Skip to main content

Gelassen und konstruktiv kommunizieren in Stresssituationen - Wochenseminar

In für uns schwierigen Kommunikationssituationen kann es sein, dass uns aufgrund von Stress, Aufregung, Ärger oder Angst und der damit verbundenen Reaktionen plötzlich nicht all unsere Kompetenzen voll zur Verfügung stehen. Auch unser eigenes Selbstbild, Denkmuster oder unsere Bewertungen können sich einschränkend auswirken. In diesem Seminar erfahren Sie, welche Auswirkungen dies neurologisch, emotional und körperlich auf uns hat. Sie identifizieren Ihre Stressfaktoren und -reaktionen und lernen Methoden kennen, Stresssituationen zu bewältigen und sich positiv zu unterstützen. Sie überprüfen Ihr Selbstbild, mögliche negative Denkmuster und Bewertungen und lernen diese umzuformen. Dies löst Blockaden, stärkt Ihr Selbstbewusstsein und gibt Ihnen mehr innere Sicherheit. In praktischen Übungen und Beispielen erfahren Sie Methoden, die Ihnen helfen, konstruktiv und wertschätzend Problemsituationen auf der sachlichen und emotionalen Ebene begegnen zu können. Zudem unterstützen Sie Achtsamkeitsübungen, Meridianklopfen und Work-Life-Balance-Methoden.

Kurstermine 5

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 26. Juni 2023
    • 08:45 – 16:15 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; LzO Forum
    1 Montag 26. Juni 2023 08:45 – 16:15 Uhr VHS, Karlstraße 25; LzO Forum
    • 2
    • Dienstag, 27. Juni 2023
    • 08:45 – 16:15 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; LzO Forum
    2 Dienstag 27. Juni 2023 08:45 – 16:15 Uhr VHS, Karlstraße 25; LzO Forum
    • 3
    • Mittwoch, 28. Juni 2023
    • 08:45 – 16:15 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; LzO Forum
    3 Mittwoch 28. Juni 2023 08:45 – 16:15 Uhr VHS, Karlstraße 25; LzO Forum
    • 4
    • Donnerstag, 29. Juni 2023
    • 08:45 – 16:15 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; LzO Forum
    4 Donnerstag 29. Juni 2023 08:45 – 16:15 Uhr VHS, Karlstraße 25; LzO Forum
    • 5
    • Freitag, 30. Juni 2023
    • 08:45 – 13:15 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; LzO Forum
    5 Freitag 30. Juni 2023 08:45 – 13:15 Uhr VHS, Karlstraße 25; LzO Forum

Gelassen und konstruktiv kommunizieren in Stresssituationen - Wochenseminar

In für uns schwierigen Kommunikationssituationen kann es sein, dass uns aufgrund von Stress, Aufregung, Ärger oder Angst und der damit verbundenen Reaktionen plötzlich nicht all unsere Kompetenzen voll zur Verfügung stehen. Auch unser eigenes Selbstbild, Denkmuster oder unsere Bewertungen können sich einschränkend auswirken. In diesem Seminar erfahren Sie, welche Auswirkungen dies neurologisch, emotional und körperlich auf uns hat. Sie identifizieren Ihre Stressfaktoren und -reaktionen und lernen Methoden kennen, Stresssituationen zu bewältigen und sich positiv zu unterstützen. Sie überprüfen Ihr Selbstbild, mögliche negative Denkmuster und Bewertungen und lernen diese umzuformen. Dies löst Blockaden, stärkt Ihr Selbstbewusstsein und gibt Ihnen mehr innere Sicherheit. In praktischen Übungen und Beispielen erfahren Sie Methoden, die Ihnen helfen, konstruktiv und wertschätzend Problemsituationen auf der sachlichen und emotionalen Ebene begegnen zu können. Zudem unterstützen Sie Achtsamkeitsübungen, Meridianklopfen und Work-Life-Balance-Methoden.

  • Gebühr
    349,00 €
    (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke) Mit dem Logo der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft gekennzeichnete Kurse können bis zu 200 € gefördert werden. Weiterführende Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter den FAQ (www.vhs-ol.de/faq-beruf-it).
  • Kursnummer: 23AO31631B
  • Start
    Mo. 26.06.2023
    08:45 Uhr
    Ende
    Fr. 30.06.2023
    13:15 Uhr
  • 26. - 30. Juni 2023 Mo - Do 8:45 - 16:15 Uhr, Fr 8:45 - 13:15 Uhr
    5 Termine / 40 Ustd.
    VHS, Karlstraße 25; LzO Forum
    26123 Oldenburg
    Raum 1.22
31.01.23 17:13:12