaltensmuster verändern sich dadurch, Perspektivwechsel erweitern die Sicht - Sie werden innerlich frei. The Work of Byron Katie wirkt wie "Yoga im Kopf". Es ist eine einfache, sanfte und gleichzeitig kraftvolle Methode, um mit sich selbst in Kontakt, zu Klarheit, gelassener Präsenz und Stille im Kopf zu gelangen. Dieser Workshop wird vom Verband für The Work (vtw) mit 1,5 Tagen anerkannt und kann für die Ausbildung zum anerkannten Coach für The Work (vtw) angerechnet werden.

Kursnummer 24AO31240
Kursdetails ansehen
Gebühr: 163,00
(inkl. Kaltgetränke)
Facebook und Instagram Werbeanzeigen
Fr. 03.05.2024 17:00
  Oldenburg

- Das Basiswissen ist vorhanden und Sie sind bereit Ihre vorhandenen Kompetenzen auf das nächste Level zu bringen? Dann erfahren Sie in diesem Workshop, wie Sie Social Media strategisch am besten für Ihr Unternehmen einsetzen können. Social Media ohne Strategie, ist wie Segeln ohne Kompass. Im Seminar erstellen wir gemeinsam Ihre Unternehmensstrategie für Ihren Social Media Auftritt. Sie lernen sich strategische Ziele zu setzen und wie Sie dank der Werbeanzeigen auf Facebook und Instagram, mehr Reichweite und Umsatz erzielen können. Nutzen Sie perfekte Tools für Ihr Targeting: Das Seminar richtet sich an alle, die schon Erfahrungen mit Social Media haben und lernen möchten, wie Strategien und Werbeanzeigen auf Facebook und Instagram am besten eingesetzt werden können. Wir bitten Sie die AGB und Datenschutzbestimmungen der Plattform(en) vor Buchung des Seminars zu beachten.

Kursnummer 24AO31435
Kursdetails ansehen
Gebühr: 183,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Dozent*in: Julia Heisler
Effektiver kommunizieren
Sa. 04.05.2024 09:00
  Oldenburg

- "Das habe ich nicht verstanden" - "Das habe ich anders gemeint." So oder ähnlich klingt es, wenn es zu Missverständnis in der Kommunikation kommt. Wir reden viel, aber nicht immer effektiv. Kommunikation ist zudem ein "schwieriges" Geschäft und kann auf vielen verschiedenen Ebenen zu Missverständnissen führen. Warum, das erfahren Sie in diesem Seminar. Und auch, wie Sie beruflich wie privat effektiver und effizienter kommunizieren können, und klare, präzise, wertschätzende und überzeugende Botschaften vermitteln. Themen des Seminars sind dabei unter anderem Modelle der Kommunikation, die Bedeutung von Sender, Empfänger und Kanal, sprachliche Modalitäten und ihre Praxisanwendung, klare Sprache und aktives Zuhören, authentisch bleiben, Botschaften "richtig" strukturieren.

Kursnummer 24AO31660Z
Brain-Fit: Der Frische-Kick für Gehirn und Gedächtnis
Mo. 06.05.2024 09:00
  Oldenburg

- Im Seminar lernen Sie neben den wichtigsten theoretischen Grundlagen von Gehirn / Gedächtnis, Konzentration und Aufmerksamkeit, Stress, Brain-Food und Koordinationsfähigkeit viele praktische Übungen, die Sie bequem in Ihren Alltag integrieren können. Aktivieren Sie Ihre geistige Leistungsfähigkeit und steigern und verbessern Sie dadurch nachweislich Ihre Merkfähigkeit. Gleichzeitig trainieren Sie Ihre Konzentrationsleistung und können so – in Beruf und Privatleben – schneller Entscheidungen treffen, kreativere Denkprozesse beherrschen und aufmerksamer sein, mögliche Ermüdungserscheinungen werden vermindert. Das Trainingsprogramm ist von Neurowissenschaftlern, Sportwissenschaftlern und Psychologen entwickelt und für jede Altersstufe leicht durchzuführen. Mit leichten, kombinierten Koordinations- und Gedächtnisübungen stärken Sie Ihre mentale Fitness.

