Skip to main content

Wilde Herbstküche
Kochen mit Wildkräutern

Brennnessel, Schafgarbe, Melde und Co. wachsen oft direkt vor unserer Haustür - bei vielen sogar im eigenen Garten. Diese essbaren Wildpflanzen schmecken nicht nur köstlich, sondern enthalten auch zahlreiche Vitalstoffe, die den saisonalen und regionalen Speiseplan bereichern. Zeit, sie zu entdecken! Die Dozentin sammelt die wilden Kräuter in ihrem Garten, die dann gemeinsam in der VHS-Genusswerkstatt zu Köstlichkeiten verarbeitet und genossen werden. Freuen Sie sich auf z. B. Brennnessel-Suppe, Wildkräuter-Flammkuchen, lachende Melde und wilde Kräuter-Kekse. Für zu Hause erhalten Sie ein Skript mit kurzer Beschreibung der Pflanzen und Rezepte.

Bei allen Kochkursen ist zusammen mit der Kursgebühr eine Lebensmittelumlage zu entrichten. Diese bezahlen Sie automatisch bei der Anmeldung. Falls Sie an einem Termin verhindert sein sollten, geben Sie im Anmeldebüro (04407 71475 -0) bitte spätestens fünf Werktage im Voraus Bescheid. Nur dann bekommen Sie die anteilige Kursgebühr erstattet.

Ergänzend zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten folgende Rücktrittbedingungen bei unseren Kochkursen: Bis fünf Werktage vor Beginn des Kochkurses ist eine schriftliche Abmeldung aus dem Kurs möglich. Danach werden die Kursgebühren in vollem Umfang berechnet.

Bitte mitbringen

Behälter für nicht verzehrte Köstlichkeiten.

Wilde Herbstküche
Kochen mit Wildkräutern

Brennnessel, Schafgarbe, Melde und Co. wachsen oft direkt vor unserer Haustür - bei vielen sogar im eigenen Garten. Diese essbaren Wildpflanzen schmecken nicht nur köstlich, sondern enthalten auch zahlreiche Vitalstoffe, die den saisonalen und regionalen Speiseplan bereichern. Zeit, sie zu entdecken! Die Dozentin sammelt die wilden Kräuter in ihrem Garten, die dann gemeinsam in der VHS-Genusswerkstatt zu Köstlichkeiten verarbeitet und genossen werden. Freuen Sie sich auf z. B. Brennnessel-Suppe, Wildkräuter-Flammkuchen, lachende Melde und wilde Kräuter-Kekse. Für zu Hause erhalten Sie ein Skript mit kurzer Beschreibung der Pflanzen und Rezepte.

Bei allen Kochkursen ist zusammen mit der Kursgebühr eine Lebensmittelumlage zu entrichten. Diese bezahlen Sie automatisch bei der Anmeldung. Falls Sie an einem Termin verhindert sein sollten, geben Sie im Anmeldebüro (04407 71475 -0) bitte spätestens fünf Werktage im Voraus Bescheid. Nur dann bekommen Sie die anteilige Kursgebühr erstattet.

Ergänzend zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten folgende Rücktrittbedingungen bei unseren Kochkursen: Bis fünf Werktage vor Beginn des Kochkurses ist eine schriftliche Abmeldung aus dem Kurs möglich. Danach werden die Kursgebühren in vollem Umfang berechnet.

Bitte mitbringen

Behälter für nicht verzehrte Köstlichkeiten.

  • Gebühr
    49,00 €
    (inkl. Lebensmittelumlage 12 € und Skript)
  • Kursnummer: 24BH25098
  • Start
    Di. 01.10.2024
    18:00 Uhr
    Ende
    Di. 01.10.2024
    21:45 Uhr
  • 1 Termin / 5 Ustd.
    VHS-Wissenswerkstatt; Hauptstr. 12; Kirchhatten; Genusswerkstatt
    26209 Kirchhatten
    Raum Genusswerkstatt
15.07.24 22:55:34