Skip to main content
Drei junge Menschen sitzen vor einem PC mit Code und unterhalten sich. Bild: puhhha – stock.adobe.com Drei junge Menschen sitzen vor einem PC mit Code und unterhalten sich. Bild: puhhha – stock.adobe.com Drei junge Menschen sitzen vor einem PC mit Code und unterhalten sich. Bild: puhhha – stock.adobe.com Drei junge Menschen sitzen vor einem PC mit Code und unterhalten sich. Bild: puhhha – stock.adobe.com Drei junge Menschen sitzen vor einem PC mit Code und unterhalten sich. Bild: puhhha – stock.adobe.com

Berufswegeplanung

Loading...
Sollte ich mich beruflich weiterbilden? Infoseminar für Frauen
Di. 24.09.2024 09:00
  Oldenburg

- Unsere Arbeitswelt verändert sich rasant. Die Aufgabenkomplexität steigt, digitale Kompetenzen werden stärker gefordert. Ohne Weiterbildung sind wir beruflich schnell ausgebootet. Doch woher weiß ich, was mir fehlt? Welche beruflichen Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es und wo finde ich sie? Habe ich das Lernen nicht schon verlernt? Und wie finanziere ich das alles? Dieser Workshop richtet sich an alle Frauen die sich mit dem Gedanken beschäftigen neu zu beginnen, mehr zu wollen, etwas Anderes zu machen oder es sich einfach selbst zu beweisen. Eine Kooperation der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft und der Agentur für Arbeit.

Kursnummer 24BO31000Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Julia Bäcker
Berufliches Netzwerken als Erfolgsstrategie? Ein Workshop für Frauen
Sa. 26.10.2024 09:00
  Hatten

- In Kooperation mit der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft. Du bist auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung, findest dich auf dem aktuellen Stellenmarkt jedoch nicht wieder? Dann dreh den Spieß um! Mache deine Fähigkeiten und Kompetenzen sichtbar für den Arbeitsmarkt. Dieser Workshop kann dir durch verschiedene Methoden helfen, deine Interessen und Fähigkeiten auf dem (verdeckten) Arbeitsmarkt zu positionieren und mit Hilfe von beruflichen Netzwerken zum passenden Job zu finden.

Kursnummer 24BH31002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Keine Ermäßigung möglich.
Basis-Know-how für Ihre erfolgreiche Existenzgründung Seminar für Frauen
Sa. 26.10.2024 09:30
  Oldenburg

- Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die sich in Vollzeit oder im Nebenerwerb selbständig machen möchten. Erlangen Sie einen Überblick über die wichtigsten Schritte in die Selbstständigkeit und Sicherheit darüber, ob eine Existenzgründung passt. In diesem praxisnahen Seminar erhalten Sie Antworten auf wichtige Gründungsfragen. Humorvoll und fachkompetent erhalten Sie zahlreiche Tipps, Informationen und Ideen zu folgenden Themen: - Fachliche und persönliche Voraussetzungen. - Von der Idee zum konkreten Angebot und zur Zielgruppe. - Wie kalkuliere ich meine Geschäftsidee? - Was ist zu berücksichtigen rund um Steuern, Krankenversicherung, Fördermöglichkeiten und Co.? Eine Kooperation der ExistenzgründungsAgentur für Frauen.

Kursnummer 24BO31010Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Keine Ermäßigung möglich.
Mama-Neustart Elternzeit als Chance
Fr. 22.11.2024 16:00
  Oldenburg

- Das Elternwerden und Mutterdasein verändert vieles. Besonders beruflich müssen oft Rahmen neu abgesteckt und Inhalte neu verhandelt werden. Dieser Workshop bietet die Möglichkeit schon in der Elternzeit die persönliche und berufliche Situation zu ordnen, sich zu orientieren und neu zu strukturieren. In diesem 2-Tages-Workshop wird die individuelle Situation analysiert, um die eigenen Stärken, Interessen und Ziele wiederzufinden, welche dann im zweiten Teil des Workshops mit Visionen und der Umsetzungsstrategien für einen erfolgreichen Wiedereinstieg in den Beruf genutzt werden können. Eine Kooperation der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft.

Kursnummer 24BO31001Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Sarah Asche
Buchhaltung: doch einfacher als gedacht Seminar für Frauen
Sa. 23.11.2024 09:30
  Oldenburg

- Mit der Einnahme-Überschussrechnung (EÜR) können Freiberufler*innen und Kleingewerbetreibende (bis 800.000 € Umsatz und 80.000 € Gewinn im Jahr) ihren Gewinn für das Finanzamt ermitteln. Wollen Sie sich selbst einen Überblick verschaffen, was dabei zu beachten ist? Die EÜR wird auch die "einfache Buchführung" genannt und ist sicherlich kein Buch mit sieben Siegeln. Die geduldige Referentin erklärt Ihnen die Begriffe und Zusammenhänge auf humorvolle Weise. Sie gibt vielbewährte Tipps aus der Praxis und zeigt Gestaltungsspielräume auf. Eignen Sie sich die nötigen Grundlagen an und sparen Sie Zeit, Geld und Nerven: Steuerarten: Einkommens-, Umsatz- und Gewerbesteuer, Aufbau der EÜR und gesetzliche Regelungen, Belege sinnvoll ablegen, statt Schuhkarton, Betriebsausgaben: Arbeitszimmer, Kfz-Kosten, Telefon, Bewirtung, Abschreibung usw. Eine Kooperation der ExistenzgründungsAgentur für Frauen.

Kursnummer 24BO31011Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Keine Ermäßigung möglich.
Loading...
23.07.24 19:23:30