Kursnummer 24AO31830B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 209,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Dozent*in: Melanie Kerski
SEO Intensiv - für Anfänger*innen Schwerpunkte SEO ONPAGE, SEO OFFPAGE, SEO TEXTE
Mo. 13.05.2024 10:00
  Oldenburg

- Im Intensivseminar SEO machen wir Sie fit für die Suchmaschinenoptimierung. Wir beschäftigen uns damit, was SEO ist und weshalb es so wichtig ist. Eine Antwort: 90 Prozent der Deutschen googeln - wer mit seinem Angebot auf Seite 1 bei Google nicht zu finden ist, existiert im Netz praktisch nicht. Daher lernen Sie in diesem Seminar wie Google "tickt", was Keywords sind und wie Sie Ihre Keywords finden. Sie lernen, wie Sie Ihre Website SEO-konform gestalten, worin sich Wordpress, TYPO3, Jimdo & Co. in Sachen SEO unterscheiden, wie Sie Ihre Website schnell machen, wie Sie suchmaschinenoptimierte Texte schreiben, welche SEO-Tools prima sind. Was lokales SEO ist. Sie erfahren, mit welchen einfachen SEO-Maßnahmen Sie Konkurrenzangebote hinter sich lassen. Inwiefern sich Shop und Website für SEO unterscheiden. Wie Sie Ihre Website SEO-adäquat vernetzen und was der Unterschied von Google Ads und SEO ist und welches Tool Sie wann warum brauchen. Auch lernen Sie, welche SEO-Kennzahlen Sie im Blick haben sollten, welches Statistik-Tool für Sie wichtig ist und wie Sie eine gute Google-Platzierung langfristig sichern.

Kursnummer 24AO31410B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 359,00
(inkl. Kaltgetränke)
Machtspiele durchschauen und abwehren Verbaler und nonverbaler Umgang mit Manipulation und Psychotricks
Di. 14.05.2024 08:30
  Oldenburg

- Immer wenn Menschen zusammen kommen, geht es um Macht: Wer führt die Diskussion an? Wer setzt sein Anliegen durch? Macht ist grundsätzlich nichts Schlechtes, sie kann aber arrogant oder verletzend werden, wenn sie missbraucht wird. Denn nicht immer geht es fair und sachlich zu. Wir alle kennen Alphatiere, subtile Verführer*innen, Rechthaber*innen oder Moralapostel, die uns das Leben schwer machen. Sogenannte Kampfdialektiker*innen wollen um jeden Preis ihr Ziel durchsetzen, ihr Gegenüber bloß stellen oder mundtot machen. Dagegen können Sie sich geschickt wehren. Das Seminar bietet die Analyse verschiedener Machtstrukturen und gleichzeitig verbale und nonverbale Überzeugungstechniken, um Angreifer*innen kompetent zu entwaffnen und die eigene Würde zu schützen.

Kursnummer 24AO31715B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 209,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Die Macht der Gedanken Wie ist Ihr Mindset?
Mi. 22.05.2024 08:45
  Oldenburg

- Was denken Sie über die Welt, über Menschen? Was ist richtig, was ist falsch? Was glauben Sie über sich selbst? Was halten Sie für sich in Ihrem (beruflichen) Leben für möglich? Unsere Gedanken haben eine direkte Auswirkung auf unsere Gefühle und unseren Körper. Bestimmte Gedanken, die sich oft wiederholen, werden zu Glaubenssätzen und daraus resultierend zu Glaubensmustern! Wir bilden sie unser ganzes Leben von frühester Kindheit an und sie sind im Gehirn gebahnt. Sie können positiv und unterstützend, neutral oder negativ und einschränkend sein, bewusst oder unbewusst. Negative Glaubenssätze wirken sehr häufig wie Selbstsabotage-Programme, die uns hindern, das im Leben zu tun, zu erreichen, was wir uns vorstellen oder wünschen. Inhalte: Entstehung und Auswirkung von Glaubenssätzen, Identifizieren von negativen Glaubenssätzen, Loslassen und Umformung von bewussten negativen Glaubenssätzen im Gehirn, Methoden. Lösen Sie negative Glaubensmuster auf, können Sie sich positiv in Ihrer Persönlichkeit verändern und neue Entscheidungen in Ihrem Leben werden möglich.

