Skip to main content

Die eigene Resilienz stärken - Wochenseminar
Herausforderungen mit Gelassenheit begegnen

Resilienz - das ist die Elastizität der Stehaufmenschen, die sich immer wieder aufrichten, egal, was ihnen widerfährt. Die in Krisen ihre persönlichen Ressourcen nutzen und diese Krisen als Chance nehmen, sich weiter zu entwickeln. Aber was, wenn Resilienz bei uns nicht besonders ausgeprägt ist? Wie die eigene Widerstandskraft stärken, um den täglichen Herausforderungen gelassen begegnen zu können? Inhalte: Die 7 Säulen der Resilienz, die 7 Schlüssel zur Resilienz, Salutogenese anstatt Pathogenese, Erkennen des eigenen Stressverhaltens, Selbstwirksamkeit, Resilienz aufbauen und stärken, Neurogenese: Alternativ denken, einschränkende Haltungen ändern, Erkennen und Stärkung von Ressourcen.

Kurstermine 5

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 25. November 2024
    • 08:45 – 16:15 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    1 Montag 25. November 2024 08:45 – 16:15 Uhr VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    • 2
    • Dienstag, 26. November 2024
    • 08:45 – 16:15 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    2 Dienstag 26. November 2024 08:45 – 16:15 Uhr VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    • 3
    • Mittwoch, 27. November 2024
    • 08:45 – 16:15 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    3 Mittwoch 27. November 2024 08:45 – 16:15 Uhr VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    • 4
    • Donnerstag, 28. November 2024
    • 08:45 – 16:15 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    4 Donnerstag 28. November 2024 08:45 – 16:15 Uhr VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    • 5
    • Freitag, 29. November 2024
    • 08:45 – 13:15 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    5 Freitag 29. November 2024 08:45 – 13:15 Uhr VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15

Die eigene Resilienz stärken - Wochenseminar
Herausforderungen mit Gelassenheit begegnen

Resilienz - das ist die Elastizität der Stehaufmenschen, die sich immer wieder aufrichten, egal, was ihnen widerfährt. Die in Krisen ihre persönlichen Ressourcen nutzen und diese Krisen als Chance nehmen, sich weiter zu entwickeln. Aber was, wenn Resilienz bei uns nicht besonders ausgeprägt ist? Wie die eigene Widerstandskraft stärken, um den täglichen Herausforderungen gelassen begegnen zu können? Inhalte: Die 7 Säulen der Resilienz, die 7 Schlüssel zur Resilienz, Salutogenese anstatt Pathogenese, Erkennen des eigenen Stressverhaltens, Selbstwirksamkeit, Resilienz aufbauen und stärken, Neurogenese: Alternativ denken, einschränkende Haltungen ändern, Erkennen und Stärkung von Ressourcen.

  • Gebühr
    359,00 €
    (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke) Für NWZ-Card-Inhaber 334 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.
  • Kursnummer: 24BO31805B
  • Start
    Mo. 25.11.2024
    08:45 Uhr
    Ende
    Fr. 29.11.2024
    13:15 Uhr
  • 25. - 29. Nov. 2024 Mo - Do 8:45 - 16:15 Uhr, Fr 8:45 - 13:15 Uhr
    5 Termine / 40 Ustd.
    VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    26123 Oldenburg
    Raum 4.15
15.07.24 23:30:33