Kursnummer 24AO31212B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 209,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Konstruktive Kommunikation in Konflikten und im Umgang mit schwierigen Personen
Mi. 22.05.2024 09:00
  Oldenburg

- Konflikte und Streitigkeiten mit Kund*innen, Kolleg*innen, Mitarbeiter*innen und Vorgesetzten gehören zum beruflichen Alltag. Allein durch Mangel an Zeit und Termindruck entstehen Fehlinformationen und Missverständnisse. Keine Zeit für Reflexion und das Verständnis füreinander. Im Rahmen solcher Auseinandersetzungen ist es nicht immer einfach, die Emotionen zu zügeln, die richtigen Worte zu finden, konstruktiv bei der Sache zu bleiben und trotzdem die eigene Position souverän zu vertreten. Im Seminar machen Sie Erfahrungen, unter Stress und Druck souverän und locker zu reagieren, sich argumentativ zu behaupten, der Sprachlosigkeit zu entkommen und einen klaren Kopf zu behalten. Sie lernen unfaire Strategien zu durchschauen, ihren Gesprächspartnern konstruktiv entgegen zu treten, zu unterbrechen sowie lösungsorientierte Gesprächstechniken mit Empathie und Wirkung. Sie sind in der Lage, mit kritischen Situationen sowie mit Provokationen besser zu Recht zu kommen und können so Konflikte vermeiden.

Kursnummer 24AO31620B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 209,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Angstfreier präsentieren
Sa. 25.05.2024 09:00
  Oldenburg

- Das Seminar "Angstfrei Präsentieren" hat das klare Ziel, Ängste vor öffentlichen Auftritten zu überwinden und die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, mit mehr Selbstvertrauen und Ausdruckskraft zu präsentieren. Geboten werden neben Theorie, persönlicher Reflexion und Gruppenaustusch praxisnahe Techniken, um Lampenfieber zu reduzieren und die eigene Präsentationseffektivität zu steigern. Inhalte: Psychologie Ursachen von Angst und Lampenfieber, Identifikation der eigenen Kraftressourcen, Atem- und Entspannungstechniken, Kognitive Techniken der Lampenfieberreduktion, Improvisation als Mittel zur Lampenfieberreduktion.

Kursnummer 24AO31545Z
Buchhaltung: doch einfacher als gedacht Seminar für Frauen
Sa. 25.05.2024 09:30
  Oldenburg

- Mit der Einnahme-Überschussrechnung (EÜR) können Freiberufler*innen und Kleingewerbetreibende (bis 600.000 € Umsatz und 60.000 € Gewinn im Jahr) ihren Gewinn für das Finanzamt ermitteln. Wollen Sie sich selbst einen Überblick verschaffen, was dabei zu beachten ist? Die EÜR wird auch die "einfache Buchführung" genannt und ist sicherlich kein Buch mit sieben Siegeln. Die geduldige Referentin erklärt Ihnen die Begriffe und Zusammenhänge auf humorvolle Weise. Sie gibt vielbewährte Tipps aus der Praxis und zeigt Gestaltungsspielräume auf. Eignen Sie sich die nötigen Grundlagen an und sparen Sie Zeit, Geld und Nerven: Steuerarten: Einkommens-, Umsatz- und Gewerbesteuer, Aufbau der EÜR und gesetzliche Regelungen, Belege sinnvoll ablegen, statt Schuhkarton, Betriebsausgaben: Arbeitszimmer, Kfz-Kosten, Telefon, Bewirtung, Abschreibung usw. Eine Kooperation der ExistenzgründungsAgentur für Frauen.

Kursnummer 24AO31011
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Keine Ermäßigung möglich.
Loading...
>
28.02.24 00:14:09